Schultüten Kuchen: ein einfaches Backrezept zum Schulanfang

schultuetenkuchen-backen-als-kuchen-zur-einschulung        

Ich zeige euch, wie ihr ganz einfach selber zur Einschulung einen Kuchen in Form einer Schultüte backen könnt ohne viel mit Fondant zu arbeiten.

Wahnsinn wie die Zeit vergeht...nun haben wir am Wochenende schon mit der ganzen Familie den Schulanfang unseres ersten Kindes gefeiert. Dabei durfte natürlich ein Kuchen in Form einer Schultüte nicht fehlen. Fondant und ich sind nicht die besten Freunde, daher habe ich mich für eine weniger aufwendige Zubereitung entschieden und zeige euch, wie ihr auch ohne große Backkünste aus einem leckeren Schokokuchen eine einfache Schultüte backen könnt. Zur Überraschung der Kinder ist der Schultüten-Kuchen mit Gummibärchen gefüllt :-)
Familienkost.de Newsletter

Zutaten für ein Blech:

  • Zutaten für den Schultüten-Kuchen
  • 250 g Margarine
  • 250 g Zucker
  • 2 Päckchen Vanillezucker
  • 6 Eier
  • 1 TL Zimt
  • 400 ml Sahne
  • 500 g Mehl
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 100 g Kakao
  • optional: 4 EL Schoko-Drops zum Backen
  • Zum Verzieren: Smarties, Gummischnüre, Fondant, Schokobuchstaben
  • Überraschungsfüllung: Gummibärchen

Arbeitszeit:ca. 60 Minuten
Kochzeit/Backzeit:ca. 30 Minuten
Gesamtzeit aktiv:ca. 90 Minuten
Familienkost.de Shop - Kochbücher für Familie & Kinder

Schritt 1: Schokokuchen backen

Nehmt ein großes Backblech und belegt es mit Backpapier. Außerdem heizt ihr euren Backofen auf 180°C Ober- und Unterhitze vor.

Dann bereitet ihr den Kuchenteig vor: Rührt mit Hilfe eines Mixers zuerst die Margarine mit dem Zucker, dem Zimt und den Eiern schaumig. Dann mixt ihr die Sahne und anschließend das Mehl, das Backpulver und den Kakao unter. Zum Schluss hebt ihr die Schokodrops unter.

Gebt den Kuchenteig auf das Backblech, schiebt es in den Ofen und backt euren Kuchen für 25-30 Minuten. Anschließend lasst ihr ihn gut auskühlen.

Schritt 2: Zuschneiden des Kuchens als Schultüte

Den Kuchen in die richtige Form einer Schultüte zu bringen ist recht einfach. Dazu sucht ihr euch an einer kurzen Seite eures Backblechs die Mitte und schneidet von dort jeweils in die gegenüberliegende Ecke. So erhaltet ihr sogar 3 Schultütenkuchen. Wenn sie euch zu groß sind, könnt ihr sie auch noch nach Belieben verkleinern und aus dem restlichen Teig Cake Pops backen.

Kuchen in Form einer Schultüte backen

Schritt 3: Schultüten-Kuchen verzieren

Da ich nicht so gern mit Fondant arbeite, habe ich meinen Schokokuchen mit geschmolzener weißer Schokolade (Kuvertüre) eingestrichen und dann mit bunten Smarties und Schokobuchstaben verziert. Wenn es euch lieber ist, könnt ihr den Kuchen aber natürlich auch ganz einfach mit einer Ganache einstreichen und anschließend mit Fondant bedecken und verzieren.

Als die Schokolade getrocknet war, habe ich eine Tüte Gummibärchen oberhalb des Schultüten-Kuchens verteilt. Dann habe ich Fondant ausgerollt und als Schultüten-Tülle auf den Gummibärchen gelegt. Als Band dienten mit ein paar Gummibärchenschnüre, die ich ebenfalls als Übergang zwischen Schultüte und Tüll benutzt habe.

Einfacher Schultüten-Kuchen mit Fondant und Gummibärchen

Die Kinder waren ziemlich überrascht und haben sich sehr gefreut, als sie beim Anschneiden von den Gummibärchen in der Schultüte überrascht wurden. Und das Backen dieses Schultüten-Kuchens war auch kinderleicht und erforderte keine großen Backkünste.

Wenn du noch Ideen für die Füllung der Schultüte suchst, dann schau dir mal meine Geschenk-Ideensammlung für die Schultüte an.

© familienkost.de

schultuetenkuchen-backen-als-kuchen-zur-einschulung


Familienkost.de Shop - Mein Familienkochbuch

Dir gefällt dieses Rezept? Dann folge mir gern bei Facebook oder Instagram um immer Up-To-Date zu bleiben.
* Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen. (Dies ist ein Affiliate-Link, der uns beim Kauf mit einer kleinen Provision unterstützt dieses Familienmagazin zu finanzieren. Für euch ändert sich am Preis dadurch nichts.)

mit Facebook teilenpinnen bei PinterestPDF druckenLink zum Rezept per eMail sendenmit WhatsApp teilen
Schlagworte:

Kategorien:

Rezeptbewertung

Bewertung im Durchschnitt: 5.0 Sterne bei 5 Bewertungen

Deine Bewertung

Ich freue mich über dein Feedback. Hier kannst du das Rezept für 'Schultüten Kuchen: ein einfaches Backrezept zum Schulanfang' bewerten.

Deine Sterne-Bewertung (5 Sterne entspricht 'sehr gut'):