Regenbogenfisch Kuchen

Regenbogenfisch Kuchen
Ob als Kuchen für die Taufe oder den Kindergeburtstag: ein bunter Regenbogenfisch Kuchen mit Smarties kommt immer gut an. Zum Rezept:
JennyRezept von

5.0 Sterne bei 19 Bewertungen
Arbeitszeit  ca. 100 Minuten
Du suchst ein einfaches Rezept für einen Kindergeburtstagskuchen oder als Kuchen für die Taufe? Dann schau dir meinen Regenbogenfisch Kuchen an. Du kannst ihn ganz einfach backen und verzieren, daher empfehle ich den Regenbogenfisch Kuchen ausdrücklich für Backanfänger.
Die Grundlage meines ”Fischkuchen” bildet ein einfacher Papageienkuchen, der mit bunten Smarties oder anderen Schokolinsen verziert wird. Um aus dem runden Kuchen einen Fisch zu zaubern, schneidest du einfach ein kleines Stück heraus und setzt es als Schwanzflosse auf der Rückseite wieder an.

Diese Zutaten brauchst du für das Regenbogenfisch-Kuchen Rezept

  • Mehl
  • Margarine
  • Zucker
  • saure Sahne
  • Eier
  • Backpulver
  • Vanillepuddingpulver
  • Götterspeise - Waldmeister, Kirsch und Zitrone
  • weiße Schokolade
  • Smarties


Die genauen Mengenangaben für meinen bunten Fischkuchen zum Kindergeburtstag findest du etwas weiter unten.

So wird dein Kuchen zum Regenbogenfisch

  1. Backe aus Mehl, Zucker, Margarine, Backpulver, saurer Sahne und Götterspeise einen runden Papageienkuchen.
  2. Verziere den Papageienkuchen mit weißer Kuvertüre, Smarties und anderem Gebäckschmuck.
  3. Schneide ein Kuchenstück als Fischmaul heraus und setze es als Schwanzflosse wieder an.


Regenbogenfisch Kuchen Taufe
Arbeitszeit
Arbeitszeit:ca. 60 Minuten
Kochzeit/Backzeit:ca. 40 Minuten
Gesamtzeit aktiv:ca. 100 Minuten
Kochmodus anschalten off
(Im Kochmodus bleibt dein Bildschirm an)

Zutaten für 26 cm Backform:

  • 230 g Margarine (weich)
  • 180 g Zucker
  • 230 g Weizenmehl
  • 150 g saure Sahne
  • 3 Eier
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 1 Päckchen Vanillepuddingpulver
  • 1 Prise Salz
  • 3 Päckchen Götterspeise (je 1 (Waldmeister, Kirsche, Zitrone))

Für die Deko:

  • 200 g Kuvertüre (weiß)
  • 2 Rollen Schokolinsen
  • Bunte Streusel
  • Zuckeraugen
  • 1 Esspapier Blumen (gibt es im Backregal zu kaufen)

Auf die Bring! Einkaufsliste setzen

Regenbogenfisch Kuchen mit Smarties backen - so gehts:

  1. Schlage die Margarine mit Zucker und Salz schaumig. Rühre einzeln die Eier und anschließend das Vanillepuddingpulver unter.
  2. Mische in einer extra Schüssel das Mehl mit dem Backpulver und verrühre es anschließend mit der Eiermischung.
  3. Rühre anschließend die saure Sahne unter.
  4. Verteile den Teig gleichmäßig auf 3 Schüsseln.
  5. Gib in eine Schüssel die Götterspeise Zitrone, in die andere Götterspeise Waldmeister und in die letzte Schüssel Götterspeise Kirsch.
  6. Verrühre die Götterspeise mit dem jeweiligen Teig.
  7. Heize den Backofen auf 180°C Ober-/Unterhitze vor.
  8. Fette eine runde Springform mit etwas Margarine ein.
  9. Gib nun löffelweise den Teig in die Backform, bis dieser komplett aufgebraucht ist.
  10. Stelle die Backform anschließend in den Ofen und backe den Kuchen für 40 Minuten. Lass ihn anschließend gut auskühlen.
  11. Schmilze die Kuvertüre in einem Topf. Verteile sie auf dem Kuchen.
  12. Verziere den Kuchen wie abgebildet mit bunten Smarties, dem Zuckerauge und der essbaren Blüte.
  13. Schneide beim Maul des Fisches eine Ecke raus und setze sie als Schwanzflosse hinten ran.


PDF drucken

Regenbogenfisch Kuchen

Schick das Rezept an deine Freunde oder bewerte es:
mit Facebook teilenpinnen bei PinterestLink zum Rezept per eMail sendenmit WhatsApp teilenPDF drucken
Familienkost Newsletter abonnieren

Leserfeedback

Deine Sterne-Bewertung (5 Sterne = ‘sehr gut’):

Kommentare

Nicole (15.03.2024) Die Kinder waren am strahlen und es kam super an. Geschmacklich sehr gut.

antworten antworten
Andrea (27.01.2024) Nun habe ich den Kuchen gebacken und alle waren begeistert. Vielen Dank für das tolle Rezept!

antworten antworten
Andrea (21.01.2024) Mmmh das Rezept klingt toll. Leider bin ich ein absoluter Backbanause... werde es aber trotzdem mal ausprobieren. Vorher aber noch 3 Fragen: Ist das Vanillepudding-Pulver für ca 5 dl Milch? So sind die Päckchen bei uns in der Schweiz potioniert. Warum wird Götterspeise als Farbgeber benutzt? Könnte ich auch einfach Lebensmittelfarbe nehmen? Wird der bunte Teig nach einem bestimmten Muster eingefüllt oder einfach wild durcheinander? Vielen Dank und beste Grüsse!

antworten antworten
Susi (22.01.2024)
Hallo Andrea, wir verwenden 1 Päckchen Vanillepuddingpulver für 500 ml Milch. Götterspeise bringt zusätzlich noch ein wenig fruchtigen Geschmack dazu. Du kannst aber auch Lebensmittelfarben verwenden. Den Teig kannst du dann so verteilen, wie du es am schönsten findest :) Liebe Grüße Susi
Andrea (22.01.2024)
Herzlichen Dank liebe Susi :)
Freddy (30.08.2023) Lecker und schön anzusehen 🐠

antworten antworten
Tabea (02.06.2023) Bei uns gab es den Fisch zum 8. Geburtstag und er kam sehr gut an.

antworten antworten
Heidi (22.05.2023) Wie cool!!! Den merke ich mir gleich für die anstehende Unterwasserparty beim kommenden Kindergeburtstag.

antworten antworten

Passende Rezepttipps

Regenbogenkuchen

Regenbogenkuchen

Du willst einen Regenbogenkuchen backen? Mit diesem Rezept gelingt er dir garantiert ganz einfach und schnell!
Regenbogenkuchen

Paradieskuchen für Götterspeise Fans

Paradieskuchen für Götterspeise Fans

Paradieskuchen mit Wackelpudding – Dein Rezept für einen spektakulären, bunten Kindergeburtstagskuchen vom Blech:
Paradieskuchen für Götterspeise Fans

Einhornkuchen mit Obst

Einhornkuchen mit Obst

Überrasche deine Kinder mit einem selbstgemachten Einhornkuchen ☆ einfach, ohne Fondant & mit fruchtiger Obst-Deko. Klick hier für das Rezept!
Einhornkuchen mit Obst


Kategorien:

Rezept Tipps der Woche

Jenny Böhme bei Pinterest Jenny Böhme bei Instagram Jenny Böhme bei Facebook Jenny Böhme bei YouTubeAnmeldung zum Familienkost Newsletter