Provenzalische Nudelpfanne mit Cabanossi und Schafskäse


Nudelpfanne mit Cabanossi und Schafskäse
Nudelpfanne mit Cabanossi und Schafskäse - einfaches Rezept, mit dem du dir einen Hauch Urlaub und Provence auf den Teller holst

mit Facebook teilenpinnen bei PinterestLink zum Rezept per eMail sendenmit WhatsApp teilen
Arbeitszeit  ca. 20 Minuten
Nudelpfanne mit Cabanossi und Schafskäse - einfaches Rezept, mit dem du dir einen Hauch Urlaub und Provence auf den Teller holst

Heute zeige ich dir, wie du eine einfache Nudelpfanne mit deftiger Cabanossi und dem würzigen Geschmack der Provence selber machen kannst. Ich verwende für das Gericht neben der Cabanossi noch Oliven, Tomaten und ganz viel Rosmarin. Wenn du möchtest, kannst du in diesem Rezept aber auch noch Zucchini- oder Auberginenwürfel unterbringen. Auch Knoblauch oder Zwiebelwürfel passen wunderbar zu diesem herben Rezept.

Die Zubereitung ist recht einfach und du solltest 15-20 Minuten einplanen. Wenn du möchtest, kannst du die Oliven-Tomatensauce auch schon vorbereiten - dann brauchst du zum Essen nur noch die Nudeln frisch kochen und untermischen.

Da wir 5 Personen in der Familie sind, ist meine Portionsgröße auch darauf ausgelegt. Wenn etwas übrig bleibt, so kannst du die Reste auch in eine kleine Auflaufform füllen und am nächsten Tag frisch mit Käse überbacken.
Familienkost Newsletter abonnieren
Arbeitszeit
Arbeitszeit:ca. 20 Minuten

Zutaten für 5 Portionen:

  • 300 g Cabanossi
  • 1 Packung Schafskäse
  • 6 grüne Oliven
  • 6 schwarze Oliven
  • eine Handvoll Minitomaten
  • 1 Tetrapack passierte Tomaten
  • einige Zweige frischen Rosmarin
  • 500 g kurze Makkaroni

Auf die Bring! Einkaufsliste setzen

Nudelpfanne mit Cabanossi und Schafskäse

So machst du die Nudelpfanne mit Cabanossi und Schafskäse selber

  1. Schneide zuerst die Cabanossi in kleine Würfel.
  2. Erhitze etwas Öl in einer Pfanne und brate die Würstchenwürfel darin an.
  3. Halbiere die Oliven und die Minitomaten und gib sie mit in die Pfanne. Lass sie einige Minuten mit schmoren.
  4. Füge nun die passierten Tomaten zu, schneide den Rosmarin rein und rühre den gewürfelten Schafskäse unter.
  5. Schmecke die Sauce mit Salz und Pfeffer ab.
  6. Koche nebenbei die Nudeln und gieße sie ab, wenn sie bissfest sind.
  7. Mische die Nudeln unter die Cabanossi-Tomatensauce.


Lasst es euch schmecken!
PDF drucken
Bewerte bitte
Du hast eine Frage oder möchtest mir Feedback zum Rezept für Provenzalische Nudelpfanne mit Cabanossi und Schafskäse geben? Ich freue mich sehr über dein Kommentar!
zur Bewertung


Schick das Rezept an deine Freunde:
mit Facebook teilenpinnen bei PinterestLink zum Rezept per eMail sendenmit WhatsApp teilenPDF drucken

Dir gefällt dieses Rezept? Dann stöbere doch mal durch meine anderen Nudelrezepte, da findest du viele leckere Ideen für die ganze Familie.

Familienkost.de Shop - Mein Familienkochbuch

Kategorien:

    Pasta mia! Nudel-Rezepte für die ganze Familie

    Pasta mia! Nudel-Rezepte für die ganze Familie

    Das schmeckt allen. Mit meinen Rezepten für Nudeln bringst du Abwechslung auf den Tisch.︎ Hol dir hier alle Infos!


    Die beliebtesten Pfannengerichte

    Die beliebtesten Pfannengerichte

    Wenn es mal schnell gehen muss, kommen einfache Pfannengerichte wie gelegen. Erfahre hier die besten Rezepte:


    Das könnte dir auch gefallen:

    Schnelle Pastapfanne mit Zucchini, Aubergine und Wurst

    5.0 (10 Stimmen)

    Schnelle Pastapfanne mit Zucchini, Aubergine und Wurst

    20 Minuten
    Minestrone

    5.0 (13 Stimmen)

    Minestrone - italienische Gemüsesuppe

    45 Minuten
    Nudeln mit Spinat

    5.0 (10 Stimmen)

    Nudeln mit Spinat und Frischkäse-Sauce

    20 Minuten
    Köttbullar Rezept  - Hackbällchen nach schwedischer Art

    5.0 (54 Stimmen)

    Köttbullar

    30 Minuten
    Gorgonzolasauce

    5.0 (6 Stimmen)

    Gorgonzolasoße mit Sahne

    15 Minuten
    Schupfnudeln mit Sauerkraut - Rezept

    5.0 (12 Stimmen)

    Schupfnudeln mit Sauerkraut

    40 Minuten
    Geschnetzeltes mit Champignons nach Züricher Art

    5.0 (26 Stimmen)

    Geschnetzeltes mit Champignons

    30 Minuten
    Penne all’arrabbiata

    5.0 (27 Stimmen)

    Penne all’arrabbiata

    25 Minuten

    Vitamin-Tipps

    Das essen wir jetzt gern

    Jenny folgen

    Hi, ich bin Jenny. 3-fach Mama und Kinder-Ernährungsexpertin. Ich liebe gutes Essen, aber hasse es, kompliziert zu kochen. Daher findest du auf meinem Foodblog schnelle und einfache Rezepte für Kinder und die ganze Familie.

    Jenny Böhme bei Pinterest Jenny Böhme bei Instagram Jenny Böhme bei Facebook Jenny Böhme bei YouTubeAnmeldung zum Familienkost Newsletter

    Leserfeedback

    Bewertung im Durchschnitt: 5.0 Sterne bei 25 Bewertungen

    Deine Sterne-Bewertung (5 Sterne entspricht ‘sehr gut’):



    * Amazon Produktwerbung. Mehr dazu im Datenschutz
    Familienkost® ist eine eingetragene Marke beim Deutschen Patent- und Markenamt DPMA.


    Jenny Böhme - zum Shop