Rohkost-Eule mit Dip

  • Rohkost-Eule mit Dip  vegetarischstillfreundlichkleinkindtauglich

Letzte Woche war in unserem Kindergarten ein Grillfest, zu dem alle Eltern etwas beigetragen haben. Wir hatten uns für Rohkost eingetragen, da ich schon lange mal eine Rohkost-Eule ausprobieren wollte, die ich schon öfter in verschiedenen Facebook-Gruppen gesehen habe.

Eine Rohkostplatte als Eule eignet sich auch prima als Alternative zum Kuchen für den Kindergeburtstag im Kindergarten.

Die Zubereitung der Rohkost-Eule ist kinderleicht, das schwierigste war der Transport zum Kindergarten ;-) Beim nächsten Mal werde ich vielleicht einfach alles fertig mitnehmen und vor Ort anrichten.


  • Für den Rohkost-Dip
  • 100 g Creme Fraiche
  • 100 g Joghurt 3,5% Fett
  • 1 Prise Salz
  • Schnittlauch, Dill oder Salatkräuter
  • Für die Rohkost-Eule
  • Möhren
  • Paprika
  • gelbe Paprika
  • Mini-Tomaten
  • Gurke
  • nach Belieben noch andere Rohkost wie Kohlrabi o.ä.

Dip für Rohkost

Den Dip für Rohkost mische ich immer je zur Hälfte aus Creme Fraiche und Vollmilch-Joghurt. Alternativ könnt ihr aber auch Saure Sahne verwenden.

Da die meisten Kinder keinen Knoblauch mögen, verwende ich diesen auch nicht für den Dip im Kindergarten. Bei einem Familienabendessen kommt aber meist eine geraspelte Zehe hinein.

Zum Würzen verwende ich eigentlich nur eine Prise Salz und frische Kräuter aus meinem Kräuterbeet. Schnittlauch oder Dill sind dabei sehr beliebt. Ihr könnt aber genauso gut auch ein Tütchen Salatkräuter unterrühren.

Schneller Dip für Rohkost

Anleitung für die Rohkost-Eule

Für die Rohkost-Eule schält ihr das Gemüse eurer Wahl und schneidet es in dünne Streifen. Dann arrangiert ihr es auf einem großen Brett analog zu der Eule auf unserem Bild.

Als Augen füllt ihr den Rohkost-Dip in 2 kleine Schälchen und versenkt eine Mini-Tomate als Pupille ;-)


© familienkost.de

Rohkost-Eule mit Dip




* Dies ist ein Affiliate-Link, der uns beim Kauf mit einer kleinen Provision unterstützt dieses Familienmagazin zu finanzieren. Für euch ändert sich am Preis dadurch nichts.
Schlagworte:  

Weitere Kinderrezepte

Weitere Kinderrezepte
Zur Kategorie Salate und Gemüsegerichte

Zur Kategorie Kindergeburtstag Abendbrot

Zur Kategorie Kindergeburtstag Kindergarten

Zur Kategorie Kindergeburtstag Kindergarten
Zur Kategorie Herbstrezepte

Zur Kategorie Herbstrezepte