Was kommt in die Schultüte? Sinnvolle Geschenkideen für den Schulanfang

Sinnvoller Inhalt für die Schultüte


„Was kommt in die Schultüte?“ Diese Frage haben wir dem Lehrerkollegium der Grundschule Rothenburg gestellt, denn sie haben im Laufe der Jahre schon viele verschiedene Schultüten gesehen. Sie kennen tolle Geschenketipps, die nicht nur was für den hohlen Gaumen, sondern in erster Linie sinnvoll für den Schulanfänger sind. Ihre Empfehlungen könnt ihr nun hier nachlesen:

Die Schultüte ist in erster Linie eine besondere Verpackung von Geschenken zum Schulanfang. Früher sollte ihr Inhalt den beginnenden Ernst des Lebens versüßen, daher wird sie auch oft als Zuckertüte bezeichnet. Heute mögen wir diesen Spruch nicht mehr, denn Schule hat sich gewandelt und das Lernen in der Schule soll neu, aufregend und auch schön sein.

Neben schönen Naschereien können Eltern und Großeltern folgende sinnvolle Geschenke in die Schultüte packen:

Mini-LÜK-Kasten mit diversen Übungsheften

Der LÜK-Kasten ist eine Erfindung des Westermann Verlags und der Bestseller unter den Schülerhilfen. Kinder können mit dem LÜK-Kasten auf spielerische Weise Schulstoff festigen und sich neue Aufgabenfelder erschließen. Das macht Spaß und motiviert zum Weiterüben. Außerdem ist der Mini-LÜK Kasten* sehr praktisch für unterwegs, da er sich einfach in die Tasche stecken lässt und sogar auf langen Autofahrten keine Langeweile aufkommen lässt.

Kinder-Portemonnaie

Ein sinnvolles Geschenk für die Schultüte ist ein Kinder-Portemonnaie, denn Kinder müssen in die Schule oft kleine Beträge für Projekte, Klassenausflüge und weiteres mitbringen. Als Besitzer einer eigenen Geldbörse lernen sie schneller den Umgang mit Geld und das Rechnen verschiedener Beträge.

Geldbeutel für Schulanfänger

Füller

Der erste Füller ist etwas ganz besonders und eignet sich daher gut als Geschenk für den Schulanfang. Wir empfehlen die Marke Pelikan*

Namensaufkleber / Sticker

In der Schule muss alles beschriftet werden, damit es keinen Streit gibt und durch langes Suchen wertvolle Unterrichtszeit verloren geht. Besonders praktisch sind dafür bereits personalisierte Namenetiketten.

Gute Buntstifte

Gute Buntstifte braucht ein Schulkind immer, denn oft gibt es etwas zum Ausmalen oder Markieren. Buntstift ist jedoch nicht gleich Buntstift – sie können sich in ihrer Qualität stark unterscheiden und mit einem Stift, der nicht malt, macht das Arbeiten keinen Spaß. Empfehlenswert sind Stifte, die sich in ihrer Ergonomie an der Hand von Schulanfängern orientieren und durch Griffmulden oder ähnliches gut in der Hand liegen, wie beispielsweise die STABILE EASYColors.

Buntstifte für Schulanfänger

Einen eigenen Wecker

Um die Uhr zu lernen ist ein eigener Kinderwecker* unerlässlich. Der eigene Wecker macht stolz, hilft den Tag eigenständig zu beginnen oder auch bei Hausaufgaben die Zeitbegrenzung zu verstehen.

Eine Armbanduhr

Ebenso unerlässlich zum erfolgreichen Lernen der Uhr ist eine eigene Armbanduhr*. Diese Uhr sollte nicht nur zu besonderen Anlässen oder erst getragen werden wenn das Kind die Uhr kann, sondern täglich ab der Übungsphase. Die Armbanduhr begleitet den Tagesablauf, lernt Zeitspannen und Zeitabläufe zu verstehen, zu bestimmten Zeiten am rechten Ort zu sein oder zur festgelegten Zeit bestimmte Dinge zu tun.

Utensilien für den Schreibtisch zu Hause

Sinnvolle Geschenke in der Schultüte sind alle Utensilien, die ein Schulkind zu Hause an seinem Schreibtisch braucht. Eine schöne Schreibtischunterlage, Klebstoff, Klebeband, eine ordentliche Schere, ein Tacker, ein Locher, bunte Textmarker und eine Zettelbox sollten immer zur freien Verfügung parat stehen.

Utensilien Kinderschreibtisch

Stiftemäppchen

Für alle Schreibmaterialien die nicht in die Federtasche passen braucht ein Schulkind ein Stiftemäppchen*: dort sind Lineal, Textmarker, Kleber und co. gut aufgehoben.

Brotdose und Trinkflasche

Die meisten Kinder hatten bereits im Kindergarten eine Brotdose und Trinkflasche, doch als Schulkind sind die Motive „von damals“ meistens uncool. Auch aus hygienischen Gründen ist ein Wechsel ab und zu sinnvoll, so dass sich eine neue Brotdose und Trinkflasche gut als Inhalt für die Schultüte eignen.

Kleine Denk- und Strategiespiele

Es gibt viele schöne Denk- und Strategiespiele für Schulanfänger, die das logische Denken fördern.

Schüler-Rechen-Set

Von der Firma Bezold gibt es ein tolles Schüler-Rechen-Set*, das wertvolle Materialien enthält, die den Anfangsunterricht in Mathematik erleichtern. Mengen bis 20 lassen sich damit wunderbar optisch darstellen und werden so von den Kindern viel besser verinnerlicht.



© familienkost.de

* Dies ist ein Affiliate-Link, der uns beim Kauf mit einer kleinen Provision unterstützt dieses Familienmagazin zu finanzieren. Für euch ändert sich am Preis dadurch nichts.
Zur Kategorie Schule

Schlagworte:  

Pin mich!

Inhalt für die Schultüte