Osterlamm Backform Rezept


Osterlamm
Du willst einen einfachen Osterlamm Kuchen backen? Hol dir hier Omas bestes Rührteig Rezept für die Backform und Tipps:

mit Facebook teilenpinnen bei PinterestLink zum Rezept per eMail sendenmit WhatsApp teilen
5.0 Sterne bei 39 Bewertungen

Du möchtest gern ein Osterlamm wie vom Bäcker selber backen? Mit saftigem Rührteig kein Problem! Ich zeige dir, wie dir Omas Osterlamm aus der Motivform ganz einfach gelingt.

Zutaten für den einfachen Osterlamm Teig

  • Mehl
  • weiche Butter
  • Puderzucker
  • Eier
  • Milch
  • Vanillezucker
  • Backpulver
  • gemahlene Mandeln
  • geriebene Zitronenschale


Omas Osterlamm Rezept

Wir backen das Osterlamm aus einem einfachem Kuchen Rührteig nach Omas Rezept. Wenn du möchtest, kannst du ihn auch zur Hälfte mit Kakao dunkel färben. Dann hast du ein Marmorkuchen Osterlamm. Richtig lecker ist aber auch ein Osterlamm mit Eierlikör. Dafür kannst du einfach den Teig von unserem Eierlikörkuchen zubereiten und in der Form backen.

Tipps für die Zubereitung von Omas Osterlamm Rezept

In einer Lamm Backform kannst du Omas Osterlamm Rezept ganz einfach backen:
  1. Verrühre zuerst die Butter mit dem Zucker und den Eiern, mische dann die Mandeln, Mehl und Backpulver unter.
  2. Fette und mehle deine 3D-Backform und setze sie zusammen. Dann füllst du den Teig hinein und schüttelst die Form dabei immer wieder, damit er sich verteilt.
  3. Backe das Osterlamm auf dem Kopf und löse es nach dem Auskühlen aus der Form, indem du sie ganz einfach öffnest.


Osterlamm Backform

Die passende Backform kannst du online bestellen, bekommst sie rund um Ostern aber auch in vielen Discountern. Wir haben die Osterlamm Backform von Zenker* und sind damit sehr zufrieden.

Osterlamm Rezept saftig
Familienkost Newsletter abonnieren
Arbeitszeit
Arbeitszeit:ca. 10 Minuten
Kochzeit/Backzeit:ca. 45 Minuten
Gesamtzeit aktiv:ca. 55 Minuten

Zutaten:

  • 150 g Weizenmehl
  • 125 g Butter (weich)
  • 100 g Puderzucker
  • 2 Eier
  • 2 EL Milch
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 TL Backpulver
  • 1 EL gemahlene Mandel
  • 1 TL geriebene Zitronenschale

Auf die Bring! Einkaufsliste setzen

Zubereitung Schritt-für-Schritt:

  1. Heize den Backofen auf 180°C Ober-/Unterhitze vor. Fette und mehle deine Osterlamm Backform.

    Osterlamm Form fetten mehlen
  2. Schlage die Butter mit Puderzucker, Vanillezucker, Zitronenschale und Salz schaumig.

    Osterlamm Rührteig
  3. Rühre dann nacheinander die Eier unter. Füge anschließend die gemahlenen Mandeln hinzu und rühre sie gut unter. Mische das Mehl mit dem Backpulver und verrühre es mit den anderen Zutaten. Rühre die Milch unter.

    Teig für Osterlamm
  4. Fülle den Teig portionsweise in die Backform. Fange am Kopf an, damit der Teig sich gleichmäßig verteilt. Klopfe zwischendurch immer mal wieder an die Backform, damit sich der Teig auch in den Rillen verteilt.

    Osterlamm selber backen
  5. Backe das Lamm für ca. 45 Minuten im unteren Drittel deines Backofens.

    Osterlamm wie vom Bäcker
  6. Lass das Osterlamm anschließend etwas abkühlen und hole es aus der Form. Schneide es an den Beinen ein wenig gerade.

    Saftiges Osterlamm
  7. Bestreue es mit Puderzucker.

    Osterlamm Kuchen
PDF drucken

Osterlamm Backform Rezept

Schick das Rezept an deine Freunde oder bewerte es:
mit Facebook teilenpinnen bei PinterestLink zum Rezept per eMail sendenmit WhatsApp teilenPDF drucken
Familienkost.de Shop - Mein Familienkochbuch

Leserfeedback

Deine Sterne-Bewertung (5 Sterne = ‘sehr gut’):

Kommentare

Micha (30.03.2024) Leider ist die Form übergegangen...egal welches Rezept (extra für diese Form)...immer das gleiche🙄

antworten antworten
Juliane (26.03.2024) Hallo Jenny, hast du das Rezept evtl auch schon mal zuckerfrei gebacken? Ich überlege den Zucker mit Apfelmus zu ersetzen. Viele Grüße!

antworten antworten
Susi (28.03.2024)
Hallo Juliane, dass haben wir noch nicht getestet. Werden wir aber definitiv mal nachholen. Vielleicht kannst du uns dann verraten ob es bei dir geklappt hat. Liebe Grüße Susi
Marisa (08.04.2023) Super lecker und richtig gut gelungen.

antworten antworten
Anja (08.04.2023) Sehr gut gelungen. Backe ich nächstes Jahr gleich wieder

antworten antworten
Petra (05.04.2023) Liebe Jenny, wodurch könnte ich die Mandeln im Osterlamm ersetzen? Wir sind auf Mandeln ud Nüsse allergisch. Oder hast du vielleicht ein erprobtes Rezept ohne Mandeln/Nüsse? Viele Grüße Petra

antworten antworten
Susi (06.04.2023)
Hallo Petra, die Mandeln im Rezept kannst du auch einfach weglassen. Liebe Grüße Susi
Petra (11.04.2023)
Vielen Dank für die superschnelle Antwort!!

Passende Rezepttipps

Osterlamm aus Hefeteig

Osterlamm aus Hefeteig

Mein Osterlamm aus Hefeteig backst du für Kinder zum Osterfrühstück ganz einfach ohne Backform. Zum Rezept:
Osterlamm aus Hefeteig

Omas Eierlikörkuchen

Omas Eierlikörkuchen

Omas Eierlikörkuchen mit Öl und echtem Eierlikör ist saftig und ganz einfach. Hol dir das schnelle Guglhupf Rezept zu Ostern:
Omas Eierlikörkuchen

Osterkuchen für Kinder & Familie

Osterkuchen für Kinder & Familie

Backe einen schnellen Osterkuchen, der sich toll dekorieren lässt. Hol dir meine Anleitung + weitere Osterkuchen Rezepte:
Osterkuchen für Kinder & Familie


Kategorien:

    Omas Rezepte

    Omas Rezepte

    Bei Oma schmeckts am besten! Deswegen stellen wir in dieser Kategorie alle Klassiker rund um Omas Rezepte vor.


    Rezepte für Kinder

    Rezepte für Kinder

    Rezepte für Kinder: große Sammlung einfacher Kindergerichte und gesunder Kinderrezepte mit Bild – inkl. Ideen für Allergiker & Kindergeburtstag


    Passende Artikeltipps

    Backen zu Ostern - Rezepte für die Osterbäckerei

    Backen zu Ostern - Rezepte für die Osterbäckerei

    Backen zu Ostern ist einfach und macht Spaß. Hol dir die besten Rezepte für die Osterbäckerei mit Kindern & leckeres Gebäck:
    Backen zu Ostern - Rezepte für die Osterbäckerei

    Vitamin-Tipps

    Das essen wir jetzt gern

    Jenny folgen

    Hi, ich bin Jenny. 3-fach Mama und Kinder-Ernährungsexpertin. Ich liebe gutes Essen, aber hasse es, kompliziert zu kochen. Daher findest du auf meinem Foodblog schnelle und einfache Rezepte für Kinder und die ganze Familie.

    Jenny Böhme bei Pinterest Jenny Böhme bei Instagram Jenny Böhme bei Facebook Jenny Böhme bei YouTubeAnmeldung zum Familienkost Newsletter

    * Amazon Produktwerbung. Mehr dazu im Datenschutz
    Familienkost® ist eine eingetragene Marke beim Deutschen Patent- und Markenamt DPMA.


    Jenny Böhme - zum Shop