Schlauchboot fahren auf der Neiße

Schlauchboot fahren auf der Neiße


Schlauchboot fahren mit Neiße Tours auf der Neiße - ein Urlaubshighlight in der Oberlausitz

Jetzt ist es schon fast 2 Jahre her, dass wir nach 10 Jahren im Rhein-Main Gebiet unser Haus verkauft haben und zurück in die Heimat, die schöne Oberlausitz gezogen sind.

Es hat uns sehr gut gefallen im Herzen Deutschlands, keine Frage... trotzdem hat uns viel gefehlt. Heimat ist eben Heimat. Eines dieser Dinge sind die Schlauchboottouren auf der Neiße, dem reißenden Grenzfluss zwischen Deutschland und Polen ;-)

Schlauchboot fahren Rothenburg / OL

Ich glaube es war zu meinen Abizeiten, rund um das Jahr 2002, als Tino Kittner bei uns in Rothenburg die ersten Boote ins Wasser ließ, welche man für verschiedene Strecken buchen kann. Dabei gibt es ganz sanfte Touren für Einsteiger, Familien mit kleinen Kindern oder die gemütliche Runde. Es gibt aber auch richtig abenteuerliche Strecken mit kleinen Schwellen und Absätzen, die für reichlich Spaß sorgen und echtes Rafting Feeling aufkommen lassen.

Schlauchboot fahren Oberlausitz Schwäne

Vor rund 20 Jahren habe ich meinen Geburtstag mit meinen Mädels und leckerem Picknick unterwegs auf solch einem Schlauchboot gefeiert. Später habe ich verliebt die Einsamkeit und Stille der Natur mit meinem Mittlerweile-Mann und einer Flasche sprudeligem Sekt genossen und jetzt sitzen wir mit unseren 3 Kindern und bald einer Fellnase im Boot ;-)

Das tolle an den Bootstouren bei Neiße Tours ist der Zauber der unberührten Natur. Entlang der Neiße befindet sich NICHTS - der Fluss ist völlig naturbelassen, was eine wahnsinnige Artenvielfalt an Vögeln und anderen Lebewesen zur Folge hat.

Als ich vor einigen Wochen unterwegs im Boot mit meiner Familie das Vogelgezwitscher genossen habe, hat es mich ein bisschen an meine Houseboattour in den Backwaters von Kerala in Indien erinnert: Welt aus, Träume an – ein Kurzurlaub der ganz besonderen Art, den wir gern und oft vor unserern Haustür nutzen und der auf jeden Fall eine Reise in die Oberlausitz wert ist.

Schlauchboot fahren Oberlausitz

Tino Kittner und sein Team haben ihr Repertoire in den letzten Jahren gewaltig ausgebaut. So kann man neben den Standardtouren rund um den Hauptsitz Rothenburg mittlerweile viele verschiedene Raftingtouren im Dreiländereck Deutschland-Polen-Tschechien buchen.

Auch komplette Kurzreisen mit Übernachtung und Verpflegung sind möglich und über Neiße Tours buchbar– schaut euch dazu am besten mal selbst auf der Webseite um.

Für Schulklassen und Camping Freunde ist das zugehörige Neißecamp ein beliebter Anlaufpunkt. Ein Aufenthalt am östlichsten Punkt Deutschlands lohnt sich auch für mehrere Tage, denn es gibt hier viel zu entdecken. Zu empfehlen ist auf jeden Fall auch ein Besuch in Turisede – dem grüngeringelten Abenteuerland.

© familienkost.de

Dir gefällt dieser Artikel? Dann folge mir gern bei Facebook oder Instagram um immer Up-To-Date zu bleiben.
* Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen. (Dies ist ein Affiliate-Link, der uns beim Kauf mit einer kleinen Provision unterstützt dieses Familienmagazin zu finanzieren. Für euch ändert sich am Preis dadurch nichts.)
Zur Kategorie Ausflugstipps

Schlagworte:  

ANZEIGE

ANZEIGE

ANZEIGE