Reife Melone beim Einkauf erkennen

Reife Melone erkennen

Geruch, Farbe oder per Klopftechnik? Reife Melone erkennen und zuhause das süße Fruchtfleisch genießen.

Die Melone zählt zu den beliebtesten Sommer-Snacks mit ihrem fruchtigem Frischekick. Wie man reife Melone erkennen kann, wann sie süß und saftig ist, das erfährst du hier.

Mysterium Melone: Wie reife Melone erkennen?

In Supermärkten lässt sich oft ein kurioses Schauspiel beobachten: die Melonen werden gedreht, beklopft, genauestens unter die Lupe genommen oder sogar mit einem Klaps versehen. Egal ob Wasser-, Honig- oder Cantaloupe Melone - um in diesem Sommer reife Melone mit einem einfachen Kennerblick identifizieren zu können, braucht es keine Röntgenstrahlen sondern nur ein paar einfach Tricks.

Melone Reife erkennen

Den Reifegrad bei Wassermelonen erkennen

  1. Klopf-Technik: Einfach mit dem Fingergelenk auf die Wassermelone klopfen. Hörst du einen hohlen, dunklen Klang, ist die Melone reif.
  2. Hör-Technik: Wenn man leicht mit der flachen Hand auf die Melone schlägt, sollte sie vibrieren.
  3. Optik: Wenn sich eine gelbliche Stelle an der Melone befindet, ist dies ein gutes Zeichen! Dieser ist ein eindeutiges Zeichen dafür, dass sie im reifen Zustand geerntet wurde. Je gelber der Fleck, desto reifer die Melone.
  4. Form: Eine längliche Form bedeutet, die Melone ist eher wässrig, eine runde Form, dass sie eher süß ist.
  5. Gewicht: Je schwerer und dunkler, desto süßer.
  6. Muster: Je mehr braune Streifen, desto süßer.


Reife Wassermelone erkennen

Den Reifegrad bei Honigmelonen erkennen

  1. Drucktest: Die Schale der Melone sollte weder steinhart sein noch zu sehr nachgeben. Gibt sie hingegen beim Drücken leicht nach, hat sie ihren perfekten Reifegrad erreicht.
  2. Farbe: Die Melone sollte einheitlich gelb sein und keine grünen Stellen haben
  3. Geruchsprobe: Die Melone sollte einen fruchtigen Duft versprühen, wenn der Geruch zu sehr an Parfüm erinnert, ist die Melone überreif.


Reife Honigmelone erkennen

Den Reifegrad bei Cantaloupe-Melonen erkennen

  1. Drucktest: Wie bei der Honigmelone sollte die Schale nicht zu sehr nachgeben.
  2. Farbe: Die Melone sollte eine hellgrüne bis leicht gelbe Farbe haben.
  3. Muster: Wenn die Melone Risse am Stielansatz aufweist, ist sie reif. Dunkelgrüne Furchen weisen eher darauf hin, dass sie noch nicht reif ist.


Reife Cantaloupe Melone erkennen

Passende Rezepttipps

Melone Feta Salat mit Gurke

Melone Feta Salat mit Gurke

Super erfrischend, gesund und low carb: Aus diesem 3 Gründen darf der Melone Feta Salat bei dir im Sommer nicht fehlen.
zum Rezept

Wassermelonen-Pizza für Kinder und Familie

Wassermelonen-Pizza für Kinder und Familie

Eine Wassermelonen-Pizza mit Joghurt und frischen Früchten ist der perfekte Sommernack für Kinder und Familie. So gehts:
zum Rezept

Melone mit Schinken

Melone mit Schinken

Melone mit Serrano Schinken ist eine köstliche Vorspeise im Sommer. Ich zeige dir, wie du sie schön anrichten kannst:
zum Rezept


Küchentipps & Tricks

Küchentipps & Tricks

Meine Tricks entlasten dich wirklich! Erfahre hier alle Küchentipps für den Familienalltag rund um Ordnung, Vorräte und mehr:


Jenny folgen

Hi, ich bin Jenny. 3-fach Mama und Kinder-Ernährungsexpertin. Ich liebe gutes Essen, aber hasse es, kompliziert zu kochen. Daher findest du auf meinem Foodblog schnelle und einfache Rezepte für Kinder und die ganze Familie.

Jenny Böhme bei Pinterest Jenny Böhme bei Instagram Jenny Böhme bei Facebook Jenny Böhme bei YouTubeAnmeldung zum Familienkost Newsletter

Leserfeedback

Bewertung im Durchschnitt: 5.0 Sterne bei 2 Bewertungen

Deine Sterne-Bewertung (5 Sterne entspricht ‘sehr gut’):


Kommentare

Heiko (01.07.2023)
Danke für die Tipps 👍

antworten antworten


Meine Bücher im Shop


* Amazon Produktwerbung. Mehr dazu im Datenschutz
Familienkost® ist eine eingetragene Marke beim Deutschen Patent- und Markenamt DPMA.