Essbare Buntstifte

essbare_buntstifte   kleinkindtauglich 

Essbare Buntstifte backen - ein süßes Backrezept für Kinder, das sich besonders gut zum Schulanfang eignet

Bei euch steht die Einschulung bevor und nun suchst du nach netten Ideen und Rezepten für die Schulanfangs-Feier? Wir haben hier ein schönes Backrezept, mit dem du Kekse als Buntstifte backen kannst. Das bringt die Kinderaugen ganz sicher zum Leuchten.

Aber nicht nur zum Schulanfang zu Hause, sondern auch für die Abschlussfeier mit der Kindergartengruppe oder den Schulwechsel eignen sich die gebackenen Buntstiftkekse ganz wunderbar. Ihre Grundlage bildet ein einfacher Mürbeteig, der mit Lebensmittelfarben eingefärbt wird.

Im folgenden Rezept erfährst du, wie du die essbaren Buntstifte zur Einschulung ganz einfach selber backen kannst.
Familienkost.de Newsletter

Zutaten für 2 Bleche Buntstiftkekse:

  • 200 g weiche Butter
  • 300 g Mehl
  • 100 g Zucker
  • 1/2 TL Backpulver
  • 1 Ei
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Prise Salz

Arbeitszeit:ca. 45 Minuten
Kochzeit/Backzeit:ca. 10 Minuten
Gesamtzeit aktiv:ca. 55 Minuten
Familienkost.de Shop - Kochbücher für Familie & Kinder

Buntstiftkekse backen

Anleitung zum Buntstifte-Kekse backen

  1. Vermische das Mehl in einer Schüssel mit dem Backpulver.
  2. Gib die Butter, den Zucker, die Eier, den Vanillezucker und eine Prise Salz hinzu.
  3. Knete alles zu einem geschmeidigen Teig.
  4. Teile den Teig in verschiedene Kugeln, die du unterschiedlich bunt mit etwas Lebenmittelfarbe einfärbst. Lass dabei auf jeden Fall eine größere Kugel ungefärbt. Wickle die Teigkugeln in Frischhaltefolie ein und stelle sie für mindestens 30 Minuten in den Kühlschrank.
  5. Rolle den ungefärbten Mürbeteig aus und schneide ihn in rechteckige Stücke von etwa 3 x 9 cm. Rolle den bunten Mürbeteig einzeln als Minen zu einer dünnen Schlange und wickle je eine Teigschlange in ein helles Mürbeteigstück. Die Mine sollte dabei ein Stückchen herausschauen.
  6. Backe die Buntstiftkekse bei 175°C Umluft für etwa 10 Minuten. Sie sollten nicht zu viel Farbe bekommen.
  7. Nach dem Auskühlen der Buntstiftkekse kannst du die Minen vorsichtig mit einem Messer anspitzen.


© familienkost.de

essbare_buntstifte

Die Buntstiftkekse kannst du wunderbar in einem Glas als Stifteköcher servieren. Oder du kaufst gleich einen echten Stifteköcher* als Geschenk zur Einschulung und überraschst den Schulanfänger, indem du die Stiftebox mit den Buntstiftkeksen füllst.

Wir wünschen jedenfalls viel Spaß beim Nachmachen, Verschenken und einen wunderschönen Schulanfang.
Familienkost.de Shop - Mein Familienkochbuch

Dir gefällt dieses Rezept? Dann folge mir gern bei Facebook oder Instagram um immer Up-To-Date zu bleiben.
* Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen. (Dies ist ein Affiliate-Link, der uns beim Kauf mit einer kleinen Provision unterstützt dieses Familienmagazin zu finanzieren. Für euch ändert sich am Preis dadurch nichts.)

mit Facebook teilenpinnen bei PinterestPDF druckenLink zum Rezept per eMail sendenmit WhatsApp teilen
Schlagworte:

Kategorien:

Rezeptbewertung

Bewertung im Durchschnitt: 5.0 Sterne bei 8 Bewertungen

Deine Bewertung

Ich freue mich über dein Feedback. Hier kannst du das Rezept für 'Essbare Buntstifte' bewerten.

Deine Sterne-Bewertung (5 Sterne entspricht 'sehr gut'):