Schnelles Geschnetzeltes Frikassee Art (nicht nur) für Kindergruppen

  • Schnelles Geschnetzeltes Frikassee Art (nicht nur) für Kindergruppen   kleinkindtauglich 

Von diesem Geschnetzelten kochen wir alle 3 Wochen einen großen Topf für die Kindergruppe in der Krabbelstube unseres Kleinsten (12 Kinder, 3 Erwachsene). Es lässt sich sehr gut vorbereiten und enthält alles, was kleine Kinder brauchen. Das Rezept eignet sich daher bestens für Tagesmütter und andere, die für Kindergruppen kochen. Wir empfehlen Reis als Beilage!

  • 1 kg Putenfleisch
  • 3 Packungen Buttergemüse
  • 1 Dose Champignonköpfe
  • 200 ml Sahne
  • 1 l kaltes Wasser
  • 3 EL Hühnerbrühe
  • 40 g Butter
  • 50 g Mehl
  • Salz und Kräuter nach Belieben

Zuerst schneidet ihr das Putenfleisch in kinder-mundgerechte Stückchen und bratet es in etwas Olivenöl an. In einem großen Topf bringt ihr die Butter zum Schmelzen und fügt dann unter beständigem Rühren das Mehl hinzu. Nun gießt ihr das Wasser und die Sahne auf und vergesst dabei nicht umzurühren, bis sich eine sämige Soße ergeben hat. Gebt dann das Buttergemüse und die Brühe in den Topf und lasst die Soße einige Minuten köcheln. Anschließend fügt ihr das angebratene Fleisch und die Champignons zu, lasst alles nochmal aufkochen und schmeckt dann mit Salz und Kräutern nach Belieben ab.

© familienkost.de

Schnelles Geschnetzeltes Frikassee Art (nicht nur) für Kindergruppen

* Dies ist ein Affiliate-Link, der uns beim Kauf mit einer kleinen Provision unterstützt dieses Familienmagazin zu finanzieren. Für euch ändert sich am Preis dadurch nichts.
Schlagworte:  

Weitere Kinderrezepte

Weitere Kinderrezepte
Zur Kategorie Fleischiges