Nice Cream - Bananeneis selber machen

Nice Cream - Bananeneis selber machen   stillfreundlich kleinkindtauglich

Nice Cream: Himmlisches Bananeneis ganz vegan. Rezept für selbstgemachtes cremiges Bananeneis ohne Zucker, das sich auch für das Baby eignet

Wusstet ihr, dass ihr aus reifen Bananen ganz einfach ein wunderbar cremiges Bananeneis zaubern könnt? Das geht ganz ohne Zucker und auf Wunsch auch vegan. Somit braucht ihr kein schlechtes Gewissen mehr zu haben, wenn ihr euch und eure Kinder im Sommer täglich von der kalten Leckerei verführen lasst. Außerdem darf von diesem Eis auch schon das Baby naschen.
Variationen für Nice Cream Bananeneis
Familienkost.de Newsletter

Zutaten :

  • Zutaten für selbstgemachte Nice-Cream
  • sehr reife Bananen
  • optional:
  • Mandelmus
  • Kokosmilch
  • Sahne
  • Erdnussbutter
  • andere Früchte wie Erdbeeren oder Mango
  • Kakao
  • Schokonibs
  • Joghurt
  • Mandelmilch
  • ...
Familienkost.de Shop - Kochbücher für Familie & Kinder

So einfach bereitest du das Bananeneis zu:

Alles was ihr braucht sind sehr reife (gern auch überreife) Bananen und etwas Milch, Sahne o.ä. Schält die Bananen, schneidet sie in dünne Scheiben und gebt die dann für mindestens 6 Stunden in die Kühltruhe.

Wenn ihr dann in Eislaune seid, holt ihr eure Bananen aus der Kühltruhe und füllt sie in eine Schüssel um. Gebt noch etwas Flüssigkeit eurer Wahl dazu, wobei ihr auf 2 Bananen etwa 1 Espressotasse rechnen solltet. Nun püriert ihr die Masse mit einem kräftigen Pürerstab, bis sie eine Konsistenz erhält, die euch gefällt. Je länger ihr mixt, desto cremiger wird das Bananeneis.

Wer einen Thermomix besitzt, kann mit ihm auch ganz einfach das Bananeneis selber machen. Einfach Bananen und Flüssigkeit sowie weitere Zutaten nach Wahl in den Mixtopf geben und 20-30 Sekunden auf Stufe 10 mixen – fertig.

© familienkost.de

Nice Cream - Bananeneis selber machen

Schon gewusst?

Reife Bananen sind am besten verdaulich. Sie enthalten weniger Stärke als ihre grünen Vorfahren, da sich diese im Reifeprozess in Zucker umwandelt. Wer zu Bauchschmerzen neigt, sollte die Finger von grünen Bananen lassen. Für das Bananeneis eignen sich sowieso die satt gelben Exemplare am allerbesten.

Ein weiterer Eis-Tipp von mir, der sich für Groß und Klein eignet: Selbstgemachtes Wassereis
Familienkost.de Shop - Mein Familienkochbuch

Dir gefällt dieses Rezept? Dann folge mir gern bei Facebook oder Instagram um immer Up-To-Date zu bleiben.
* Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen. (Dies ist ein Affiliate-Link, der uns beim Kauf mit einer kleinen Provision unterstützt dieses Familienmagazin zu finanzieren. Für euch ändert sich am Preis dadurch nichts.)

mit Facebook teilenpinnen bei PinterestPDF druckenLink zum Rezept per eMail sendenmit WhatsApp teilen
Kategorien:

Rezeptbewertung

Bewertung im Durchschnitt: 5.0 Sterne bei 1 Bewertungen

Deine Bewertung

Ich freue mich über dein Feedback. Hier kannst du das Rezept für 'Nice Cream - Bananeneis selber machen' bewerten.

Deine Sterne-Bewertung (5 Sterne entspricht 'sehr gut'):