Schoko Milchshake selber machen

Schoko-Milchshake mit Eis selber machen

JennyRezept von

5.0 Sterne bei 13 Bewertungen
Suchst du eine süße Erfrischung für heiße Tage? Ich zeige dir, wie du einen cremigen Schoko Milchshake mit nur 3 Zutaten selber machen kannst. Ich bereite meinen Schoko-Milchshake mit Schokoladeneis zu, so schmeckt er fast wie bei McDonald's. Magst du lieber Vanille, dann kannst du die Eissorte aber natürlich auch ganz einfach wechseln - nimm dann aber etwas mehr Kakaopulver für den schokoladigen Geschmack.

Mein Schoko Milchshake Rezept


Arbeitszeit
Arbeitszeit:ca. 5 Minuten

Zutaten für 2 Gläser:

  • 400 ml Milch
  • 1 EL Backkakao
  • Schokoeis (2 Kugeln)

zum Dekorieren:

  • Sprühsahne
  • Raspelschokolade

Auf die Bring! Einkaufsliste setzen

Zubereitung:

  1. Gib die Milch mit dem Kakao und dem Schokoeis in eine Schüssel und püriere alles. Wenn du einen Mixer oder Smoothie-Maker hast, geht es damit kinderleicht.
  2. Verteile den Schoko-Milchshake auf 2 Gläser.
  3. Dekoriere sie mit Sprühsahne und Raspelschokolade.
PDF drucken

Schoko Milchshake selber machen

Schick das Rezept an deine Freunde oder bewerte es:
mit Facebook teilenpinnen bei PinterestLink zum Rezept per eMail sendenmit WhatsApp teilenPDF drucken
Familienkost Newsletter abonnieren

Weitere Milchshake Rezepte

  • Du möchtet auf Zucker verzichten? Mixe dir einen Schoko-Bananen-Milchshake. Dabei ersetzt du das Vanilleeis einfach durch eine große gefrorene Banane.
  • Du magst es fruchtig? Dann kann ich dir meinen Erdbeermilchshake empfehlen.
  • Auch lecker als Eis-Shake, aber ohne Milch: Sanfter Engel mit Orangensaft und Vanilleeis.
  • Beliebt bei Schokoholics: Selbstgemachte Eisschokolade
  • .

Leserfeedback

Deine Sterne-Bewertung (5 Sterne = ‘sehr gut’):

Passende Rezepttipps

Nice Cream - Bananeneis selber machen

Nice Cream - Bananeneis selber machen

Bananeneis ganz vegan - dieses Rezept für selbstgemachte, cremige Nice Cream ohne Zucker eignet sich für die ganze Familie!
Nice Cream - Bananeneis selber machen


Kategorien:

Vitamin-Tipps

Das essen wir jetzt gern

Jenny Böhme bei Pinterest Jenny Böhme bei Instagram Jenny Böhme bei Facebook Jenny Böhme bei YouTubeAnmeldung zum Familienkost Newsletter