Süßer Vanille-Apfel-Blätterteig

  • Süßer Vanille-Apfel-Blätterteig  vegetarischstillfreundlichkleinkindtauglich



  • 1 Packung tiefgefrorenen Blätterteig
  • 1 Packung Vanillepudding
  • 0,4 Milch
  • 4 Äpfel
  • 1 Stange Zimt
  • Zucker

Den Vanillepudding nach Packungsanleitung zubereiten, statt 0,5 l Milch jedoch nur 0,4 l nehmen. Die Äpfel schälen und in kleine Stücke schneiden. Mit der Zimtstange und etwas Wasser (nur so viel, dass die Äpfel nicht anbrennen) in einen Kochtopf geben und 5 Minuten köcheln lassen. Die Blätterteigplatten nebeneinander auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen. In die Mitte der Blätterteigplatten je einen großen Klecks Vanillepudding und einen Löffel der Apfelmasse geben. Die Platten zusammenklappen und im vorgeheizten Ofen bei 200°C für ca. 20 Minuten backen. Den restlichen Pudding könnt ihr mit ein paar der geschmorten Apfelstückchen garnieren und großen sowie kleinen Schleckermäulchen als Dessert servieren.

© familienkost.de

Süßer Vanille-Apfel-Blätterteig

* Dies ist ein Affiliate-Link, der uns beim Kauf mit einer kleinen Provision unterstützt dieses Familienmagazin zu finanzieren. Für euch ändert sich am Preis dadurch nichts.
Schlagworte:  

Weitere Kinderrezepte

Weitere Kinderrezepte
Zur Kategorie Backwaren