Brokkoli Auflauf mit Käse überbacken

Brokkoli Auflauf

JennyRezept von

5.0 Sterne bei 10 Bewertungen
Mein Brokkoli Auflauf ist ein einfaches vegetarisches Gericht, das bei Kindern und der ganzen Familie beliebt ist.

Die Zubereitung dauert nur 15 Minuten - den Rest übernimmt der Ofen. Daher ist er als schnelles Mittagessen ideal.

Mit frischem Brokkoli, einer cremigen Sauce aus Butter, Mehl und Milch sowie einer goldbraunen Kruste aus geriebenem Gouda, ist dieser Gemüseauflauf nicht nur schnell zubereitet, sondern auch unglaublich lecker.

Mein Brokkoli Auflauf Rezept




Brokkoli Auflauf mit Käse überbacken

Nährwerte pro Portion
Nährwerte pro Portion:
Kalorien: 470 kcal
Kohlenhydrate: 23 g
Eiweiß: 19 g
Fett: 32 g
Arbeitszeit
Arbeitszeit:ca. 15 Minuten
Kochzeit/Backzeit:ca. 35 Minuten
Gesamtzeit aktiv:ca. 50 Minuten
Kochmodus anschalten off
(Im Kochmodus bleibt dein Bildschirm an)

Zutaten für 4 Portionen:

  • 600 g Brokkoli (Gewicht ohne Strunk)
  • 1,5 Liter Wasser
  • 2 TL Salz

Für die Sauce:

  • 80 g Butter
  • 80 g Weizenmehl
  • 400 ml Milch
  • 500 ml Kochwasser vom Brokkoli
  • ½ TL Salz
  • ½ TL Muskat
  • 1 Prise Pfeffer

Zum Überbacken:

  • 150 g geriebener Käse (wir nehmen gern Gouda)

Auf die Bring! Einkaufsliste setzen

Du kannst für den Auflauf sowohl frischen als auch TK-Brokkoli verwenden. Tiefkühl-Brokkoli hat den Vorteil, dass er direkt in den Kochtopf wandern kann. Frischer Brokkoli schmeckt dafür aromatischer.

Familienkost Newsletter abonnieren

Zubereitung:

  1. Brokkoli vorkochen: Spüle den Brokkoli ab und teile ihn in Röschen. Gib das Wasser mit Salz in einen Topf. Koche den Brokkoli 5 Minuten.

    Nimm die Brokkoliröschen aus dem Kochwasser und lege sie in eine Auflaufform.

    Brokkoli kochen für Auflauf
  2. Heize den Backofen auf 200 Grad Ober-/Unterhitze vor.
  3. Soße für Brokkoli kochen: Schmelze die Butter in einem Topf. Rühre das Mehl unter. Gieße nach und nach die Milch und das Brokkoli Kochwasser hinzu.

    Würze die Sauce mit Salz, Pfeffer und Muskat. Gieße sie über die Brokkoliröschen.

    Brokkoli Auflauf Sauce
  4. Brokkoli Auflauf überbacken: Verteile den geriebenen Käse auf der Auflauflaufform.

    Überbacke den Brokkoli im Ofen 30 Minuten, bis er goldgelb ist.

    Brokkoli Auflauf überbacken

Wir essen den Brokkoli Auflauf gern pur als Hauptgericht. Sehr gut eignet sich Auflauf mit Brokkoli aber auch als köstliche Beilage zu Fleisch, Kartoffeln oder Fisch!


Ich freue mich auf deine Bewertung. Weiter unten findest du noch zusätzliche Informationen und die Kommentare anderer Leser ↓

PDF drucken

Entdecke meine Rezepte - Kurzvideos für dich


Schick das Rezept an deine Freunde oder bewerte es:
mit Facebook teilenpinnen bei PinterestLink zum Rezept per eMail sendenmit WhatsApp teilenPDF drucken

Weitere Brokkoli Auflauf Ideen


Leserfeedback

Deine Sterne-Bewertung (5 Sterne = ‘sehr gut’):

Kommentare

Katrin (28.05.2024) Schnell und richtig lecker!

antworten antworten

Passende Rezepttipps

Brokkoli kochen

Brokkoli kochen

Grün, gesund und perfekt gegart: Wie du beim Brokkoli kochen ein leckeres Ergebnis erreichst, erkläre ich dir in diesem Artikel:
Brokkoli kochen

Blumenkohlauflauf mit Kartoffeln

Blumenkohlauflauf mit Kartoffeln

Mein Rezept: Cremiger Blumenkohlauflauf mit Kartoffeln und Käse überbacken ♥ Ganz schnell, einfach & super lecker!
Blumenkohlauflauf mit Kartoffeln

Gemüse in Sauce

Gemüse in Sauce

Nudeln ja - Gemüse nein? Mit meinem leckeren Rezept für Gemüse in Sauce bekommt dein Kind eine Extraportion Vitamine.
Gemüse in Sauce


Kategorien:

Rezept Tipps der Woche

Jenny Böhme bei Pinterest Jenny Böhme bei Instagram Jenny Böhme bei Facebook Jenny Böhme bei YouTubeAnmeldung zum Familienkost Newsletter

;