Kalorienarme Brokkolisuppe

  • Kalorienarme Brokkolisuppe  vegetarisch kleinkindtauglich

Unsere kalorienarme Brokkolisuppe ist gesund, lecker und Brokkoli pur. Dadurch eignet sie sich besonders im Rahmen einer kohlenhydratarmen Ernährung.

Wer mag, kann die Brokkolisuppe gern mit gebratener Zwiebel, Knoblauch und anderem verfeinern…der Phantasie sind dabei keine Grenzen gesetzt. Am besten schmeckt das Süppchen, wenn man es einen Tag vorher zubereitet – dann kann es richtig durchziehen.

Danke liebe Anne für dieses feine Rezept!


  • 2 frische Brokkoli
  • Gemüsebrühe
  • Salz, Muskat, Pfeffer
  • etwas Butter

Zuerst den Brokkoli bissfest kochen, dann das Kochwasser abgießen und auffangen. Zum Kochwasser einige Teelöffel Brühe zugeben (1 TL auf 250 ml). Vom Brokkoli ein paar Röschen abnehmen, den Rest pürieren. Dann den pürierten Brokkoli auf die Herdplatte stellen und immer nach Empfinden Brühe aus dem Kochwasser hinzugeben. Mit Salz, Muskat und Pfeffer sparsam würzen, da ja schon Brühe dran ist. Ein Stück Butter einrühren und zum Schluss die zurückgelegten Brokkolistücken dazu geben - nun nicht mehr zu stark rühren damit diese erhalten bleiben.

© familienkost.de

Kalorienarme Brokkolisuppe

* Dies ist ein Affiliate-Link, der uns beim Kauf mit einer kleinen Provision unterstützt dieses Familienmagazin zu finanzieren. Für euch ändert sich am Preis dadurch nichts.
Schlagworte:  

Weitere Kinderrezepte

Weitere Kinderrezepte
Zur Kategorie Suppen

Zur Kategorie Schwangerschaftsdiabetis