Lutscher Gespenst

Gespenster Lutscher als Süßigkeit für Halloween basteln


Mit Hilfe eines einfachen Kosmetiktuches, einem Stück Geschenkband und einem schwarzen Stift könnt ihr einen Lutscher ganz schnell in ein süßes Gespenst verwandeln. Die süßen Gespenster sind dann eine tolle Süßigkeit für Kinder zu Halloween oder bei einem Kindergeburtstag.

Ihr braucht:

  • Kosmetik- oder Taschentücher
  • Lutscher
  • Geschenkband, am besten in orange oder schwarz
  • einen schwarzen Filzstift
Um die Gespenster zu basteln, nehmt ihr euch einen Lutscher und ein Kosmetiktuch.
Faltet das Kosmetiktuch etwas zusammen und wickelt es dann als „Geisterumhang“ um den Lutscher.
Mit Hilfe eines Stück Geschenkband bindet ihr den Umhang nun zusammen.
Malt eurem Lutscher-Gespenst dann noch 2 Augen und schon ist eure gebastelte Süßigkeit fertig.


Die süßen Gespenster eignen sich auch ideal als Topper für Muffins: steckt sie einfach in einen Muffin hinein und schon habt ihr Gespenster-Muffins.

Dazu passen auch ganz wunderbar unsere Lutscher Spinnen. Gespenster Muffins

Weiterlesen:

Halloween Rezepte

© familienkost.de

* Dies ist ein Affiliate-Link, der uns beim Kauf mit einer kleinen Provision unterstützt dieses Familienmagazin zu finanzieren. Für euch ändert sich am Preis dadurch nichts.
Zur Kategorie Basteln

Schlagworte: