Chia Marmelade


Chia Marmelade
Chia Marmelade ist gesund, lecker + vegan. Ohne Zucker eignet sie sich bereits für das Baby. Hol dir ein Rezept mit Himbeeren:

mit Facebook teilenpinnen bei PinterestLink zum Rezept per eMail sendenmit WhatsApp teilen
5.0 Sterne bei 25 Bewertungen

Chia Marmelade ist eine gesunde und einfache Alternative zur traditionellen Marmelade. Sie hat den charmanten Vorteil, dass du sie ohne Zucker zubereiten kannst. Daher wird sie auch gern zuckerfreie Marmelade oder Low Carb Marmelade genannt. Chia-Marmelade ist aber nicht nur gesünder, sondern auch einfacher in der Zubereitung.

Diese Zutaten brauchst du für Chia Marmelade

  • Chiasamen
  • beliebige Früchte
  • optional: ein Süßungsmittel wie Honig, Ahornsirup oder Erythrit

Chia Samen sind winzige Samen aus der Pflanze Salvia hispanica, die in Südamerika beheimatet ist. Sie sind reich an Ballaststoffen, Proteinen und Omega-3-Fettsäuren, die wichtige Nährstoffe für unseren Körper sind. Die kleinen Samen können sehr viel Flüssigkeit aufnehmen und entwickeln dabei eine gelartige Konsistenz. Das macht sie perfekt für unsere Marmelade und schmeckt richtig gut.

Welche Früchte eignen sich?
Für Chia-Marmelade kannst du viele Früchte verwenden. Wir machen sehr gern Himbeer-Chia-Marmelade, aber auch mit Erdbeeren, Himbeeren, Blaubeeren und Pfirsichen ist sie sehr lecker. Chia-Marmelade ist außerdem ideal, um übrig gebliebene oder überreife Früchte zu verarbeiten. Dafür kannst du mit diesem Rezept auch einfach verschiedene Obstsorten kombinieren.

Low Carb Marmelade

Chia Marmelade selber machen - so gehts:

  1. Wasche zuerst die Früchte, schneide sie klein oder püriere sie. Gib sie in einen Topf und bringe sie zum Köcheln.
  2. Rühre anschließend die Chia-Samen ein und lasse sie 30 Minuten quellen. Wenn du möchtest, kannst du die Chia-Marmelade dann nochmal pürieren.
  3. Fülle die Marmelade in saubere Gläser.

So lieben wir die Marmelade mit Chiasamen

  • als Brotaufstrich zum Frühstück, so ist sie ohne Zucker auch ideal für das Baby
  • als Topping für Joghurt oder Overnight Oats
  • als Füllung für Gebäck oder Kuchen
  • eingerührt in Quark


Himbeer Chia Marmelade

Himbeer-Chia-Marmelade Rezept


Familienkost Newsletter abonnieren
Arbeitszeit
Arbeitszeit:ca. 15 Minuten
Kochzeit/Backzeit:ca. 5 Minuten
Gesamtzeit aktiv:ca. 20 Minuten

Ruhezeit:

30 Minuten

Zutaten für 2 kleine Gläser:


Auf die Bring! Einkaufsliste setzen

Zubereitung:

  1. Gib die Himbeeren in einen Topf und erwärme sie. Püriere sie und streiche sie durch ein Sieb, in dem die Kerne hängen bleiben. Das nennt man passieren.
  2. Koche die Himbeeren auf, füge Erythrit hinzu und lasse sie 5 Minuten köcheln.
  3. Rühre die Chiasamen ein und lasse sie 30 Minuten ohne Hitze quellen. Püriere die Chia-Marmelade dann nochmal.
  4. Fülle die Himbeer-Chia-Marmelade in saubere Gläser.
PDF drucken

Chia Marmelade

Schick das Rezept an deine Freunde oder bewerte es:
mit Facebook teilenpinnen bei PinterestLink zum Rezept per eMail sendenmit WhatsApp teilenPDF drucken

Als Alternative zur Chiasamen Marmelade kannst du auch mir Agar-Agar eine Marmelade ohne Zucker kochen.
Familienkost.de Shop - Mein Familienkochbuch

Leserfeedback

Deine Sterne-Bewertung (5 Sterne = ‘sehr gut’):

Kommentare

hickl.ramona@gmail.com (03.03.2024) Sieht sehr gut aus😍 Wie lange hält sich der Frucht Aufstrich?

antworten antworten
Susi (04.03.2024)
Hallo Ramona, ca. 5-7 Tage im Kühlschrank. Liebe Grüße Susi
Annika (20.08.2023) Kann man die Marmelade auch einfrieren?

antworten antworten
Susi (21.08.2023)
Hallo Annika, die Marmelade kannst du auch einfrieren. Liebe Grüße Susi
Paul (15.08.2023) Bei den Zutaten werden 2 EL Erythrit erwähnt, die dann im Teil "Zubereitung" nicht mehr auftauchen. Wann und wie wird Erythrit hinzugefügt?

antworten antworten
Susi (15.08.2023)
Hallo Paul, danke für deinen Hinweis. Wir haben es direkt angepasst. Liebe Grüße Susi
Simone (24.06.2023) Wielange ist die Marmelade denn haltbar?

antworten antworten
Susi (26.06.2023)
Hallo Simone, die Marmelade hält sich ca. 1 Woche im Kühlschrank.
Karla (02.06.2023) Lecker

antworten antworten
Sonja (30.05.2023) Danke für die Schritt-Anleitung. Das ist eine tolle Alternative.

antworten antworten
Moni (02.05.2023) Wo bekomme ich denn Chia-Samen?

antworten antworten
Jenny (02.05.2023)
Liebe Moni, Chia-Samen bekommst du in jedem gut sortierten Supermarkt, im Bio-Laden und in der Drogerie.
Sarah (02.05.2023) Ich hatte das Marmeladen-Rezept mit den Chia-Samen schon auf deiner Rezeptkarte gesehen. Du hattest sie mir mit dem zuckerfrei Backbuch für kleine Hände geschickt. Seitdem gehört sie fest zu unserem Frühstück. Manchmal auf Brot, manchmal in Joghurt. Gern mache ich sie mit Erdbeeren und Pfirsichen. Danke für deine wertvolle Arbeit, liebe Jenny

antworten antworten
Jenny (02.05.2023)
Vielen herzlichen Dank für dein liebes Feedback :-)

Kategorien:

    Low Carb Rezepte

    Low Carb Rezepte

    Familientaugliche Low Carb Rezepte einfach und schnell zubereiten? Hier findest du viele leckere Ideen für jeden Anlass:


    Frühstück: Leckere Frühstücksideen für die ganze Familie

    Frühstück: Leckere Frühstücksideen für die ganze Familie

    Frühstück ist fertig! Ob süß, herzhaft, warm oder kalt - hier findest du über 80 leckere Frühstücksideen und Rezepte für die ganze Familie.


    Brotaufstriche selber machen

    Brotaufstriche selber machen

    Du willst Brotaufstrich und leckere Dipps für Brotzeit und Party selber machen? Dann hol dir hier süße und herzhafte Rezepte:


    Gesunde Rezepte für jeden Tag

    Gesunde Rezepte für jeden Tag

    Gesunde Rezepte für die ganze Familie: Hier findest du gesunde Rezeptideen von Frühstück bis Abendessen, die du einfach und schnell umsetzen kannst.


    Himbeer Rezepte

    Himbeer Rezepte

    Egal ob Himbeer Crumble, Schichtdessert oder Marmelade - hier habe ich dir alle einfachen Himbeer Rezepte gespeichert.


    Marmeladen Rezepte

    Marmeladen Rezepte

    Ob mit Erdbeeren, Kirschen oder ohne Zucker. Hier verrate ich dir besten Marmeladen Rezepte zum Genießen und Verschenken.


    Passende Artikeltipps

    Marmelade einkochen

    Marmelade einkochen

    Im Sommer heißt es: Marmelade selber machen. Befolge diese Tricks, wenn du Marmelade einkochen möchtest.
    Marmelade einkochen

    Vitamin-Tipps

    Das essen wir jetzt gern

    Jenny folgen

    Hi, ich bin Jenny. 3-fach Mama und Kinder-Ernährungsexpertin. Ich liebe gutes Essen, aber hasse es, kompliziert zu kochen. Daher findest du auf meinem Foodblog schnelle und einfache Rezepte für Kinder und die ganze Familie.

    Jenny Böhme bei Pinterest Jenny Böhme bei Instagram Jenny Böhme bei Facebook Jenny Böhme bei YouTubeAnmeldung zum Familienkost Newsletter

    * Amazon Produktwerbung. Mehr dazu im Datenschutz
    Familienkost® ist eine eingetragene Marke beim Deutschen Patent- und Markenamt DPMA.


    Jenny Böhme - zum Shop