Schnaps im Silbersee

Schnaps im Silbersee


Schnaps im Silbersee - 3 höchst vergnügliche Liedermacher aus Berlin mit viel Schalk und Wortsinn im Nacken

Der Countdown läuft – in weniger als 36 Stunden beginnt es – das Folklorum in der Geheimen Welt von Turisede.

2 ½ Tage heißt es dann Seele baumeln lassen und das Leben genießen. Während die verschollen geglaubte Kultur der Turiseder wieder zum Leben erweckt wird, entführen euch mehr als 560 Künstler mit ihrer Musik, ihrem Tanz, Artistik, Schalk, Narrerei und Theater aus dem Alltag.

Mit dabei und nicht mehr aus Turisede wegzudenken ist Schnaps im Silbersee – ein liedermachendes Kabarett aus Berlin.

Zum Kulttrio gehören eine Geige, zwei Gitarren, drei Stimmen und mindestens vier unerwartete Abzweigungen, die sich wie folgt selbst beschreiben:

Schnaps im Silbersee

Peter Wolter (Gesang, Gitarre, Produktion)

Studierter Germanist und Comicologe – konsequenterweise wahnsinnig und Musiker geworden.

Judith Retzlik (Gesang, Geige, Glockenspiel, Schifferklavier, Trompete)

Judith kann – nach offizieller Meinung – alles. Außer schlafen.

melvin Haack (Gesang, Gitarre)

Chefkoch der gesungenen Buchstabensuppe – ein abwegiger Mathelehrer, dem ein verbrannter Toast genügt, um darauf die Weltformel zu servieren.

Peter, Judith und Melvin tragen alle ihren ganz eigenen Stil zu Schnaps im Silbersee bei – da werden Saiten auf ganz bestimmte Weise gezupft, Instrumente mit Fingerspitzengefühl gespielt und dann mit einem holzhackerischen Stil kombiniert.

Ihre Musik ist oft unerwartet und verspielt – mit ihren Texten zündeln sie gern. Aber keine Angst: die Verbalpyromanen sind keine geistigen Brandstifter, sondern wollen nur ein bisschen mit dem Feuer spielen. Du bist schon neugierig? Dann hol dir einen ersten Einblick bei ihrem relativ jungen Titel Wohlstandsquarantäne.

Schnaps im Silbersee Kulturinsel Einsiedel

Als ich mich im Sonnenschein auf der Kulturinsel mit Melvin zu einem Kaffee treffe, vergleicht er das mehr als sympathische Trio mit leuchtenden Augen mit einem musikalischen Labskaus: sie sind durchgedreht und interessant, aber man kann nie beschreiben, wie es eigentlich schmeckt. Und genau hier besteht auch eine Parallele zur Geheimen Welt von Turisede, die sich kaum in Worte fassen lässt.

Schnaps im Silbersee lässt sich in keine Ecke drängen, bedienen sie doch gut gemischt sehr viele Bereiche. Mal sentimental – mal jubelhochjauchzend, ein anderes mal albern und dann wieder sehr realistisch leben sie mit Herzblut die Liedermachertradition. Die Kunst des Erzählens ist es, die Menschen verbindet und zusammen hält: „Wir machen das mit Musik – von uns für euch.“

Gemeinsam – handgemacht – lebendig – das ist Folk für Melvin – und das ist auch Schnaps im Silbersee. Und hier schlagen wir wieder den Bogen zum Folklorum....

Du willst mehr von der Band und der Geheimen Welt von Turisede? Beides kannst du dir im Video für ihren Hit Noch lange nicht genug anschauen, der spektakulär auf der Kulturinsel Einsiedel gedreht wurde.

Schnaps im Silbersee Kulturinsel Einsiedel

Live, bunt und in Farbe gibt es Schnaps im Silbersee am 04.09.2020 um 22.30 Uhr beim Folklorum – sei gespannt, es wird hitsig ;-)

Bisher erschienen...

  • 2013: Amrum, du Perle der Meere
  • Debutalbum 2014: Jede Welt ist die Echte
  • 2. Album 2018: Synapsensilvester


Mehr dazu: Homepage der Band

Fotos: Schnaps im Silbersee, Geheime Welt von Turisede

© familienkost.de

Dir gefällt dieser Artikel? Dann folge mir gern bei Facebook oder Instagram um immer Up-To-Date zu bleiben.
* Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen. (Dies ist ein Affiliate-Link, der uns beim Kauf mit einer kleinen Provision unterstützt dieses Familienmagazin zu finanzieren. Für euch ändert sich am Preis dadurch nichts.)
Zur Kategorie Turisede


ANZEIGE

ANZEIGE

ANZEIGE