Bunte Eiswürfel

Bunte Eiswürfel mit Beeren selber machen
Wenn das Kind nicht trinkt, werden diese bunten und gesunden Eiswürfel mit Beeren und anderem Obst garantiert helfen.
JennyRezept von

5.0 Sterne bei 2 Bewertungen
Dein Kind trinkt zu wenig? Dann probier es doch mal mit bunten Eiswürfeln. Dafür frierst du frische Früchte der Saison wie Heidelbeere, Erdbeeren oder Himbeeren ganz einfach mit Wasser in hübschen Eiswürfelformen ein. Das ist nicht nur im Sommer ideal, wenn es besonders wichtig ist, viel zu trinken. Auch bunte essbare Blüten oder Kräuter wie Zitronenmelisse und Minze sind ein echter Hingucker im Glas.

Du fragst dich, wie viel dein Kind eigentlich trinken sollte? Dann wirf mal einen Blick in meinen großen Artikel über Getränke für Kinder.


Arbeitszeit
Arbeitszeit:ca. 15 Minuten

Ruhezeit:

6 Stunden im Gefrierfach
Kochmodus anschalten off
(Im Kochmodus bleibt dein Bildschirm an)

Zutaten für bunte Eiswürfel:

  • Stilles Wasser (wir nehmen Leitungswasser)
  • Bunte Früchte der Saison (Himbeere, Brombeeren, Johannisbeeren, Erdbeeren, etc)
  • Eiswürfelbereiter*

Auf die Bring! Einkaufsliste setzen
Familienkost Newsletter abonnieren


Bunte Eiswürfel mit Obst selber machen

Die Eiswürfel selber machen geht ganz einfach. Ihr nehmt euch einfach etwas buntes Obst und wascht es ab. Je nach Größe schneidet ihr es dann noch in kleine Stücke und gebt es in den Eiswürfelbehälter. Dann kommt das Wasser drauf und ab geht es in die Kühltruhe.

Bunte Eiswürfel mit Beeren selber machen

Nach spätestens 6 Stunden sind die Eiswürfel richtig durchgefroren und können verwendet werden.

Bunte Eiswürfel

Unsere Kinder sind ganz begeistert von den leckeren Eiswürfeln und trinken ihre Gläser immer schnell leer um an die süßen Früchte zu kommen, die sich am Ende auflösen ;-) ... manchmal halten die Eiswürfel aber auch gar nicht so lange durch und werden schon vorher aufgelutscht. Aber wie dem auch sei...Vitamine und Wasser kann es ja gar nicht genug geben ;-)



Ich freue mich auf deine Bewertung. Weiter unten findest du noch zusätzliche Informationen und die Kommentare anderer Leser ↓

PDF drucken

Entdecke meine Rezepte - Kurzvideos für dich


Schick das Rezept an deine Freunde oder bewerte es:
mit Facebook teilenpinnen bei PinterestLink zum Rezept per eMail sendenmit WhatsApp teilenPDF drucken
Weiterlesen:

Wassereis selber machen

Leserfeedback

Deine Sterne-Bewertung (5 Sterne = ‘sehr gut’):

Kategorien:

Das könnte dir auch gefallen:

Rezept Tipps der Woche

Jenny Böhme bei Pinterest Jenny Böhme bei Instagram Jenny Böhme bei Facebook Jenny Böhme bei YouTubeAnmeldung zum Familienkost Newsletter

;