Erdbeersoße

Erdbeersoße
Erdbeersoße selber machen ist mit Thermomix und ohne ganz einfach. Hol dir das Erdbeer Rezept für Kinder + Familie:
JennyRezept von

5.0 Sterne bei 6 Bewertungen
Arbeitszeit  ca. 20 Minuten

Wenn du den Geschmack von Erdbeeren auch so sehr liebst wie wir und ihn gern das ganze Jahr über frisch genießen möchtest, dann empfehle ich dir das Anlegen von Erdbeersoße auf Vorrat. So bist du das ganze Jahr über mit der Soße aus dem frischen Früchtchen versorgt. Aber auch außerhalb der Erdbeeren-Saison kannst du sie selber machen, indem du Erdbeersoße aus Tiefkühl-Erdbeeren kochst.

Erdbeersoße ohne Zucker zum Einfrieren

Frisch geerntete Erdbeeren vom Feld sind meist richtig süß und aromatisch - eine Zugabe von Zucker ist dann kaum nötig, du kannst sie nach Belieben pur einkochen.


Die Haltbarkeit ist bei normaler Lagerung ist ohne Gelierzucker aber leider begrenzt. Es spricht aber nichts dagegen, sie portionsweise einzufrieren. Dann kannst du dir die fruchtige Erdbeersauce immer ganz nach Belieben aus dem Frost holen, kurz auftauen lassen und genießen. 

Beliebte Rezepte mit Erdbeersoße  

Die eingekochte Erdbeersauce ist perfekt zu Milchreis, Grießbrei, auf Vanillepudding oder Eis. Auch gemischt mit Joghurt das ganze Jahr über ein köstlicher Genuss. Wir lieben sie außerdem auf frisch gebackenen oder kalten gerollten Eierkuchen.



Erdbeersoße auf Vanillepudding

Arbeitszeit
Arbeitszeit:ca. 10 Minuten
Kochzeit/Backzeit:ca. 10 Minuten
Gesamtzeit aktiv:ca. 20 Minuten
Kochmodus anschalten off
(Im Kochmodus bleibt dein Bildschirm an)

Zutaten:

  • 500 g Erdbeeren
  • 50 g Zucker
  • 1 Vanilleschote (das Mark davon)

Auf die Bring! Einkaufsliste setzen

Erdbeersauce selber machen

  1. Wasche zuerst deine Erdbeeren vorsichtig in einer Schüssel Wasser (Achtung: Erdbeeren sollten nie unter fließendes Wasser gehalten werden, da sie sonst an Aroma verlieren).
  2. Entferne das Grün an den Erdbeeren und schneide sie je nach Größe in Hälften oder Viertel.
  3. Gib sie in mit dem Zucker und der Vanille in einen kleinen Topf, füge einen kleinen Schluck Wasser hinzu und bring sie zum Kochen.
  4. Nach 10 Minuten leichtem Köcheln kannst du sie pürieren.

Zubereitung mit dem Thermomix

  1. Gib die geputzten Erdbeeren in den Mixtopf und zerkleinere sie 5 Sekunden auf Stufe 5.
  2. Füge dann den Zucker und die Vanille hinzu und koche alles bei 80°C auf Stufe 3 für 6 Minuten ein.

Erdbeersauce aufbewahren

Fülle die fertige Erdbeersauce noch heiß in Gläser oder kleine Flaschen füllen. Lass dabei etwas Platz im Behälter, da sich der Inhalt beim Einfrieren ausdehnt. Zum Einfrieren der Erdbeersauce eignen sich alternativ auch diese Behälter von Avent* sehr gut. Die Sauce hält sich aber auch im Kühlschrank für 3-4 Tage.

PDF drucken

Erdbeersoße

Schick das Rezept an deine Freunde oder bewerte es:
mit Facebook teilenpinnen bei PinterestLink zum Rezept per eMail sendenmit WhatsApp teilenPDF drucken
Familienkost Newsletter abonnieren
Du suchst noch mehr Ideen mit den roten süßen Früchtchen? Dann stöbere doch mal durch meine Sammlung für Erdbeer Rezepte.

Leserfeedback

Deine Sterne-Bewertung (5 Sterne = ‘sehr gut’):

Passende Rezepttipps

Erdbeeren verarbeiten - Ideen zur Resteverwertung

Erdbeeren verarbeiten - Ideen zur Resteverwertung

Ideen zum Erdbeeren verarbeiten gesucht, weil du zu viele Früchtchen hast? Hier gibts Rezepte zur Erdbeer Resteverwertung:
Erdbeeren verarbeiten - Ideen zur Resteverwertung

Spaghetti Eis Dessert mit Mascarpone

Spaghetti Eis Dessert mit Mascarpone

Sieht aus wie echt! Spaghetti Eis Dessert mit zarter Mascarpone-Creme, Erdbeersauce & einem Hauch weißer Schokolade. Zum Rezept:
Spaghetti Eis Dessert mit Mascarpone


Kategorien:

Passende Artikeltipps

Rezept Tipps der Woche

Jenny Böhme bei Pinterest Jenny Böhme bei Instagram Jenny Böhme bei Facebook Jenny Böhme bei YouTubeAnmeldung zum Familienkost Newsletter