Spaghetti Frittata Carbonara aus dem Ofen

Spaghetti Frittata
Carbonara mal anders! Entdecke mein einfaches Spaghetti Frittata Rezept für den Backofen. Auch ideal zur Resteverwertung:
JennyRezept von

5.0 Sterne bei 8 Bewertungen
Arbeitszeit  ca. 45 Minuten
Eine Spaghetti Frittata "Frittata con Spaghetti" ist eine gebackene Eierspeise aus dem Ofen nach italienischer Art. Sie eignet sich prima zur Resteverwertung, wenn du mal wieder zu viele Spaghetti gekocht hast. Du kannst sie aber auch mit jeder anderen Pasta Sorte zubereiten. Für eine Frittata wird alles, was der Kühlschrank hergibt und das verarbeitet werden muss, in einer Pfanne angebraten, dann mit einer Eiermischung übergossen und im Ofen gebacken.

Frittata Carbonara

Unsere Spaghetti Frittata nennen wir Carbonara, da wir sie mit knusprigem Speck oder Schinkenwürfeln und würzigem Parmesan zubereiten. Das lieben Kinder und die ganze Familie. Wir essen die gebackenen Spaghetti mit Speck und Ei aus dem Ofen gern als schnelles Mittagessen. Meine Kids sind aber auch glücklich, wenn sie abends statt Brot auf den Tisch kommen.


Spaghetti Frittata Carbonara aus dem Ofen

Nährwerte pro Portion
Nährwerte pro Portion:
Kalorien: 392 kcal
Kohlenhydrate: 38 g
Eiweiß: 26 g
Fett: 15 g
Arbeitszeit
Arbeitszeit:ca. 15 Minuten
Kochzeit/Backzeit:ca. 30 Minuten
Gesamtzeit aktiv:ca. 45 Minuten
Kochmodus anschalten off
(Im Kochmodus bleibt dein Bildschirm an)

Zutaten für 4 Portionen Spaghetti Frittata:

  • 200 g Spaghetti
  • 60 g geräucherte Schinkenwürfel (oder magerer Bacon, in Streifen geschnitten)
  • 1 TL Olivenöl
  • 1 Knoblauchzehe
  • 8 Eier
  • 30 g geriebener Parmesan
  • 2 EL Schnittlauch (gehackt)
  • ½ TL Salz
  • Pfeffer

Auf die Bring! Einkaufsliste setzen
Familienkost Newsletter abonnieren

Frittata Carbonara mit Spaghetti zubereiten - so geht's:

  1. Koche die Spaghetti und gieße sie ab. Nudelreste vom Vortag eignen sich genauso gut.

    Spaghetti für Frittata kochen
  2. Verrühre die Eier mit dem Parmesan, gehacktem Schnittlauch, Salz und Pfeffer.

    Spaghetti Frittata Eiermischung
  3. Brate die Schinkenwürfel in Olivenöl knusprig an. Presse den Knoblauch dazu und brate ihn kurz mit. Pass sehr auf, dass er nicht dunkel wird! Nimm die Pfanne dann von der Herdplatte.

    Spaghetti Frittata Speck anbraten
  4. Gib die Spaghetti und den Bacon zur Eiermischung. Verrühre alles und gib die Mischung in eine gefettete Tarteform.

    Frittata con Spaghetti
  5. Backe die Spaghetti Frittata 20 Minuten im auf 200°C Ober-/Unterhitze vorgeheizten Backofen.

    Spaghetti Frittata im Backofen


Ich freue mich auf deine Bewertung. Weiter unten findest du noch zusätzliche Informationen und die Kommentare anderer Leser ↓

PDF drucken

Entdecke meine Rezepte - Kurzvideos für dich


Schick das Rezept an deine Freunde oder bewerte es:
mit Facebook teilenpinnen bei PinterestLink zum Rezept per eMail sendenmit WhatsApp teilenPDF drucken

Leserfeedback

Deine Sterne-Bewertung (5 Sterne = ‘sehr gut’):

Kommentare

Susan (11.04.2024) Sehr lecker! Die Kinder haben es super gerne gegessen. Ich habe den Speck durch klein geschnittenen glasig gebratenen Zwiebeln ersetzt.

antworten antworten
Susi (12.04.2024)
Hallo Susan. Danke, für deine Bewertung. Es freut uns sehr, wenn das Rezept so gut bei deinen Kindern ankommt. Liebe Grüße Susi

Passende Rezepttipps

Original Spaghetti Carbonara

Original Spaghetti Carbonara

Mein original Spaghetti Carbonara Rezept ist super einfach & himmlisch lecker. Dafür brauchst du nur wenige Zutaten und 20 Min Zeit.
Original Spaghetti Carbonara

Gemüse-Frittata mit Zucchini und Tomaten

Gemüse-Frittata mit Zucchini und Tomaten

Gemüse-Frittata aus dem Ofen ist einfach lecker. Hol dir das gesunde italienische Omelette Rezept mit Zucchini und Tomate:
Gemüse-Frittata mit Zucchini und Tomaten

Bauernfrühstück

Bauernfrühstück

Bauernfrühstück - ein einfaches deftiges Pfannengericht mit Kartoffeln, Schinken und Ei
Bauernfrühstück

Spaghetti Puffer

Spaghetti Puffer

Spaghetti Puffer mit Gemüse sind schnell gemacht, richtig lecker und ideal zur Resteverwertung. Zum einfachen Rezept:
Spaghetti Puffer


Kategorien:

Rezept Tipps der Woche

Jenny Böhme bei Pinterest Jenny Böhme bei Instagram Jenny Böhme bei Facebook Jenny Böhme bei YouTubeAnmeldung zum Familienkost Newsletter

;