Australische Lebkuchen

  • australische-lebkuchen-gingerbread   kleinkindtauglich 

Einfaches Rezept für australische Lebkuchen alias Australian Gingerbread

Australischer geht es nicht: Lebkuchen mit typisch australischen Zutaten, darunter auch Zitronenmyrte, eine in Australien heimische Pflanze, die bereits den Aborigines vor tausenden von Jahren als Nahrung diente und somit zu den sogenannten Bush Tucker gehört. So wird alles Essbare aus der Natur in Down Under genannt: von Honigameisen über Wurzeln hin zu Beeren. Bei der Zitronenmyrte werden übrigens die Blätter verwendet ;).

Zitronenmyrte lässt sich in Deutschland online bei Gewürzhändlern oder sogar auf Amazon bestellen: Zitronenmyrte kaufen*

Schwierigkeitsgrad: mittel
Arbeitszeit: ca. 35 Minuten


ANZEIGE
  • Zutaten

  • 1000 g Mehl
  • 250 g Butter
  • 200 g brauner Zucker
  • 250 ml Goldsaftsirup (typisch australisch!)
  • 2 Eigelb
  • 2 Teelöffel fein geriebenen, frischen Ingwer
  • 2 Teelöffel gemahlenen Zimt
  • 2 Teelöffel gemahlene Muskatnuss
  • 2 Teelöffel Backpulver
  • 2 Teelöffel mit dem Mörser zerkleinerte Zitronenmyrte

So wird Australian Gingerbread zubereitet

  1. Das gesiebte Mehl, Ingwer, Zimt, Muskatnuss und Backpulver mischen, Zitronenmyrte unterrühren.
  2. In einer zweiten Schüssel Butter und Zucker mit dem Handmixer mischen bis die Masse cremig wird (ca. 5 Minuten), anschließend das Eigelb zugeben und erneut mischen.
  3. Dann die Mehlmischung unterrühren bis ein glatter Teig entsteht. Ist der Teig zu klebrig, noch etwas Mehl hinzufügen. Dann den Teig in drei Teile teilen und einzeln für 15 Minuten im Kühlschrank lagern.
  4. Den Backofen auf 180 °C Umluft vorheizen. Den Teig auf etwas Mehl ausrollen, ausstechen und 6-10 Minuten backen bis die Lebkuchen gold-braun sind (je nach Größe schwankt die Backzeit etwas).
  5. Dekoriert wird nach Belieben: Zuckerguss, Zuckerstreusel, Puderzucker, gestaltet euer eigenes handgemachtes Lebkuchenhaus - ein herrlicher Familienspaß an einem gemütlichen Wintersonntag.


Lasst es euch schmecken und genießt ;)!


© familienkost.de

australische-lebkuchen-gingerbread


Was möchtest du jetzt tun?

Weitere Weihnachtsrezepte ansehen
Etwas über Weihnachten in Australien lesen
Zur Familienkost-Startseite wechseln
* Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen. (Dies ist ein Affiliate-Link, der uns beim Kauf mit einer kleinen Provision unterstützt dieses Familienmagazin zu finanzieren. Für euch ändert sich am Preis dadurch nichts.)
WhatsApp teilen
Schlagworte:  

Weitere Kinderrezepte

Weitere Kinderrezepte
Zur Kategorie Backwaren

Zur Kategorie Weihnachten

Zur Kategorie Weihnachten

Pin mich!

Einfaches Rezept für australische Lebkuchen alias Australian Gingerbread


ANZEIGE

ANZEIGE