Bärlauchpesto

  • Bärlauchpesto        

Bärlauchpesto ist eine tolle Würzsoße, die mit unserem Rezept und mit Hilfe des Thermomix blitzschnell selber gemacht ist.

  • 50 g Parmesan
  • 30 g Pinienkerne, Kürbiskerne o.ä.
  • 75 g Bärlauchblätter
  • 75 g gutes Olivenöl
  • 1 TL Salz

Als erstes gebt ihr den Parmesan in groben Stücken in den Thermomix und zerkleinert ihn 10 Sekunden lang auf Stufe 10. Füllt ihn um und stellt ihn beiseite.

Röstet nun eure Kerne für 2 Minuten bei 100°C auf Stufe 1 an und zerkleinert sie anschließend 3 Sekunden lang auf Stufe 7. Gebt sie dann zum Parmesan.

Nun kommt der Bärlauch in den Thermomix und wird 5 Sekunden lang auf Stufe 6 gehäckselt.

Schließlich landen alle restlichen Zutaten beim Bärlauch im Thermomix und werden 12 Sekunden lang auf Stufe 4 vermischt.

Füllt euer Bärlauchpesto in ein sauberes Schraubglas um und lagert es im Kühlschrank.


© familienkost.de

Bärlauchpesto


Ihr könnt nicht genug von Bärlauch bekommen? Dann probiert doch auch mal unsere Bärlauchbutter.



* Dies ist ein Affiliate-Link, der uns beim Kauf mit einer kleinen Provision unterstützt dieses Familienmagazin zu finanzieren. Für euch ändert sich am Preis dadurch nichts.
Schlagworte:  
Zur Kategorie Eier und Teig