Feldsalat mit gebratenem Ziegenkäse und gerösteten Kürbiskernen

  • Feldsalat mit gebratenem Ziegenkäse und gerösteten Kürbiskernen  vegetarischstillfreundlich 

Feldsalat ist ein typischer Wintersalat mit vielen Nährstoffen.
Unser Rezept mit Kürbiskernen und Ziegenkäse unterstreicht seine nussige Note.


  • 500 g Feldsalat
  • 1 Hand voll Kürbiskerne
  • Kürbiskernöl
  • Öl zum Braten
  • etwas Mehl
  • eine kleine Rolle Ziegenkäse
  • 1 Ei
  • etwas Semmelbrösel

Den Feldsalat waschen und mit den halbierten Cocktailtomaten auf zwei Tellern anrichten – etwas Kürbiskernöl darüber träufeln.

Den Ziegenkäse in zeigefingerdicke Scheiben schneiden, dann zuerst in Mehl, danach in Ei und zum Schluss in den Semmelbröseln wenden. In einer Pfanne mit heißem Öl von beiden Seiten solange braten, bis die Panade schön kross ist.

Die Kürbiskerne nebenbei in einer Pfanne ohne Öl rösten.

Zum Schluss den Salat mit den Ziegenkäsetalern und den gerösteten Kürbiskernen garnieren.


© familienkost.de

Feldsalat mit gebratenem Ziegenkäse und gerösteten Kürbiskernen

* Dies ist ein Affiliate-Link, der uns beim Kauf mit einer kleinen Provision unterstützt dieses Familienmagazin zu finanzieren. Für euch ändert sich am Preis dadurch nichts.
Schlagworte:  
Zur Kategorie Salate und Gemüsegerichte