Schnelle Rezepte für jeden Tag

Schnelle Rezepte für jeden Tag

Gesund und möglichst einfach ohne Fertigprodukte kochen - das ist mir als Familien-Ernährungsberaterin wichtig. Weil ich aber weiß, dass im Alltag oft die Zeit fehlt, sammle ich seit nun mehr als 10 Jahren schnelle Rezepte für jeden Tag, die Kindern und Erwachsenen schmecken.

Für schnelle Rezepte brauche ich maximal 30 Minuten. Das ist der übliche Zeitslot, den ich in der Mittagspause habe, um für die Kinder nach der Schule und uns im Homeoffice schnelle Gerichte zu kochen. Und auch zum Abendessen soll es bei uns meistens fix gehen.

Meine Rezepte sind abwechslungsreich und enthalten mal Fisch und mal Fleisch. Fast immer Gemüse. Oft Kartoffeln oder Reis. Vieles ist auch vegetarisch. So eignen sich meine schnellen Rezepte mit wenigen Zutaten einfach als Essen für jeden Tag.

Schnelle Blitzrezepte für die ganze Familie



Schnelle Rezepte - so sparst du jeden Tag Zeit beim Kochen

  1. Schneide Zutaten wie Gemüse für Suppen oder Kartoffeln für Püree möglichst klein. Das reduziert die Kochzeit.
  2. Schreibe einen Wochenplan und bereite Zutaten gezielt vor. Reis kannst du auf Vorrat kochen. Salat geschnitten im Kühlschrank lagern.
  3. Greife auf Tiefkühl-Gemüse zurück, das du nicht schälen oder schneiden musst.
  4. Koche immer gleich die doppelte Menge eines Rezept, die für 2 Tage reicht.
  5. Verwende hochwertige Kochutensilien in deiner Küche. Kochen mit einem Induktionsherd oder einem Schnellkochtopf spart sehr viel Zeit und Energie.

Ideal zum Vorkochen

Es gibt ein paar Gerichte, die zwar etwas aufwändiger in der Vorbereitung sind, sich dann aber prima zum wieder Aufwärmen eignen. So zählen sie dann indirekt doch noch zu den schnellen Rezepten für jeden Tag.

Diese Gerichte koche ich in meiner Küche gern in großer Menge vor:

So viele Kalorien brauchst du jeden Tag

Du fragst dich, wie du überhaupt jeden Tag essen solltest? Nützliche Infos rund um den täglichen Kalorienbedarf und die benötigte Energiezufuhr für Kinder und Erwachsene habe ich dir in einem Extra-Artikel aufgeschrieben.


Und nun bin ich neugierig: Welche schnellen Gerichte kommen bei dir regelmäßig auf den Tisch? Hast du ein Rezept, dass es in Zeitnot einfach immer bei euch gibt? Verrate es mir gern als Kommentar.

Kategorietipps

Leserfeedback

Bewertung im Durchschnitt: 5.0 Sterne bei 48 Bewertungen

Deine Sterne-Bewertung (5 Sterne entspricht ‘sehr gut’):


Kommentare

Ina (18.07.2023) Geweldig 👍🏻👍🏻👍🏻👍🏻

antworten antworten