Kartoffelpuffer mit Lachs und Kräuterquark


Kartoffelpuffer mit Lachs und Kräuterquark
Knusprige Kartoffelpuffer mit Lachs sind ideal für alle, die Reibekuchen herzhaft mögen. Hol dir unser Rezept mit Kräuterquark:

mit Facebook teilenpinnen bei PinterestLink zum Rezept per eMail sendenmit WhatsApp teilen
5.0 Sterne bei 11 Bewertungen

Omas Kartoffelpuffer sind eines der beliebtesten Gerichte auf unserem Familientisch. Sie sind einfach zubereitet, schmecken den Kindern und uns Erwachsenen. Während sie mit Apfelmus der Renner bei meinen Kids sind, essen wir Großen auch sehr gern Kartoffelpuffer mit Lachs. Für die herzhaften Reibekuchen bereite ich einen einfachen Kräuterquark zu, den ich mit Schmand und Meerrettich anrühre.

Diese Zutaten brauchst du für mein Kartoffelpuffer mit Lachs Rezept:

  • Kartoffeln - festkochende eignen sich am besten
  • Zwiebel
  • Eier
  • Mehl
  • Salz
  • Haferflocken
  • Pfeffer
  • geriebene Muskatnuss
  • Räucherlachs
  • Quark
  • Schmand
  • Meerrettich

Knusprige Kartoffelpuffer mit Lachs selber machen

Die genauen Mengenangaben für meine Kartoffelpuffer mit Lachs findest du etwas weiter unten. Dort kannst du dir das Rezept auch ausdrucken und die Zutaten deiner Einkaufsliste hinzufügen.

Kartoffelpuffer mit Lachs selber machen - so gehts:

  1. Schäle und reibe die Kartoffeln und die Zwiebeln. Mische sie mit den Eiern, dem Mehl, Haferflocken, Salz, Pfeffer und geriebener Muskatnuss.
  2. Brate nacheinander herzhafte Kartoffelpuffer in einer Pfanne.
  3. Verrühre den Quark mit dem Schmand, dem Meerrettich und den Gewürzen.
  4. Serviere die Kartoffelpuffer mit Lachs und Kräuterquark.

Tipp: Backe aus dem Teig kleine Kartoffelpuffer und serviere sie mit Lachs als kaltes Fingerfood auf dem Partybuffet.

Das passt zu den herzhaften Lachs-Reibekuchen:

Neben unserem würzigen Kräuterquark mit Schmand und Meerretich eignen sich auch folgende Toppings sehr gut für die Lachs Reibekuchen:
Familienkost Newsletter abonnieren

Zutaten:


Für die Kartoffelpuffer:
  • 1 kg Kartoffeln (festkochend)
  • 1 Zwiebel (groß)
  • 2 Eier
  • 120 g Weizenmehl
  • 3 TL Salz
  • 2 EL Haferflocken
  • Pfeffer
  • Muskatnuss (gerieben)

Für den Kräuterquark mit Schmand und Meerrettich
  • 400 g Magerquark
  • 200 g Schmand
  • 1 EL Meerrettich
  • 3 EL Gartenkräuter (gehackt)
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 EL Milch
  • Salz
  • Pfeffer

Zum Belegen
  • Räucherlachs
  • Rucola (oder Dill)

Auf die Bring! Einkaufsliste setzen

Zubereitung:

  1. Schäle die Kartoffeln und die Zwiebeln und reibe sie fein. Drücke das Wasser aus und gieße es ab.
  2. Mische die Kartoffelraspel mit den Eier, Salz, Haferflocken und Mehl. Würze ihn mit etwas Pfeffer und geriebener Muskatnuss.
  3. Erhitze Öl oder Butterschmalz in einer großen Pfanne und brate die Kartoffelpuffer darin knusprig.
  4. Verrühre den Quark mit dem Schmand, dem Meerrettich, den gehackten Kräutern und der gepressten Knoblauchzehe. Schmecke ihn mit Salz und Pfeffer ab.
  5. Gib etwas Kräuterquark auf jeden Reibekuchen und belege ihn mit Räucherlachs.
PDF drucken

Kartoffelpuffer mit Lachs und Kräuterquark

Schick das Rezept an deine Freunde oder bewerte es:
mit Facebook teilenpinnen bei PinterestLink zum Rezept per eMail sendenmit WhatsApp teilenPDF drucken
Familienkost.de Shop - Mein Familienkochbuch

Leserfeedback

Deine Sterne-Bewertung (5 Sterne = ‘sehr gut’):

Kommentare

Jasmin (31.10.2023) Eine schöne Idee

antworten antworten
Helene (21.10.2023) Sehr gut, da braucht keiner Zucker oder anderen Süßkram.

antworten antworten

Passende Rezepttipps

Kartoffelpuffer nach Omas Art

Kartoffelpuffer nach Omas Art

Die knusprigen Kartoffelpuffer nach einem Originalrezept meiner Oma sind mit wenigen Zutaten ganz leicht selbst gemacht.
Kartoffelpuffer nach Omas Art


Kategorien:

    Kartoffel Rezepte für die ganze Familie

    Kartoffel Rezepte für die ganze Familie

    Wir lieben die Kartoffel! Kombiniert mit Gemüse, Fleisch oder Fisch kommt immer eine tolle vollwertige Mahlzeit auf den Tisch.


    Fisch-Rezepte für die ganze Familie

    Fisch-Rezepte für die ganze Familie

    Warum es bei uns einmal in der Woche Fisch gibt und Rezepte wie du ihn für deine Kinder zubereiten kannst, erfährst du hier.


    Die beliebtesten Pfannengerichte

    Die beliebtesten Pfannengerichte

    Wenn es mal schnell gehen muss, kommen einfache Pfannengerichte wie gelegen. Erfahre hier die besten Rezepte:


    Rezepte für Kinder

    Rezepte für Kinder

    Rezepte für Kinder: große Sammlung einfacher Kindergerichte und gesunder Kinderrezepte mit Bild – inkl. Ideen für Allergiker & Kindergeburtstag


    Hausmannskost

    Hausmannskost

    Deftig, lecker und zum Wohlfühlen - das sind Rezepte für Hausmannskost und hier erfährst du die besten:


    Lachs Rezepte

    Lachs Rezepte

    Direkt vom Wasser in den Bauch: Lachs Rezepte sind gesund und schmecken der ganzen Familie. Hol dir hier die Rezepte:


    Vitamin-Tipps

    Das essen wir jetzt gern

    Jenny folgen

    Hi, ich bin Jenny. 3-fach Mama und Kinder-Ernährungsexpertin. Ich liebe gutes Essen, aber hasse es, kompliziert zu kochen. Daher findest du auf meinem Foodblog schnelle und einfache Rezepte für Kinder und die ganze Familie.

    Jenny Böhme bei Pinterest Jenny Böhme bei Instagram Jenny Böhme bei Facebook Jenny Böhme bei YouTubeAnmeldung zum Familienkost Newsletter

    * Amazon Produktwerbung. Mehr dazu im Datenschutz
    Familienkost® ist eine eingetragene Marke beim Deutschen Patent- und Markenamt DPMA.


    Jenny Böhme - zum Shop