Selbstgemachte gekörnte Gemüsebrühe

  • Selbstgemachte gekörnte Gemüsebrühe  vegetarisch  

Mit unserem Rezept für selbstgemachte gekörnte Gemüsebrühe könnt ihr eure Speisen in Zukunft ganz ohne Zusatzstoffe und Konservierungsstoffe würzen. Die meisten Instantbrühen aus dem Supermarktregal enthalten unnötiges Glutamat oder Hefeextrakt – in der selbstgemachten Gemüsebrühe steckt dagegen viel Liebe.

Egal ob ganz klassisch mit Möhre, Sellerie und Petersilie oder ob mediterran mit Tomaten und Oliven – eurer Phantasie sind bei der Zusammenstellung eurer eigenen Gemüsebrühe keine Grenzen gesetzt.
Chillischoten geben der Gemüsebrühe einen gewissen Pfiff – sind dann aber nicht mehr so ganz familientauglich, wenn kleine Kinder im Hause leben.

Die selbstgemachte Gemüsebrühe hält sich in einem geschlossenen Glas genauso lange wie die gekaufte Brühe – sicherlich ist sie aber vorher verbraucht.

Hübsch verpackt ist die Gemüsebrühe ein tolles selbstgemachtes Geschenk aus der Küche.


  • 6 dicke Möhren
  • ½ Knollensellerie
  • 1 Bund Petersilie
  • 1 Bund Lauchzwiebeln
  • 6 TL Meersalz

Schält die Möhren und den Sellerie und raspelt dann beides in feine Stückchen. Gebt es nebeneinander auf ein Backblech. Backpapier braucht ihr nicht drunter legen – ohne trocknet das Gemüse besser.

Den Lauch schneidet ihr in kleine Stückchen und hackt die Petersilie fein. Lauch und Petersilie teilen sich ein weiteres Backblech.

Beide Backbleche schiebt ihr nun bei 80°C in den Backofen. Dort lasst ihr das Gemüse trocknen und wendet es ab und zu. Der gesamte Trocknungsprozess wird ca. 2 Stunden dauern. Danach macht ihr den Ofen aus und lasst das Gemüse drinnen abkühlen.

Wenn das Gemüse richtig trocken ist, gebt ihr es in eine Schüssel und zerkleinert es nach Belieben noch weiter mit einem Pürierstab. Dann gebt ihr Meersalz dazu und mischt die selbstgemachte Gemüsebrühe gut durch.

Füllt die gekörnte Brühe dann in kleine Gläser und verschließt sie gut.


© familienkost.de

Selbstgemachte gekörnte Gemüsebrühe

Selbstgemachte gekörnte Gemüsebrühe


Besonders hübsch sieht die selbstgemachte Gemüsebrühe in feinen kleinen Schraubgläsern aus.
Noch ein kleines Etikett dazu und fertig ist euer Geschenk aus der Küche.



* Dies ist ein Affiliate-Link, der uns beim Kauf mit einer kleinen Provision unterstützt dieses Familienmagazin zu finanzieren. Für euch ändert sich am Preis dadurch nichts.
Schlagworte:  
Zur Kategorie Suppen

Zur Kategorie Geschenke aus der Küche