Anzeige

Familienurlaub im Elldus Resort in Oberwiesenthal

Familienurlaub im Elldus Resort in Oberwiesental am Fichtelberg


Familienzeit in Sachsen – Das Elldus Resort in Oberwiesenthal

Sicher habt ihr schon mal von Oberwiesenthal gehört? Die höchstgelegenste Stadt in Deutschland ist vor allem durch den Wintersport und ihre Sprungschanzen bekannt., hat aber auch in schneefreien Zeiten allerhand für Familien zu bieten.

Das Elldus-Resort

Oberwiesenthal ist ein toller Ort für Urlaub mit Kindern, für den ich euch als Unterkunft das Elldus Resort empfehle. Das Family & Spa-Resort gehört seit 2017 zur Familotel-Gruppe und bietet alles, was für einen erholsamen Familienurlaub wichtig ist.

Unser Appartement Fips

In der Appartement-Anlage gibt es verschiedene Zimmerkategorien. Mit unseren 3 Kindern stand für uns ein Appartment Fips bereit. Neben einem Kinder- und einem Schlafzimmer gibt es in diesem Appartement ein großes Wohnzimmer mit Balkon und integrierter Küche sowie ein geräumigen Bad mit Wanne.

Elldus Resort Appartement Fips

Besonders toll fanden wir die Spielzeug-Ausstattung. Eine Holzeisenbahn, bunte Entdeckersteine, ein Bobby Car und ein großes Mensch-Ärger-Dich-Nicht sorgten für entspannte Beschäftigung der Kinder.

Verpflegung im Elldus-Resort

Ihr könnt euch entscheiden, ob ihr euch während eures Urlaubs im Elldus Resort selbst versorgen wollt oder ob ihr das reichhaltige Frühstücks- und Abendbuffet in Anspruch nehmen möchtet. Wenn ihr Verpflegung bucht, erwarten euch ein reichhaltiges Buffet für die Großen sowie ein abwechslungsreiches Kinderbuffet, bei dem es als Nachtisch das leckere giftgrüne Fips-Eis gibt. Für die ganz Kleinen stehen wie in jedem Familotel eine Auswahl an Babybreien sowie eine Mikrowelle zur Verfügung.

Elldus Resort Verpflegung Kinderbuffet

Nach dem Essen können sich die Kinder im Spielbereich beschäftigen, so dass auch Eltern ausreichend Zeit und Ruhe zum Essen haben.

Elldus Resort Restaurant Kinderspielbereich

Beim Buchen von Halbpension steht euch dann auch die Möglichkeit offen, für eure Kinder das Kids-All-Inklusive zu buchen. In diesem Paket ist neben Frühstück-, Mittags- und Abendbuffet auch eine Kinderbetreuung enthalten. Das entsprechende Programm erhaltet ihr beim Frühstück in der Tagespost.

Elldus Resort Kinderbetreuung

Während ihr eure Kinder in der Babybetreuung ab 5 Monaten oder im Happy Club ab 3 Jahren in liebevolle Hände abgebt, könnt ihr euch als Eltern in der großzügigen Spa-Landschaft entspannen.

Wellness- und Spa-Bereich

Da wir gern die kurze Urlaubszeit voll und ganz mit unseren Kindern nutzen wollten, haben wir die Kinderbetreuung nicht in Anspruch genommen. Wir haben dafür als Familie das Spa besucht, denn dort gibt es auch einen schönen Kinderbereich. In einer speziellen Fips-Sauna können die kleinen Gäste ihre ersten Spa-Erfahrungen sammeln und bei schönen Geschichten die Wärme genießen.

Für Familien

Außerdem bietet das Elldus-Resort einen wunderbaren Außenspielplatz – den Fips-Spielebogen. Wir waren leider zur Tauwetter-Zeit da, so dass wir den Spielplatz nicht nutzen konnten. Aber da Oberwiesenthal und die Umgebung viele andere tolle Ausflugsmöglichkeiten bieten, wurde uns während unserer 4 Urlaubstage trotzdem nicht langweilig.

Ausflüge rund um Oberwiesenthal

Karlsbad – Karlovy Vary

Ein Abstecher hat uns in den Kurort Karlsbad in der Tschechischen Republik geführt, den ich noch aus Urlauben mit meinen Eltern kenne. Karlsbad ist vor allem für seine hauchdünnen Karlsbader Oblaten bekannt, die auf einem Waffeleisen mit verschiedensten Füllungen gebacken werden.

Karlsbad Oblaten

Zu den weiteren Spezialitäten gehören der Becherovka – ein hochprozentiger Schnaps – sowie das Quellwasser, das an verschiedenen Brunnen aus speziellen Schnabeltassen getrunken werden kann. Erzählungen meiner Eltern zufolge habe ich dieses sehr eigenartig schmeckende Wasser früher literweise in mich geschüttet, da es Legenden zufolge ewige Schönheit und Unsterblichkeit beschert.

Das Meeresaquarium am Fichtelberg

Nur wenige Laufminuten entfernt vom Elldus Resort befindet sich das Meeresaquarium am Fichtelberg, in dem ihr auf 17 m Länge zahlreiche Korallen und schillernde Tropenfische beobachten könnt. Als Highlight warten sogar Krokodile auf die Besucher.

Das Meeresaquarium befindet sich in einem Sport- und Freizeitcenter, in dem ihr auch eure Kegelkünste auf der Bowling-Bahn probieren könnt.

Karlsbad Oblaten

Fichtelberg-Schwebebahn

Die Fichtelberg-Schwebebahn ist die älteste Seilschwebebahn Deutschlands und bringt euch auf ihrer 1.175 m langen Fahrt mit herrlichem Panorama auf den Feldberg - den höchsten Berg Ostdeutschlands. Dieses Erlebnis ist sowohl im Winter als auch im Sommer sehr zu empfehlen.

Fichtelbergbahn

Ein weiteres Highlight für Kinder und Eisenbahnliebhaber ist sicherlich eine romantische Fahrt mit der Fichtelbergbahn. Die Bimmelbahn führt euch dampfend und schnaufend durch die herrliche Landschaft rund um Oberwiesental.

Wandern und Ski fahren

Während das alpine Skigebiet rund um den Fichtelberg im Winter mit seinen 15 Loipen, Rodelstrecken und Winterwanderwegen das Herz eines jeden Wintersportlers höher schlagen lässt, lädt die nahezu unberührte Natur mit ihrer wunderbaren Höhenluft zu ausgedehnten Spaziergängen und Wanderungen ein. Auf deutscher und tschechischer Seite gibt es viele empfehlenswerte Touren, Entdecker- und Lehrpfade, die sich als Ausflug mit Kind hervorragend eignen. Und damit euch zwischendrin nicht der große Hunger überkommt, könnt ihr euch im Elldus Resort dafür ein Lunch Paket packen lassen.

Habt ihr nun Lust auf Urlaub bekommen? Dann ab nach Oberwiesenthal ins Elldus Resort am Fichtelberg...

Wir bedanken uns an dieser Stelle beim Elldus Resort für den kostenfreien Recherchenaufenthalt.

© familienkost.de
Zur Kategorie Ausflugstipps

Zur Kategorie Startseite

Schlagworte: