Zwiebelsuppe

  • Zwiebelsuppe  vegetarisch  

Zwiebelsuppe ist ein deftiges Gericht, das schnell, preiswert und einfach zu kochen ist. Unser Rezept ist ohne Wein und wird mit Käse überbacken.

  • 1 kg Zwiebeln
  • 1,5 l Gemüsebrühe
  • 100 ml Apfelsaft
  • etwas geriebener Käse zum Überbacken
  • etwas Ghee oder Butter

Zuerst schält ihr die Zwiebeln und schneidet sie in feine Ringe.

Zerlasst das Ghee in einem Topf und gebt dann die Zwiebeln dazu. Nun schmurgelt ihr sie bei mittlerer Hitze an, bis alle schön glasig sind.

Bestreut die Zwiebeln anschließend mit etwas Mehl, rührt ordentlich um und gebt die Brühe und den Apfelsaft dazu.

Jetzt lasst ihr die Suppe nochmal für etwa 5 Minuten köcheln und dann ist sie schon fast fertig.

Zum krönenenden Abschluss wird sie nun in feuerfeste Schüsselchen oder Tassen gegeben und mit Käse bestreut - dann geht es bei ca. 200°C in den vorgeheizten Backofen bis der Käse zerlaufen ist.


© familienkost.de

Zwiebelsuppe

* Dies ist ein Affiliate-Link, der uns beim Kauf mit einer kleinen Provision unterstützt dieses Familienmagazin zu finanzieren. Für euch ändert sich am Preis dadurch nichts.
Schlagworte:  
Zur Kategorie Suppen