Brokkoli Auflauf mit Vollkornnudeln


Brokkoli-Nudelauflauf
Brokkoli-Auflauf mit Nudeln, Schinken und viel Käse - einfaches Rezept für die ganze Familie
Arbeitszeit  ca. 30 Minuten
Unser vollwertiges Rezept für Brokkoli Auflauf mit Vollkornnudeln ist ideal im Rahmen einer gesunden Ernährung oder bei (Schwangerschafts-)Diabetes. Überbacken mit reichlich Käse ist der Brokkoli-Nudel-Auflauf sehr beliebt bei uns Erwachsenen und unseren 3 Kindern.

Während herkömmliche Nudeln aus Hartweizenmehl hergestellt werden, dem bereits durch Weiterverarbeitung viele Nährstoffe entzogen wurden, enthalten Vollkornnudeln noch alle wertvollen Bestandteile des vollen Korns. Der menschliche Körper hat mit der Verdauung des Vollkorns mehr zu tun – in Folge seid ihr länger satt und der Blutzuckerspiegel steigt langsam und kontinuierlich an.

Das Superfood Brokkoli versorgt euch außerdem mit einer großen Portion an Vitaminen und Mineralstoffen. Das grüne Gemüse enthält Vitamin-B-Komplexen auch die Vitamine K, C und E sowie viel Eisen, Magnesium, Calcium und Zink. Und besonders wichtig für werdende Mamas: reichlich natürliche Folsäure ist auch enthalten.
Nährwerte pro Portion
Nährwerte pro Portion:
Kalorien: 566 kcal
Kohlenhydrate: 42 g
Eiweiß: 28 g
Fett: 31 g
Arbeitszeit
Arbeitszeit:ca. 15 Minuten
Kochzeit/Backzeit:ca. 15 Minuten
Gesamtzeit aktiv:ca. 30 Minuten

Zutaten für 5 Personen:

  • 300 g Vollkornnudeln (Bandnudeln sind ideal)
  • 500 g Brokkoli
  • 150 g Kochschinken
  • 200 ml Sahne (optional 100 ml Sahne + 100 ml Milch)
  • 4 Stück getrocknete Tomaten (in Öl)
  • 1 Ei
  • 200 g geriebener Käse (Gouda)
  • Muskat
  • getrocknete Kräuter
  • Salz



So einfach bereitest du den Auflauf zu:

  1. Als erstes gibst du den Brokkoli in einen Topf, bedeckst ihn mit Wasser und lässt ihn für ein paar Minuten kochen.
  2. Währenddessen kochst du auch die Nudeln in Salzwasser bissfest.
  3. Schneide den Schinken in kleine Würfel.
  4. Verrühre die Sahne und die Milch mit dem Ei und würze die Masse kräftig mit Muskat, Salz und Kräutern.
  5. Wenn du den Brokkoli und die Nudeln abgegossen hast, mischst du beides in einer Schüssel mit dem Schinken und verteilst es anschließend in einer großen Auflaufform.
  6. Schneide die getrockneten Tomaten klein und verteile sie auf dem Auflauf. Gib dann das Sahne-Milch-Gemisch dazu und bedecke den Auflauf schließlich mit dem Käse.
  7. Backe den Nudel-Brokkoli-Auflauf nun bei 200°C Ober- und Unterhitze für etwa 15 Minuten im vorgeheizten Backofen.
Bewerte bitte
Du hast eine Frage oder möchtest mir Feedback zum Rezept für Brokkoli Auflauf mit Vollkornnudeln geben? Ich freue mich sehr über dein Kommentar!
zur Bewertung

Brokkoli Auflauf mit Vollkornnudeln

Schick das Rezept an deine Freunde:
mit Facebook teilenpinnen bei PinterestLink zum Rezept per eMail sendenmit WhatsApp teilenPDF drucken
Familienkost.de Shop - Mein Familienkochbuch

Kategorien:

Auflauf Rezepte

Auflauf Rezepte

Nudeln, Kartoffeln, Gemüse, Fleisch und ganz viel Käse. In einem Auflauf kommen die leckersten Zutaten zusammen.
zur Kategorie


Hier findest du weitere gesunde Rezepte wie dieses.

Das könnte dir auch gefallen:

Tomatensalat mit Zwiebeln

4.9 (37 Stimmen)

Tomatensalat mit Zwiebeln

15 Minuten
Müsliriegel selber machen

4.9 (16 Stimmen)

Müsliriegel selber machen

25 Minuten
Kritharaki-Salat

5.0 (32 Stimmen)

Kritharaki-Salat

20 Minuten
Ratatouille

5.0 (18 Stimmen)

Ratatouille

35 Minuten
Low Carb Abendessen

5.0 (7 Stimmen)

Low Carb Abendessen

Pesto Nudelsalat

5.0 (8 Stimmen)

Pesto Nudelsalat

10 Minuten
Hackfleisch-Muffins mit Mozzarella

5.0 (7 Stimmen)

Hackfleisch-Muffins mit Mozzarella

30 Minuten
Low Carb Quarkauflauf

5.0 (6 Stimmen)

Low Carb Quarkauflauf

35 Minuten

Rezeptbewertung

Bewertung im Durchschnitt: 4.6 Sterne bei 39 Bewertungen

Deine Sterne-Bewertung (5 Sterne entspricht ‘sehr gut’):


Kommentare

Manuela (21.01.2023) Vielen Dank für die tollen Ideen! Ich komme immer wieder auf deine Seite zurück, wenn ich mal wieder nicht weiß, was ich kochen soll :-) so bin ich auch auf dieses Rezept gestoßen! Sehr lecker!

antworten antworten
Maria D. (11.11.2022) Meine Tochter hat den Auflauf inhaliert (2,5 Jahre) und wollte vor allem den Brokkoli. Wirklich sehr lecker.

antworten antworten
Jenny (11.11.2022)
Ach ist das schön zu hören :-)
Carliotto kocht (09.11.2022) Einfach zu lecker! Ich liebe Nudeln und Auflauf

antworten antworten


Meine Bücher im Shop

Jenny folgen

Hi, ich bin Jenny. 3-fach Mama und Kinder-Ernährungsexpertin. Ich liebe gutes Essen, aber hasse es, kompliziert zu kochen. Daher findest du bei mir schnelle und einfache Rezepte für Kinder und die ganze Familie.

Jenny Böhme bei Pinterest Jenny Böhme bei Instagram Jenny Böhme bei Facebook Jenny Böhme bei YouTube

* Amazon Produktwerbung. Mehr dazu im Datenschutz