Halloween Torte


Halloween Torte selber backen
Eine Halloween Torte für Kinder selber backen. Mit diesem leckeren Rezept geht es auch ohne Fondant ganz einfach!

mit Facebook teilenpinnen bei PinterestLink zum Rezept per eMail sendenmit WhatsApp teilen
Arbeitszeit  ca. 100 Minuten
Halloween steht vor der Tür und du möchtest gern eine Torte für deine Halloweenparty selber backen? Dann schau dir mal unser einfaches Rezept für eine Halloween Torte an.

Diese Zutaten brauchst du für unser Halloween Torte Rezept:

  • Margarine
  • Eier
  • Zucker
  • Kakao
  • Mehl
  • Saure Sahne
  • Natron
  • Reispapier, Zuckeraugen, bunte Streusel - zum Verzieren
  • Sahne, Schokolade, Nougat - für die Ganache

Die genauen Mengenangaben für unsere Halloween-Torte findest du etwas weiter unten. Dort kannst du dir das Rezept auch ausdrucken und die Zutaten deiner Einkaufsliste hinzufügen.

Halloween Torte backen - so geht's:

  1. Unsere Halloween Torte besteht aus saftigen Schokoböden, die mit saurer Sahne gebacken werden.
  2. Die Böden werden dann mit einer luftigen Schoko-Ganache dazwischen geschichtet.
  3. Zum Schluss wird der Halloweenkuchen mit geschmolzener Schokolade, Augen und Geistern dekoriert. Die Geister, nenn sie gern auch Gespenter, machen wir aus Reispapier ganz schnell selber. Wie das geht, zeige ich dir in einem kleinen Video:

Darum ist unsere Gespenster-Torte für Halloween perfekt:

  • Sie ist einfach zubereitet - du musst kein Profi im Torten backen sein. Ich würde sogar behaupten, dass sich unsere Halloween-Torte für Anfänger eignet, die gern in der Küche arbeiten.
  • Die ist schokoladig, luftig, leicht und lecker
  • Sie ist weder zu gruselig, noch zu kitschig.
  • Unsere Halloween-Torte begeistert Kinder und Erwachsene gleichermaßen.

Familienkost Newsletter abonnieren
Arbeitszeit
Arbeitszeit:ca. 25 Minuten
Kochzeit/Backzeit:ca. 75 Minuten
Gesamtzeit aktiv:ca. 100 Minuten

Zutaten für eine runde 20 cm Springform:


Für die Ganache
  • 400 ml Sahne
  • 300 g Vollmilchschokolade
  • 100 g Nougat

Für den Boden
  • 250 g Margarine (weich)
  • 6 Eier (Eigelb)
  • 375 g Zucker
  • 80 g Kakaopulver
  • 300 g Weizenmehl
  • 200 g saure Sahne
  • 1 TL Natron

Für die Deko
  • 200 g Schokolade
  • 2 Stück Reispapier
  • Zuckeraugen
  • Lebensmittelfarbe (schwarz)
  • Bunte Streusel

Auf die Bring! Einkaufsliste setzen

Zubereitung:

  1. Bereite als erstes die Ganache zu: Erwärme dazu die Sahne in einem Topf (sie darf nicht kochen) und schmelze die Schokolade und den Nougat darin. Die Schokoganache sollte keine Stückchen mehr enthalten.
  2. Anschließend kommt die Ganache für mehrere Stunden in den Kühlschrank bis sie vollständig abgekühlt ist.
  3. Fette für den Kuchenteig eine 20 cm Springform ein.
  4. Heize den Backofen auf 180°C Ober-/Unterhitze vor.
  5. Verrühre für den Kuchenteig die Margarine mit den Eigelb, dem Zucker, dem Kakaopulver, dem Mehl, der sauren Sahne und dem Natron bis ein cremiger Teig entsteht.
  6. Teile den Teig in 3 gleiche Teile und backe ihn nacheinander je 25 Minuten in der Backform aus.
  7. Lasse anschließend die Böden gut abkühlen.
  8. Nimm dir eine bisschen Backpapier und zerknülle es. Falte es anschließend ein wenig auseinander und lege es auf ein Backblech.
  9. Für die Geister schneidest du das Reispapier in 4 Teile. Befeuchte es mit Wasser bis es sich gut falten lässt. Verteile die Reispapiergeister nun auf dem zerknüllten Backpapier und lasse sie an der Luft für ca. 2 Stunden trocknen.
  10. Male den Geistern dann mit etwas Lebensmittelfarbe zwei Augen und einen Mund.
  11. Nimm die Ganache aus dem Kühlschrank und schlage sie mit dem Mixer kurz auf.
  12. Verteile ein Drittel den Ganache auf dem Schokoboden und schichte nun im Wechsel Boden dann Ganache, bis alles aufgebraucht ist.
  13. Schmelze die Schokolade für die Deko und verteile sie gleichmäßig über der Halloween-Torte. Streue die bunten Streusel darüber und dekoriere die Torte mit den Zuckeraugen und den Geistern.
PDF drucken
Bewerte bitte
Du hast eine Frage oder möchtest mir Feedback zum Rezept für Halloween Torte geben? Ich freue mich sehr über dein Kommentar!
zur Bewertung

Halloween Torte

Schick das Rezept an deine Freunde:
mit Facebook teilenpinnen bei PinterestLink zum Rezept per eMail sendenmit WhatsApp teilenPDF drucken

Einfach Kuchen backen

Passende Rezepttipps

Halloween Muffins

Halloween Muffins

Du suchst Halloween Muffins für deine Halloweenparty? Dann schau dir schnell meine süße Spinnenidee für Kürbismuffins an!
Halloween Muffins


Kategorien:

Halloween Rezepte

Halloween Rezepte

Schnelle Halloween Rezepte für eine gelungene Kinderparty zu Halloween: Ideen für Fingerfood und Muffins, herzhaft und süß:


Ein Stück Torte, statt vieler Worte

Ein Stück Torte, statt vieler Worte

Du willst einfach Torte backen? Hol dir unsere schnellen Torten Rezepte zum Geburtstag, Schulanfang, für Kinder + Erwachsene:


Unsere besten Kuchen Rezepte

Unsere besten Kuchen Rezepte

Blechkuchen, Erdbeerkuchen, schneller Rührkuchen oder was Besonderes - unsere Kuchen Rezepte gelingen einfach immer:


Passende Artikeltipps

Die besten Halloween Spiele für Kinder

Die besten Halloween Spiele für Kinder

Halloween Spiele für Kinder - ein Artikel für alle die auf der Suche nach Spiel-Ideen für die Halloweenparty sind
Die besten Halloween Spiele für Kinder

Aus der Backstube

Vitamin-Tipps

Das essen wir jetzt gern

Jenny folgen

Hi, ich bin Jenny. 3-fach Mama und Kinder-Ernährungsexpertin. Ich liebe gutes Essen, aber hasse es, kompliziert zu kochen. Daher findest du auf meinem Foodblog schnelle und einfache Rezepte für Kinder und die ganze Familie.

Jenny Böhme bei Pinterest Jenny Böhme bei Instagram Jenny Böhme bei Facebook Jenny Böhme bei YouTubeAnmeldung zum Familienkost Newsletter

Leserfeedback

Bewertung im Durchschnitt: 5.0 Sterne bei 16 Bewertungen

Deine Sterne-Bewertung (5 Sterne entspricht ‘sehr gut’):


Kommentare

Marie (10.10.2023) Nachdem die tolle Torte letztes Jahr so gut auf unserer Halloweenparty ankam, werde ich sie dieses Jahr gleich nochmal backen. Sehr zu empfehlen!

antworten antworten

* Amazon Produktwerbung. Mehr dazu im Datenschutz
Familienkost® ist eine eingetragene Marke beim Deutschen Patent- und Markenamt DPMA.


Jenny Böhme - zum Shop