Dinkel Cracker Rezept


Dinkel Cracker Rezept
Mein Dinkel Cracker Rezept mit Parmesan und Sesam kannst du schnell und einfach selber machen. So macht Knabbern Spaß:

mit Facebook teilenpinnen bei PinterestLink zum Rezept per eMail sendenmit WhatsApp teilen
Ob als Snack beim Fernsehabend, zum Knabbern in der Brotdose, beim Picknick oder als Topping zu einer leckeren Suppe - Dinkel Cracker sind immer eine gute Idee. Ich zeige dir in diesem Rezept, wie du sie ganz einfach für Kinder und Familie selber machen kannst.

Diese Zutaten brauchst du für mein Dinkel Cracker Rezept

  • Dinkelmehl
  • Salz
  • Wasser
  • Butter
  • Parmesan und Sesam als Topping

Bei den Toppings kannst du nach Lust und Laune variieren. Es eignen sich auch andere Saaten und kleine Kerne sehr gut. Probier es mal mit Chia- oder Leinsamen.

Dinkel Cracker Rezept

Die genauen Mengenangaben für mein Dinkel-Cracker Rezept findest du etwas weiter unten.

Dinkel-Cracker in 10 Minuten selber machen

  1. Mische Dinkelmehl, Wasser, Salz und Öl, so dass ein Teig entsteht.
  2. Lasse den Teig 30 Minuten ruhen und streiche ihn dann dünn auf ein Blech.
  3. Bestreiche ihn mit geschmolzener Butter und streue Parmesan und Sesam als Topping darüber.
  4. Backe die Dinkel-Cracker bei 200°C Ober-/Unterhitze für 10 Minuten.
  5. Brich oder schneide die Cracker dann noch warm in Stücke.


Dinkel Cracker selber machen

Wie lange halten sich die Dinkelcracker?

Wenn du sie trocken und luftdicht lagerst, halten sich die Dinkelcracker mehrere Wochen. Sobald sie Luftfeuchtigkeit aufnehmen, werden sie weich. Dann sollten sie innerhalb einiger Tage verzehren.
Familienkost Newsletter abonnieren
Arbeitszeit
Arbeitszeit:ca. 20 Minuten
Kochzeit/Backzeit:ca. 10 Minuten
Gesamtzeit aktiv:ca. 30 Minuten

Ruhezeit:

30 Minuten

Zutaten für 2 Bleche:


Für den Teig:
  • 250 g Dinkelmehl
  • 2 EL Rapsöl
  • ½ TL Salz
  • 125 ml Wasser

Zum Garnieren:
  • 40 g Butter (geschmolzen)
  • 70 g geriebener Parmesan
  • 20 g Sesam

Auf die Bring! Einkaufsliste setzen

Zubereitung:

  1. Gib das Dinkelmehl, Öl, Salz und Wasser in eine Schüssel. Knete die Zutaten zu einem glatten Teig.
  2. Wickel den Teig in Frischhaltefolie und lasse ihn 30 Minuten im Kühlschrank ruhen.
  3. Belege ein Blech mit Backpapier und heize den Ofen auf 200°C Ober-/Unterhitze vor.
  4. Nimm den Teig aus dem Kühlschrank und rolle ihn ganz dünn auf einer bemehlten Arbeitsfläche aus.
  5. Bestreiche den Teig mit der geschmolzenen Butter und streue dann Parmesan und Sesam darüber.
  6. Schneide den Teig mit einem Pizzaschneider in kleine Stücke oder steche mit Ausstechern Formen aus. Lege die Teigstücke auf das Backblech und backe sie anschließend für 10 Minuten im Ofen knusprig.
  7. Alternativ kannst du den Teig auch im Ganzen backen und brichst ihn nach dem Backen in kleine Cracker.
PDF drucken
Bewerte bitte
Du hast eine Frage oder möchtest mir Feedback zum Rezept für Dinkel Cracker Rezept geben? Ich freue mich sehr über dein Kommentar!
zur Bewertung

Dinkel Cracker Rezept

Schick das Rezept an deine Freunde:
mit Facebook teilenpinnen bei PinterestLink zum Rezept per eMail sendenmit WhatsApp teilenPDF drucken

Pausenhits für coole Kids

Passende Rezepttipps

Käsekekse als herzhaftes Käsegebäck

Käsekekse als herzhaftes Käsegebäck

Käsekekse sind als Käsegebäck ideal für alle, die Plätzchen lieber herzhaft mögen. Hol dir das einfaches Rezept:
Käsekekse als herzhaftes Käsegebäck

Vollkorn Cracker

Vollkorn Cracker

Du willst gesunde Cracker selber machen? Dann hol dir das Rezept für meine Vollkorn Cracker mit Haferflocken und Kernen:
Vollkorn Cracker

Low Carb Cracker selber machen

Low Carb Cracker selber machen

Low Carb Cracker selber machen ist ganz einfach und geht schnell. Hol dir das gesunde Rezept ohne Kohlenhydrate:
Low Carb Cracker selber machen


In meiner Sammlung gibt es noch mehr wie dieses.

Kategorien:

    Schnelles Fingerfood

    Schnelles Fingerfood

    Snacks zum Teilen auf Partys, zum Mitnehmen und für zwischendurch – einfache & leckere Fingerfood Ideen gibts hier:


    Brotdose und Frühstück im Kindergarten

    Brotdose und Frühstück im Kindergarten

    Welche Brotdose eignet sich für den Kindergarten und was kommt rein? Ich habe für dich schnelle Tipps, Rezepte & Ideen


    Gesunde Snacks (nicht nur) für Kinder

    Gesunde Snacks (nicht nur) für Kinder

    Du suchst gesunde Snacks, wenn plötzlich der kleine Hunger kommt? Hol dir hier schnelle Ideen für Kinder und Familie:


    Picknick - Ideen und Rezepte für die ganze Familie

    Picknick - Ideen und Rezepte für die ganze Familie

    Picknick Ideen und Rezepte für leckere Snacks die uns als 5 köpfige Familie mit Kindern schmecken. Wir zeigen euch den Inhalt unseres Picknickkorb


    Schnelle Rezepte für jeden Tag

    Schnelle Rezepte für jeden Tag

    Du suchst schnelle Rezepte für jeden Tag? Hol dir Ideen fürs Familien Mittagessen im Alltag. Vegetarisch, mit Fleisch o. Fisch:


    Einfache Rezepte für die gesunde Ernährung

    Einfache Rezepte für die gesunde Ernährung

    Hier findest du einfache Rezepte für die gesunde Ernährung von Kindern und der ganzen Familie. Schnell, lecker und einfach:


    Die besten Buffet Rezepte

    Die besten Buffet Rezepte

    Lust auf viele kleine Leckerbissen in kalt und warm? Dann sind meine Buffet Rezepte für die nächste Party genau das Richtige!


    Vitamin-Tipps

    Das essen wir jetzt gern

    Jenny folgen

    Hi, ich bin Jenny. 3-fach Mama und Kinder-Ernährungsexpertin. Ich liebe gutes Essen, aber hasse es, kompliziert zu kochen. Daher findest du auf meinem Foodblog schnelle und einfache Rezepte für Kinder und die ganze Familie.

    Jenny Böhme bei Pinterest Jenny Böhme bei Instagram Jenny Böhme bei Facebook Jenny Böhme bei YouTubeAnmeldung zum Familienkost Newsletter

    Leserfeedback

    Bewertung im Durchschnitt: 5.0 Sterne bei 8 Bewertungen

    Deine Sterne-Bewertung (5 Sterne entspricht ‘sehr gut’):


    Kommentare

    Corinna (09.06.2023) Ich habe sie für die Brotdose gebacken. Das fand mein Sohn gut. Als Dip gab es eine kleine Dose mit Frischkäse dazu mit.

    antworten antworten

    * Amazon Produktwerbung. Mehr dazu im Datenschutz
    Familienkost® ist eine eingetragene Marke beim Deutschen Patent- und Markenamt DPMA.


    Jenny Böhme - zum Shop