Bunte Gemüse-Quiche


gemuese_quiche

Dass Kuchen nicht immer süß sein muss, zeigen wir dir heute mit unseren hübschen kleinen bunten Mini-Gemüse-Quiche. Sie bestehen aus einem herzhaften Mürbeteig als Boden, der mit einer bunten Gemüsefüllung und einer würzigen Eier-Sahnesauce befüllt wird. So lieben wir sie vor allem im Frühling, denn schon für das Auge sind die kleinen vegetarischen Kuchen ein wahrer Schmaus.

Der herzhafte Boden und die Eier-Milch-Mischung als Füllung sind typisch für eine Quiche, die im Original aus Frankreich kommt und mit Zwiebel, Speck und Ei als Quiche Lorraine weltweit bekannt ist. Eine Quiche wird immer in einer runden Form gebacken. Weil sie so hübsch und handlich sind, haben wir uns für kleine Tartelettes entschieden. So passen die kleinen Quiche auch wunderbar auf jedes Buffet und sind bei jedem Brunch ein kleiner Star. Auch als Abendessen beim Kindergeburtstag kann ich sie mir sehr gut vorstellen. Eine passende Backform findest du in vielen Geschäften oder hier auf Amazon*.

Eng verwandt ist die Quiche mit der Tarte. Die Unterschiede liegen darin, dass die Tarte auch nochmal mit Teig bedeckt sein kann und sowohl süß als auch herzhaft möglich ist. Wir sind bei der Namensgebung allerdings nicht ganz so genau: Ob Quiche oder Tartelettes - hauptsache lecker!

Du kannst statt der kleinen Tartelettes auch eine große Quiche backen, der Teig sollte genau reichen. Ein weiteres einfaches Quiche Rezept findest du in meinem vegetarischen Familienkochbuch.
Familienkost.de Newsletter

Zutaten für 8 kleine Gemüse-Quiche:

  • Für den Mürbeteig:
  • 250 g Mehl
  • 125 g Butter
  • 1 Ei
  • 1 Prise Salz
  • Für die Füllung:
  • 4 Eier
  • 100 ml Sahne
  • 1 EL Schnittlauch
  • Salz, Pfeffer
  • 100 g Erbsen
  • 2 Möhren
  • 2 EL Mais
  • 100 g Brokkoli
  • etwas Öl für die Förmchen

Arbeitszeit:ca. 20 Minuten
Kochzeit/Backzeit:ca. 30 Minuten
Gesamtzeit aktiv:ca. 50 Minuten

Ruhezeit:

30 Minuten

Vegetarische Gemüse-Tartellettes

So bereitest du die bunten Mini-Gemüse-Quiche zu

  1. Verknete alle Zutaten für den Mürbeteig und lege ihn anschließend für 30 Minuten im Kühlschrank.
  2. Heize den Ofen auf 180°C Ober- und Unterhitze vor.
  3. Für die Füllung schälst du die Möhren und schneidest sie in kleine Würfel.
  4. Teile den Brokkoli in kleine Röschen.
  5. Verrühre die Eier mit der Sahne und dem Schnittlauch.
  6. Würze die Eimasse mit Pfeffer und Salz.
  7. Fette nun deine Tartelettes-Förmchen mit Öl ein und bestäube sie mit etwas Mehl.
  8. Nimm den Teig aus dem Kühlschrank und rolle ihn mit einem Nudelholz dünn aus.
  9. Mit Hilfe einer Schüssel, die etwas größer als deine Tartelettes-Förmchen ist, stichst du nun Kreise aus.
  10. Lege die Teigkreise nun auf die Förmchen und drücke den Teig leicht an.
  11. Fülle nun die Eimasse hinein.
  12. Verteile anschließend die Erbsen, Möhrenwürfel, Mais und den Brokkoli darauf.
  13. Backe deine Gemüsequiche nun für 30 Minuten im Backofen.
  14. Serviere die Quiche noch warm.


© familienkost.de

Die Tartelettes schmecken am allerbesten frisch aus dem Ofen. Sie sind aber auch kalt richtig lecker und eignen sich dann auch to-go für die Lunchbox oder das Picknick.

Familienkost.de Shop - Mein Familienkochbuch

Dir gefällt dieses Rezept? Dann folge mir gern bei Facebook oder Instagram um immer Up-To-Date zu bleiben.

mit Facebook teilenpinnen bei PinterestPDF druckenLink zum Rezept per eMail sendenmit WhatsApp teilen
Das könnte dir auch gefallen:
Käse-Lauch Suppe mit Hackfleisch

4.7 (25 Stimmen)

Käse-Lauch Suppe mit Hackfleisch

30 Minuten
Schweizer Wurstsalat

5.0 (5 Stimmen)

Schweizer Wurstsalat

15 Minuten
Wassermelonensalat mit Gurke und Feta

5.0 (2 Stimmen)

Wassermelonensalat mit Gurke und Feta

15 Minuten
Strawberry-Cheesecake Dessert im Glas

5.0 (3 Stimmen)

Strawberry-Cheesecake Dessert im Glas

15 Minuten
Kategorien:

Rezeptbewertung

Bewertung im Durchschnitt: 5.0 Sterne bei 3 Bewertungen

Deine Bewertung

Ich freue mich über dein Feedback. Hier kannst du das Rezept für 'Bunte Gemüse-Quiche' bewerten.

Deine Sterne-Bewertung (5 Sterne entspricht 'sehr gut'):




* Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen. (Dies ist ein Affiliate-Link, der uns beim Kauf mit einer kleinen Provision unterstützt dieses Familienmagazin zu finanzieren. Für euch ändert sich am Preis dadurch nichts.)