Kichererbsen aus der Heißluftfritteuse


Kichererbsen aus der Heißluftfritteuse
Für Kichererbsen aus der Heißluftfritteuse als gesunder Snack brauchst du nur 15 Minuten und 3 Zutaten. Zum Airfryer Rezept:

mit Facebook teilenpinnen bei PinterestLink zum Rezept per eMail sendenmit WhatsApp teilen
5.0 Sterne bei 15 Bewertungen
Arbeitszeit  ca. 20 Minuten

Geröstete Kichererbsen aus der Heißluftfritteuse sind ein schneller und gesunder Snack, der dich mit vielen Proteinen versorgt. Nachdem wir unsere gerösteten Kichererbsen bisher immer im Backofen zubereitet haben, zeige ich dir nun hier, wie es viel schneller in nur 15 Minuten in der Heißluftfritteuse geht.

Bitte beachte, dass sich die kleinen Kichererbsen aus der Heißluftfritteuse nicht für Kinder unter 5 Jahren eignen. Sie sind klein, rund und hart, so dass die Gefahr besteht, dass sie versehentlich aspiriert werden könnten.

Kichererbsen Airfryer

Für Kichererbsen aus der Heißluftfritteuse brauchst du nur 3 Zutaten:

  • Kichererbsen - eingeweicht, am besten ganz einfach aus der Dose oder dem Glas
  • Olivenöl
  • Salz

Du kannst den Kichererbsen-Snack aus dem Airfryer nach Belieben mit anderen Gewürzen abwandeln. Probier es mal mit Curry, Cayennepfeffer oder Chili. Aber auch Barbecue-Würzmischungen und Kreuzkümmel passen sehr gut zu den gerösteten Kichererbsen.

Die genauen Mengenangaben für Kichererbsen aus der Heißluftfritteuse findest du etwas weiter unten. Dort kannst du dir das Rezept auch ausdrucken und die Zutaten deiner Einkaufsliste hinzufügen.

Kichererbsen in der Heißluftfritteuse selber machen - so geht’s:

  1. Kichererbsen abspülen und abtrocknen
  2. Kichererbsen mit Salz und Paprikapulver mischen
  3. Heißluftfritteuse vorheizen - Kichererbsen in den Frittierkorb geben - 15 Min. bei 190°C rösten, dabei nach der Halbzeit schütteln

    (im Airfryer von Pampered Chef Kichererbsen in den Drehkorb geben - 18-20 Minuten mit Rotate-Funktion "frittieren")

Wir testen unsere Heißluftfritteusen Rezepte für euch in 3 verschiedenen Geräten. Ich verwende gern die Cosori Heißluftfritteuse* oder den Airfryer von Pampered Chef, während Susi aus dem Team Familienkost auf ihren Philips Airfryer Essential XL* schwört.


Kichererbsen Heißluftfritteuse

So mögen wir den Kichererbsen-Snack auf dem Airfryer

  • als gesunde Knabberei zwischendurch oder vor dem Fernseher
  • für größere Kinder in der Schulbrotdose
  • als Topping auf Salat oder in Suppe

Familienkost Newsletter abonnieren
Arbeitszeit
Arbeitszeit:ca. 5 Minuten
Kochzeit/Backzeit:ca. 15 Minuten
Gesamtzeit aktiv:ca. 20 Minuten

Zutaten:

  • 265 g Kichererbsen (Abtropfgewicht)
  • 1 EL Olivenöl
  • ½ TL Salz

weitere beliebige Gewürze:
  • Paprikapulver
  • Curry
  • Knoblauchpulver
  • Chili

Auf die Bring! Einkaufsliste setzen

Zubereitung:

  1. Spüle die Kichererbsen gründlich unter fließendem Wasser ab.
  2. Trockne sie mit Küchenpapier oder einem sauberen Geschirrtuch ab. Entferne Häutchen, die sich dabei lösen.
  3. Mische die Kichererbsen mit Olivenöl, Salz und beliebigen weiteren Gewürzen.
  4. Heize deinen Airfryer auf 190°C auf. Frittiere die Kichererbsen für 15 Minuten. Schüttel sie dabei nach der Hälfte der Zeit, damit sich die Hitze gleichmäßig verteilen kann.

    Im Airfryer von Pampered Chef gibst du die Kichererbsen in den Drehkorb und "frittierst" sie 18-20 Minuten mit der Rotate-Funktion.
PDF drucken

Kichererbsen aus der Heißluftfritteuse

Schick das Rezept an deine Freunde oder bewerte es:
mit Facebook teilenpinnen bei PinterestLink zum Rezept per eMail sendenmit WhatsApp teilenPDF drucken
Familienkost.de Shop - Mein Familienkochbuch

Leserfeedback

Deine Sterne-Bewertung (5 Sterne = ‘sehr gut’):

Kommentare

Maike (29.01.2024) Davon kann ich nicht genug bekommen 😋

antworten antworten
Maria Schop (25.01.2024) Super Rezepte

antworten antworten
Kathrin (19.01.2024) Mein WW-punktefreundlicher neuester Lieblingsabendssnack.

antworten antworten
Vici (18.01.2024) Aus dem Ofen sind sie eine 10/10 aber mit der Heißluftfritteuse eine 11/10

antworten antworten
Susi (18.01.2024)
Hallo Vici, danke für deine Rückmeldung. Das freut uns sehr :)

Passende Rezepttipps

Geröstete Kichererbsen

Geröstete Kichererbsen

Geröstete Kichererbsen sind gesund, lecker & der perfekte Knabber-Snack beim Abnehmen. Hol dir das Rezept zum selber machen:
Geröstete Kichererbsen

Kartoffelchips aus der Heißluftfritteuse

Kartoffelchips aus der Heißluftfritteuse

Willst du Kartoffelchips aus der Heißluftfritteuse mit nur 3 Zutaten schnell & einfach selber machen? Hol dir das Airfryer Rezept:
Kartoffelchips aus der Heißluftfritteuse


Kategorien:

    Gesunde Snacks (nicht nur) für Kinder

    Gesunde Snacks (nicht nur) für Kinder

    Du suchst gesunde Snacks, wenn plötzlich der kleine Hunger kommt? Hol dir hier schnelle Ideen für Kinder und Familie:


    Proteinreiche Rezepte - Ideen mit viel Eiweiß

    Proteinreiche Rezepte - Ideen mit viel Eiweiß

    Schnelle proteinreiche Rezepte gesucht? Hol dir unsere gesunden Ideen mit viel Eiweiß für Kinder und Familie:


    Heißluftfritteuse Rezepte für den Airfryer

    Heißluftfritteuse Rezepte für den Airfryer

    Du suchst kostenlose Heißluftfritteuse Rezepte für deinen Airfryer? Klick dich einfach durch meine Rezeptsammlung:


    Passende Artikeltipps

    Gesunde Snacks für abends

    Gesunde Snacks für abends

    Du suchst gesunde Snacks für abends? Mit diesen Rezepten können Schokolade und Chips getrost in der Schublade bleiben.
    Gesunde Snacks für abends

    Vitamin-Tipps

    Das essen wir jetzt gern

    Jenny folgen

    Hi, ich bin Jenny. 3-fach Mama und Kinder-Ernährungsexpertin. Ich liebe gutes Essen, aber hasse es, kompliziert zu kochen. Daher findest du auf meinem Foodblog schnelle und einfache Rezepte für Kinder und die ganze Familie.

    Jenny Böhme bei Pinterest Jenny Böhme bei Instagram Jenny Böhme bei Facebook Jenny Böhme bei YouTubeAnmeldung zum Familienkost Newsletter

    * Amazon Produktwerbung. Mehr dazu im Datenschutz
    Familienkost® ist eine eingetragene Marke beim Deutschen Patent- und Markenamt DPMA.


    Jenny Böhme - zum Shop