Lebkuchenkerzen


Anleitung für Lebkuchenkerzen zur Weihnachtszeit
Anleitung für Lebkuchenkerzen zur Weihnachtszeit - eine süße selbstgemachte Überraschung aus der Küche

mit Facebook teilenpinnen bei PinterestLink zum Rezept per eMail sendenmit WhatsApp teilen
Arbeitszeit  ca. 15 Minuten
Lebkuchenkerzen sind ein schönes Mitbringsel und Geschenk aus der Küche in der Weihnachtszeit und eine süße Leckerei, die ohne viel Aufwand schnell selbst gemacht werden kann.
Familienkost Newsletter abonnieren
Arbeitszeit
Arbeitszeit:ca. 15 Minuten

Zutaten für für Lebkuchenkerzen:

  • Schokolebkuchen mit Loch in der Mitte
  • Waffelröllchen
  • ein paar Smarties
  • ganze Mandeln
  • Puderzucker und Zitronensaft für Zuckerguss

Auf die Bring! Einkaufsliste setzen

Lebkuchenkerzen zum Adventskaffee

So machst du die Lebkuchenkerzen selber

  1. Rühre zuerst etwas Zuckerguss an, indem du ein bisschen Zitronensaft zum Puderzucker gibst, so dass ein cremiger Guss entsteht.
  2. Stelle deinen Lebkuchen vor dich und klebe mit etwas Zuckerguss das Waffelröllchen in der Mitte fest.
  3. Oben auf dem Waffelröllchen befestigst du ebenfalls mit etwas Puderzucker die Mandel.
  4. Klebe an den Seiten die Smarties mit Hilfe des Puderzuckers fest.
  5. Lasse deine Lebkuchenkerzen dann trocknen, bevor du sie verschenkst oder zum Adventskaffee servierst.
PDF drucken
Bewerte bitte
Du hast eine Frage oder möchtest mir Feedback zum Rezept für Lebkuchenkerzen geben? Ich freue mich sehr über dein Kommentar!
zur Bewertung


Schick das Rezept an deine Freunde:
mit Facebook teilenpinnen bei PinterestLink zum Rezept per eMail sendenmit WhatsApp teilenPDF drucken
Schlagworte:


Dir gefällt diese Idee? Dann schau dir auch gern mal meine anderen Weihnachtsrezepte an.




Plätzchen, die auf keinem Weihnachtsteller fehlen sollten

Kategorien:

    Einfache Weihnachtsrezepte für Kinder & Familie

    Einfache Weihnachtsrezepte für Kinder & Familie

    Hier findest du einfache Weihnachtsrezepte für Kinder & Familie. Freu dich auf Plätzchen + Gebäck, Braten und Ideen fürs Menü:


    Kekse backen

    Kekse backen

    Cookies und Kekse backen ist deine Leidenschaft? Dann habe ich hier die besten Rezepte und Ideen für dich:


    Kinderkekse

    Kinderkekse

    Kinderkekse - einfache Rezepte zum Backen für Kinderkekse mit und auch ohne Zucker


    Das könnte dir auch gefallen:

    Baiser selber machen

    4.9 (12 Stimmen)

    Baiser selber machen

    135 Minuten
    Erdnussbutter Kekse

    5.0 (15 Stimmen)

    Erdnussbutter Kekse

    30 Minuten
    Stollenkonfekt mit Quark

    5.0 (18 Stimmen)

    Stollenkonfekt mit Quark

    35 Minuten
    Saftiger Gewürzkuchen vom Blech

    4.9 (26 Stimmen)

    Saftiger Gewürzkuchen vom Blech

    50 Minuten
    Spekulatiuskuchen ohne Backen

    4.9 (27 Stimmen)

    Spekulatiuskuchen ohne Backen

    25 Minuten
    Heidesand Plätzchen wie vom Bäcker

    5.0 (14 Stimmen)

    Heidesand Plätzchen wie vom Bäcker

    32 Minuten
    Fruchtige Makronen zur Eiweißverwertung beim Backen

    5.0 (18 Stimmen)

    Fruchtige Makronen

    35 Minuten
    Amarettini

    5.0 (10 Stimmen)

    Amarettini

    35 Minuten

    Vitamin-Tipps

    Das essen wir jetzt gern

    Jenny folgen

    Hi, ich bin Jenny. 3-fach Mama und Kinder-Ernährungsexpertin. Ich liebe gutes Essen, aber hasse es, kompliziert zu kochen. Daher findest du auf meinem Foodblog schnelle und einfache Rezepte für Kinder und die ganze Familie.

    Jenny Böhme bei Pinterest Jenny Böhme bei Instagram Jenny Böhme bei Facebook Jenny Böhme bei YouTubeAnmeldung zum Familienkost Newsletter

    Leserfeedback

    Bewertung im Durchschnitt: 5.0 Sterne bei 3 Bewertungen

    Deine Sterne-Bewertung (5 Sterne entspricht ‘sehr gut’):



    * Amazon Produktwerbung. Mehr dazu im Datenschutz
    Familienkost® ist eine eingetragene Marke beim Deutschen Patent- und Markenamt DPMA.


    Jenny Böhme - zum Shop