Overnight Oats Schoko-Banane

Overnight Oats Schoko-Banane
Overnight Oats Schoko-Banane - das Lieblingsfrühstück meiner Kinder. Hier gibts das gesunde Rezept für den Schoko-Haferbrei:
JennyRezept von

5.0 Sterne bei 19 Bewertungen
Du suchst ein gesundes Frühstück für dich oder deine Kinder, das sich schnell zubereiten lässt? Dann schau dir mal mein Overnight Oats Schoko-Banane an. Es ist das Lieblingsfrühstück meines 12-jährigen Sohnes, das ich ihm aktuell täglich in die Schule mitgebe.

Das Overnight Oats ist super gesund, sorgt für viel Energie und lässt sich wunderbar als Meal Prep vorbereiten. Rühr es einfach abends an und stelle es über Nacht ("overnight") in den Kühlschrank. Ich bereite den Schoko-Haferbrei ohne Zucker und richtige Schokolade zu, denn die Süße der Banane und der Geschmack des Kakaos sind völlig ausreichend.

Diese Zutaten brauchst du für das Overnight Oats Schoko-Banane

  • Kakao
  • Milch - mit Pflanzenmilch wird's vegan
  • Banane
  • Haferflocken
  • frisches Obst wie Birne oder Apfel
  • Nüsse als Topping - nicht für Kinder U5

Overnight Oats Schoko-Banane

Der Schoko-Haferbrei eignet sich prima, um noch andere gesunde Zutaten unterzubringen. Ich mische meinen Kindern oft einen Teelöffel Akazienfasern oder Hanfsamen unter. Sie sind geschmacksneutral, sorgen aber für eine Extraportion Ballaststoffe.

Als Topping gebe ich gern frische Fruchtstücke oder geröstete Nüsse darüber. Ganze Nüsse eignen sich wegen der hohen Aspirationsgefahr aber nicht für Kinder unter 5 Jahren!

Die genauen Mengenangaben für mein Overnight Oats Schoko-Banane findest du etwas weiter unten. Dort kannst du dir das Rezept auch ausdrucken und die Zutaten deiner Einkaufsliste hinzufügen.

Overnight Oats Schoko-Banane selber machen so gehts:

  1. Gib die Banane mit der Milch und dem Kakao in eine Schüssel und püriere sie.
  2. Rühre die Haferflocken ein.
  3. Schneide das Obst klein und rühre es unter den Schoko-Haferbrei.

Dieses Rezept ergibt genau 2 Portionen. Ich fülle sie für meinen Sohn in praktische Müsli-to-go Becher*, die er mit in die Schule nimmt. Gläser sind zwar schöner, leider in vielen Schulen aber tabu. Eine Portion nimmt er direkt mit, die zweite bleibt bis zum nächsten Tag im Kühlschrank.

Schoko Overnight Oats to go

Darum ist der Schoko-Haferbrei so gesund:

  • Kakao und Bananen enthalten viel Magnesium, das beruhigend auf Muskeln, Psyche und Nerven wirkt.
  • Haferflocken machen als komplexe Kohlenhydrate anhaltend satt
  • frisches Obst stärkt die Abwehrkräfte und sorgt für eine Portion Vitamin C


Arbeitszeit
Arbeitszeit:ca. 5 Minuten
Kochmodus anschalten off
(Im Kochmodus bleibt dein Bildschirm an)

Zutaten für 2 Portionen:

Für das Müsli

  • 200 ml Milch
  • 60 g Haferflocken
  • 1 Banane (groß)
  • 1 TL Kakaopulver
  • 1 Apfel

Für das Topping

  • ein paar Mandeln
  • Kakaonibs

Auf die Bring! Einkaufsliste setzen

Zubereitung:

  1. Püriere die Milch mit der Banane und dem Kakao.
  2. Verteile den Milchmix auf zwei to go Müsli-Becher.
  3. Außerdem gibst du je 30 g Haferflocken dazu.
  4. Schäle den Apfel und schneide ihn in kleine Würfel. Teile die Apfelstückchen auf beide Becher auf.
  5. Verrühre nun alles miteinander und stelle das Frühstück bis zum Verzehr kalt.


PDF drucken

Overnight Oats Schoko-Banane

Schick das Rezept an deine Freunde oder bewerte es:
mit Facebook teilenpinnen bei PinterestLink zum Rezept per eMail sendenmit WhatsApp teilenPDF drucken
Familienkost Newsletter abonnieren

Leserfeedback

Deine Sterne-Bewertung (5 Sterne = ‘sehr gut’):

Kommentare

Christine (20.02.2024) Schmeckt sehr sehr lecker!

antworten antworten
Claudia Friedel (02.10.2023) Schmeckt Groß und Klein.

antworten antworten
Johanna (14.08.2023) Meine Tochter wurde jetzt eingeschult und ich werde auf jeden Fall dein Schoko-Banane-Overnight Oats Rezept testen :) benutzt du dafür das klassische Trinkkakaopulver oder welchen „richtigen“ Kakao meinst du? Vielen Dank für deine tollen Inspirationen:)

antworten antworten
Susi (14.08.2023)
Hallo Johanna, wir nutzen den ungesüßten Kakao aus der Backabteilung. Liebe Grüße Susi
Chris (10.08.2023) Meine Kinder lieben es

antworten antworten
Petrissa (27.06.2023) Ich habe den Schoko-Oat für meinen Sohn probiert, weil du so geschwärmt hast liebe Jenny. Er war auch ganz begeistert. Ich bin so happy, endlich etwas gesundes gefunden zu haben, dass er gern isst. Danke dir du Liebe.

antworten antworten

Kategorien:

Passende Artikeltipps

Rezept Tipps der Woche

Jenny Böhme bei Pinterest Jenny Böhme bei Instagram Jenny Böhme bei Facebook Jenny Böhme bei YouTubeAnmeldung zum Familienkost Newsletter