Erfahrungsbericht: Zauberer Schatzsuche von Ausgefuxt

Zauberer Schatzsuche zum Kindergeburtstag


Du planst eine magische Zaubererparty zum Kindergeburtstag und bist auf der Suche nach einer passenden Schatzsuche? Wir stellen dir die Zauberer-Schatzsuche von AusgefuXt vor

Wir sind große Fans von Schatzsuchen und Mottopartys zum Kindergeburtstag. Ich liebe es, mir Geschichten für meine Kinder aus zu denken und verschiedene Spiele zu integrieren. Die gleiche Leidenschaft haben meine Blogger Freunde von AusgefuXt, bei denen du ganz verschiedene komplett vorbereitete und ausformulierte Schatzsuchen für vielfältige Themen bekommst.

AUSGEFUGT Schatzsuchen für Kinder

Da gibt es die Schneekönigin Schatzsuche für kleine Eisprinzessinnen, eine Detektiv-Schnitzeljagd für Nachwuchsermittler und sogar ein escape-room-ähnliches Abenteuer für ältere Kinder und jung gebliebene Erwachsene. Das ist nur eine kleine Auswahl unter vielen verschiedenen Themen und Mottos, die allerliebst designt und geplant sind.

Nachdem wir letztes Jahr eine große Harry Potter Party gefeiert haben, sind meine Kids noch immer im magischen Zauberfieber. Wir haben daher für euch die Zauberer Schatzsuche von Ausgefuxt ausprobiert.



Dabei ist die Zauberschule in Gefahr und die Kinder müssen sich gemeinsam auf die Suche nach einem geheimnisvollen Zaubertrank machen. Nur dieser kann den bösen Zauber bändigen und alles zum Guten wenden.

Leider ist das Rezept abhandengekommen. Die Aufgabe der Kinder ist es nun, die Zutaten herauszufinden. Hinweise erhalten Sie, indem sie verschiedene Aufgaben erfüllen.

Zauberer Schatzsuche - Schatzkarte

Alles was du für die Schatzsuche brauchst, erhältst du nach Kauf als PDF Dokument von AusgefuXt. Du brauchst nur einen Drucker sowie die Zutaten für den Schatz. Als Vorbereitungszeit empfehle ich dir 2 Stunden. Diese brauchst du zum durchlesen, durchdenken, ausschneiden und basteln.

Neben einer Schatzkarte, die natürlich bei keiner Schatzsuche fehlen darf, gibt es verschiedene Briefe für die Kinder und geheime Hinweise und Umschläge.

Besonders toll fand ich die große Liste mit Versteckideen für drinnen und draußen, die auch gleich ganz spannend formuliert waren.

Zauberer Schatzsuche - Ausgefuxt

Welche Zutaten nun in den erlösenden geheimen Zaubertrank gehören, erfahren die Kinder, indem sie ihr Köpfchen anstrengen und verschiedene Aufgaben bewältigen. So gibt es beispielsweise einen Text mit einem Geheimcode und einen weiteren Hinweis der in Geheimschrift verschlüsselt ist. Außerdem müssen Zaubersprüche probiert und mysteriöse Schlüssel gesammelt werden. Aber zu viel will ich euch gar nicht verraten, denn ihr sollt euch ja noch selbst überraschen lassen.

Zauberer Schatzsuche - Aufgaben

Ziel der Schatzsuche ist wie üblich die Schatztruhe. Bei der Zauberer-Schatzsuche beinhaltet sie die erknobelten Zutaten für den Zaubertrank, den sich die Kinder dann gleich mixen können.

Das gemeinsame Anstoßen fördert das Wir-Gefühl des kooperativen Spieles. Selbstverständlich kannst du auch noch andere Überraschungen, wie diese coolen Geheimstifte* in der Schatztruhe bereithalten.

Das Highlight unseres Smoothies war übrigens das zusätzlich in der Schatztruhe enthaltene Brausepulver, das den Zaubertrunk so richtig zum Schäumen gebracht hat. Und dazu gab es einen Schatztruhen Kuchen zum Aufessen ;-)

Zauberer Schatzsuche - Schatztruhe
Unser Rezept: 2 Bananen, 8 Erdbeeren, 1 Fläschchen Buttermilch, 1 Apfel + Brausepulver

Fazit meiner Kinder: Mama, das hat so viel Spaß gemacht! Können wir die anderen Schatzsuchen von Ausgefuxt auch ausprobieren?

© familienkost.de

Dir gefällt dieser Artikel? Dann folge mir gern bei Facebook oder Instagram um immer Up-To-Date zu bleiben.
* Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen. (Dies ist ein Affiliate-Link, der uns beim Kauf mit einer kleinen Provision unterstützt dieses Familienmagazin zu finanzieren. Für euch ändert sich am Preis dadurch nichts.)
Zur Kategorie Kindergeburtstag

Schlagworte:  

Pin mich!




ANZEIGE

ANZEIGE

ANZEIGE