Gesunde Schokomilch


Gesunde Schokomilch ohne Zucker selber machen
Ich zeige euch ein Rezept, mit dem ihr ganz einfach eine gesunde zuckerfreie Schokomilch selber machen könnt, die sich auch schon für das Baby eignet
Arbeitszeit  ca. 5 Minuten
Gesunde Schokomilch? Ja das geht :-) In Anlehnung an meine zuckerfreie Mousse au Chocolate habe ich heute morgen mal einen Smoothie aus Avocado, Banane, einem Apfel und Kakao probiert. Als Milch habe ich ein kleines Glas Kokosmilch und 500 ml fettarme Kuhmilch hinzugefügt. Das Testurteil meiner 3 Kids und des Herrn des Hauses: lecker!

Diese Schokomilch eignet sich auch schon für das Baby, da sie außer dem Fruchtzucker der Banane keinen weiteren Zuckerzusatz enthält. Ich würde euch dann als Milch allerdings empfehlen auf Kokosmilch, Mandelmilch oder Hafermilch (keine Sojamilch) zurückzugreifen. Unter einem Jahr sollte die tägliche Kuhmilchmenge von 200 ml nicht überschritten werden und diese befindet sich üblicherweise ja schon im Babybrei. Wenn dem bei euch nicht so ist, dann könnt ihr natürlich auch gern Kuhmilch nehmen.
Arbeitszeit
Arbeitszeit:ca. 5 Minuten

Zutaten für die Schokomilch:

  • 2 Bananen
  • 1 Apfel (optional)
  • ½ Avocado
  • 500 ml Milch (nach Wahl)
  • 2 EL Backkakao (schwach entölt)

Ich habe meine Schokomilch mit dem Thermomix zubereitet. Da er soviel Power hat, kann ich quasi alles zufügen, was ich gern möchte, und er püriert es rückstandslos. Ich habe die Bananen geschält, den Apfel gewaschen und geviertelt und dann zusammen mit der halben Avocado und der Milch in den Mixtopf gegeben. Dazu kam noch ein gehäufter Esslöffel Kakao dazu und der TM hat mir alles in 45 Sekunden auf Stufe 10 zu dieser leckeren Schokomilch püriert.

Ihr könnt diese Schokomilch aber auch mit einem ganz normalen Pürierstab zubereiten. Dann müsst ihr den Apfel aber sicherlich schälen, da ein Pürierstab in der Regel nicht die Kraft hat, die Schale ganz fein zu machen. Prinzipiell funktioniert diese Schokomilch aber sogar auch ohne Apfel.

Für einen leckeren Schoko-Frühstücksdrink könntet ihr vor dem Pürieren auch noch 2-3 Esslöffel Haferflocken dazufügen. Die Schokomilch erhält dadurch mehr Kohlenhydrate, die länger sättigen.
Bewerte bitte
Du hast eine Frage oder möchtest mir Feedback zum Rezept für Gesunde Schokomilch geben? Ich freue mich sehr über dein Kommentar!
zur Bewertung

Schick das Rezept an deine Freunde:
mit Facebook teilenpinnen bei PinterestLink zum Rezept per eMail sendenmit WhatsApp teilenPDF drucken
Familienkost.de Shop - Mein Familienkochbuch

Kategorien:

Das könnte dir auch gefallen:

Crêpes

5.0 (22 Stimmen)

Crêpes

30 Minuten
Kartoffelchips selber machen

5.0 (7 Stimmen)

Kartoffelchips selber machen

85 Minuten
Frühstücksdrink Banane-Dinkel-Schoko

5.0 (2 Stimmen)

Frühstücksdrink Banane-Dinkel-Schoko

2 Minuten
Brokkoli-Käse-Bällchen

5.0 (8 Stimmen)

Brokkoli-Käse-Bällchen

55 Minuten
Kürbis Cookies

5.0 (3 Stimmen)

Kürbis Cookies

50 Minuten
Energiebällchen

5.0 (55 Stimmen)

Energiebällchen

20 Minuten
Mango-Vanille-Smoothie mit Trockenpflaume

5.0 (2 Stimmen)

Mango-Vanille-Smoothie mit Trockenpflaume

5 Minuten
Vitalkekse

5.0 (6 Stimmen)

Vitalkekse

25 Minuten

Rezeptbewertung

Bewertung im Durchschnitt: 5.0 Sterne bei 4 Bewertungen

Deine Sterne-Bewertung (5 Sterne entspricht ‘sehr gut’):




Meine Bücher im Shop

Jenny folgen

Hi, ich bin Jenny. 3-fach Mama und Kinder-Ernährungsexpertin. Ich liebe gutes Essen, aber hasse es, kompliziert zu kochen. Daher findest du bei mir schnelle und einfache Rezepte für Kinder und die ganze Familie.

Jenny Böhme bei Pinterest Jenny Böhme bei Instagram Jenny Böhme bei Facebook Jenny Böhme bei YouTube

* Amazon Produktwerbung. Mehr dazu im Datenschutz