Espresso-Mandeln

  • Espresso-Mandeln        

Selbstgemachte Espresso-Mandeln sind ein tolles Geschenk aus der Küche, dass sich zu jeder Gelegenheit eignet. Ob zum Geburtstag oder einfach nur so – mit unserem Rezept für Espresso-Mandeln begeistert ihr jeden Kaffee-Liebhaber.

Mandeln sind ein sehr gesunder Snack und beinhaltenlebensnotwendige ungesättigte Fettsäuren, Mineralstoffe und Vitamine. Sie schützen mit ihren wertvollen Inhaltsstoffen den Körper vor Diabetes, Stoffwechselerkrankungen und einem zu hohen Cholesterinspiegel.


  • 200 g ganze Mandeln
  • 50 g brauner Zucker
  • 2 EL Espressopulver
  • 1 Eiweiß
  • 1 TL Zimt
  • 1 Prise Salz

Zuerst schlagt ihr das Eiweiß richtig steif. Dann rührt ihr alle anderen Zutaten – auch die Mandeln – unter. Gebt die Masse dann auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech und backt sie für etwa 25 Minuten bei 160°C im Backofen – dabei solltet ihr sie ab und zu wenden.

Lasst die Mandeln dann gut auskühlen. Anschließend könnt ihr sie hübsch in kleinen Tütchen verpacken und als Geschenk verzieren.


© familienkost.de

Espresso-Mandeln

* Dies ist ein Affiliate-Link, der uns beim Kauf mit einer kleinen Provision unterstützt dieses Familienmagazin zu finanzieren. Für euch ändert sich am Preis dadurch nichts.
Schlagworte:  
Zur Kategorie Geschenke aus der Küche

Zur Kategorie Weihnachten

Zur Kategorie Weihnachten