Vegetarische Carbonara mit getrockneten Tomaten

Vegetarische Carbonara
Vegetarische Carbonara leicht gemacht: Mit getrockneten Tomaten, ganz ohne Speck, ideal für Kinder und Familie! Zum Rezept:
JennyRezept von

5.0 Sterne bei 10 Bewertungen
Spaghetti Carbonara ohne Speck? Ja ich gebe zu, wir weichen hier deutlich vom Original Carbonara Rezept ab. Nichtsdestotrotz ist unsere vegetarische Carbonara so cremig und lecker, dass ich das Rezept hier mit euch teilen muss.

Für unsere vegetarische Carbonara ersetzen wir die traditionellen Speckwürfel durch getrocknete Tomaten und verwenden statt Parmesan den Hartkäse Montello, der kein tierisches Lab enthält. Du bekommst ihn in jedem gut sortierten Supermarkt.

Zutaten für meine vegetarische Carbonara

  • Spaghetti - oder andere Nudeln nach Wahl
  • Eier
  • geriebener Montello Hartkäse - oder Parmesan, der aber als nicht rein vegetarisch gilt
  • getrocknete Tomaten in Öl
  • Knoblauch
  • Butter
  • Salz
  • Pfeffer

Die genauen Mengenangaben für meine vegetarische Carbonara findest du etwas weiter unten. Dort kannst du dir das Rezept auch ausdrucken und die Zutaten deiner Einkaufsliste hinzufügen.

vegetarische Carbonara Rezept

Spaghetti Carbonara vegetarisch kochen:

  1. Nuden nach Packungsanleitung zubereiten
  2. Eier mit geriebenem Hartkäse und Pfeffer verquirlen
  3. Knoblauchwürfel und kleingeschnittene getrocknete Tomaten in Butter anbraten - 2 Kellen Nudelwasser angießen
  4. Spaghetti hineingeben - Eiermischung unterrühren - sofort servieren

vegetarische Carbonara getrocknete Tomaten

Tipps rund um die vegetarische Carbonara

  • Koche die vegetarische Carbonara möglichst frisch. Du kannst sie zwar nochmals erwärmen, sie wird dabei aber ein kleines bisschen matschig.
  • Erhöhe nach Lust und Laune den Gemüseanteil: Brate Zucchini oder Paprikawürfel mit den getrockneten Tomaten und dem Knoblauch an oder rühre mit den Nudeln ein paar gekochte Erbsen ein.
  • Du magst Tofu? Alternativ zu den getrockneten Tomaten kannst du 120 g Räuchertofu in der Pfanne anbraten.



Vegetarische Carbonara mit getrockneten Tomaten

Arbeitszeit
Arbeitszeit:ca. 15 Minuten
Kochzeit/Backzeit:ca. 15 Minuten
Gesamtzeit aktiv:ca. 30 Minuten
Kochmodus anschalten off
(Im Kochmodus bleibt dein Bildschirm an)

Zutaten für 4 Portionen:

  • 400 g Spaghetti (oder andere beliebige Nudeln)
  • 4 Eier
  • 150 g geriebener Parmesan (Montello)
  • 100 g getrocknete Tomaten (in Öl)
  • 2 Knoblauchzehen
  • 30 g Butter
  • Salz
  • Pfeffer

Auf die Bring! Einkaufsliste setzen
Familienkost Newsletter abonnieren

Zubereitung:

  1. Schäle den Knoblauch und schneide ihn in kleine Würfel.
  2. Schneide die getrockneten Tomaten ebenfalls in kleine Würfel.
  3. Mische die Eier mit Parmesan und Pfeffer.
  4. Koche die Nudeln nach Packungsanleitung in Salzwasser al dente.
  5. Erhitze währenddessen die Butter in einer Pfanne und dünste den Knoblauch darin an. Gib die Tomatenwürfel hinzu und dünste sie mit. Füge zwei Kellen Nudelwasser dazu. Rühre kurz um und gib die Spaghetti direkt vom Kochtopf in die Pfanne. Vermische alles miteinander. Drehe die Temperatur vom Herd herunter.
  6. Gieße zunächst eine weitere Kelle Nudelwasser und dann die Eiermasse dazu. Rühre die Nudeln um. Serviere sie zügig mit frisch geriebenem Käse.


Ich freue mich auf deine Bewertung. Weiter unten findest du noch zusätzliche Informationen und die Kommentare anderer Leser ↓

PDF drucken

Entdecke meine Rezepte - Kurzvideos für dich


Schick das Rezept an deine Freunde oder bewerte es:
mit Facebook teilenpinnen bei PinterestLink zum Rezept per eMail sendenmit WhatsApp teilenPDF drucken

Leserfeedback

Deine Sterne-Bewertung (5 Sterne = ‘sehr gut’):

Kommentare

Dori (07.05.2024) Seeehr lecker, tolle vegetarische Alternative. Kam in der gannzen Familie sehr gut an. ♥️

antworten antworten
Jenny (07.05.2024)
Das freut mich sehr :-)

Passende Rezepttipps

Spaghetti Frittata Carbonara aus dem Ofen

Spaghetti Frittata Carbonara aus dem Ofen

Carbonara mal anders! Entdecke mein einfaches Spaghetti Frittata Rezept für den Backofen. Auch ideal zur Resteverwertung:
Spaghetti Frittata Carbonara aus dem Ofen

Spaghettimuffins

Spaghettimuffins

Spaghettimuffins - kleine Spaghettinester aus der Auflaufform mit Schinken, Erbsen und einer Carbonara-Sauce
Spaghettimuffins

Rote Linsen Bolognese zu Spaghetti

Rote Linsen Bolognese zu Spaghetti

Rote Linsen Bolognese einfach selber kochen dauert keine 30 Minuten. Hol dir das vegane Saucen Rezept zu Spaghetti & Pasta:
Rote Linsen Bolognese zu Spaghetti


Kategorien:

Rezept Tipps der Woche

Jenny Böhme bei Pinterest Jenny Böhme bei Instagram Jenny Böhme bei Facebook Jenny Böhme bei YouTubeAnmeldung zum Familienkost Newsletter

;