Fruchtige Pfirsichcreme

Fruchtige Pfirsichcreme
Fruchtige Pfirsichcreme - ein schnelles Dessert aus dem Glas mit Joghurt, Schmand und frischen Pfirsichen
JennyRezept von

5.0 Sterne bei 9 Bewertungen
Reife Pfirsiche, etwas Schmand und Naturjoghurt - mehr ist es fast nicht, was du für unsere einfache Pfirsichcreme brauchst. Wir essen sie sehr gern als Dessert, der schnelle Nachtisch eignet sich aber auch prima, wenn Gäste kommen. Besonders in Juli und August - zur Hauptsaison der süßen Pfirsiche steht die Pfirsichcreme recht oft auf unserem Tisch.
Arbeitszeit
Arbeitszeit:ca. 15 Minuten

Zutaten für die fruchtige Pfirsichcreme:

  • 200 g Naturjoghurt (3,5% Fett)
  • 100 g Schmand
  • 5 Pfirsiche (oder 1 Dose)
  • 1 Päckchen Vanillezucker

Auf die Bring! Einkaufsliste setzen

So machst du die Pfirsichcreme selber:

  1. Schäle die Pfirsiche und schneide sie in kleine Stückchen.
  2. Rühre aus dem Schmand und dem Joghurt eine geschmeidige Creme.
  3. Gib 2/3 der Pfirsiche zu und rühre das Päckchen Vanillezucker unter.
  4. Püriere die restlichen Pfirsiche.
  5. Schichte die Pfirsichcreme, indem du zuerst etwas von der Creme in ein kleines Glas gibst und anschließend etwas Pfirsichmus als Topping verwendest.
PDF drucken
Schick das Rezept an deine Freunde oder bewerte es:
mit Facebook teilenpinnen bei PinterestLink zum Rezept per eMail sendenmit WhatsApp teilenPDF drucken
Familienkost Newsletter abonnieren

Leserfeedback

Deine Sterne-Bewertung (5 Sterne = ‘sehr gut’):

Kategorien:

Das könnte dir auch gefallen:

Vitamin-Tipps

Das essen wir jetzt gern

Jenny Böhme bei Pinterest Jenny Böhme bei Instagram Jenny Böhme bei Facebook Jenny Böhme bei YouTubeAnmeldung zum Familienkost Newsletter