Rhabarbersirup


Rhabarbersirup
Rhabarbersirup selber machen ist mit meinem Rezept auch ohne Entsafter ganz leicht. So machst du den Frühlingsdrink:

mit Facebook teilenpinnen bei PinterestLink zum Rezept per eMail sendenmit WhatsApp teilen
5.0 Sterne bei 7 Bewertungen

Du hast schon Rhabarberkuchen ohne Ende gebacken und suchst nun noch weitere Rezepte, um das Frühlingsgemüse zu verarbeiten? Dann empfehle ich dir unseren selbstgemachten Rhabarbersirup. Das Rezept ist ganz einfach gemacht und relativ schnell zubereitet. Außerdem ist es ideal, um Rhabarber für das ganze Jahr zu konservieren. Lecker!

Diese Zutaten brauchst du für mein Rhabarbersirup Rezept

  • Rhabarber - rot oder grün
  • Zucker - ich nehme normen Zucker, Rohrzucker passt aber auch prima
  • Zitrone
  • Wasser

Ich verfeinere gern Rhabarbersirup mit Vanille oder einigen Minzblättern. Du kannst auch einen Teil Rhabarber durch Erdbeeren oder Himbeeren ersetzen. Dann wird dein Sirup noch etwas lieblicher.

Die genauen Mengenangaben für meinen Rhabarbersirup findest du etwas weiter unten.


Rhabarbersirup Rezept

Rhabarbersirup herstellen - so gehts:

  1. Koche aus dem Rhabarber ein aromatisches Rhabarberwasser.
  2. Mische das Rhabarberwasser mit Zucker und Zitrone und koche es ein.
  3. Fülle den Rhabarbersirup noch heiß in saubere Glasflaschen

Der eingekochte Rhabarbersirup hält sich in deinen Flaschen mindestens 1 Jahr. Voraussetzung: Du verwendest richtig saubere Flaschen und arbeitest hygienisch einwandfrei. Außerdem solltest du die Flaschen immer heiß befüllen und gleich verschließen. So bildet sich ein Vakuum.

Rhabarbersirup Verwendung

  • aufgegossen mit Mineralwasser als erfrischende Rhabarber-Limonade
  • als Cocktail mit Rhabarbersirup
  • für Erwachsene prickelig mit Sekt oder Prosecco
  • der Sirup ist auch lecker als Fruchtsoße auf Vanilleeis oder in Joghurt

Selbstgemachte Rhabarberlimonade aus Sirup
Familienkost Newsletter abonnieren
Arbeitszeit
Arbeitszeit:ca. 10 Minuten
Kochzeit/Backzeit:ca. 55 Minuten
Gesamtzeit aktiv:ca. 65 Minuten

Zutaten für ca. 750 ml:

  • 2 kg Rhabarber (rot)
  • 500 g Zucker
  • 1 Stange Vanille
  • 1 Zitrone
  • 2 Liter Wasser

Auf die Bring! Einkaufsliste setzen

Zubereitung Schritt für Schritt:

  1. Wasche den Rhabarber und schneide ihn in Stücke. Für Sirup kannst du roten Rhabarber samt Schale verwenden. Die Schale sorgt für eine schöne Farbe. Grünen solltest du immer schälen.
  2. Gib die Stücke mit dem Wasser in einen Topf und koche ihn für 30 Minuten.
  3. Presse in der Zwischenzeit den Zitronensaft aus.
  4. Gieße den Sud durch ein Haarsieb, das du vorher mit einem Baumwolltuch auslegen kannst (aber nicht musst). Fange das Rhabarberwasser dabei auf. Drücke den Rhabarber aus.
  5. Gib das Rhabarberwasser zurück in den Topf, rühre den Zucker, den Zitronensaft und das Vanillemark ein.
  6. Lasse es 25 Minuten zu Sirup köcheln.
  7. Fülle den Sirup mit Hilfe eines Trichters heiß in saubere Flaschen und verschließe sie sofort.
PDF drucken

Rhabarbersirup

Schick das Rezept an deine Freunde oder bewerte es:
mit Facebook teilenpinnen bei PinterestLink zum Rezept per eMail sendenmit WhatsApp teilenPDF drucken
Familienkost.de Shop - Mein Familienkochbuch

Leserfeedback

Deine Sterne-Bewertung (5 Sterne = ‘sehr gut’):

Passende Rezepttipps

Rhabarber Chutney

Rhabarber Chutney

Rhabarber Chutney ist ein herzhaftes Rhabarber Rezept, das als Dip wunderbar zu Käse und zum Grillen passt. So einfach gehts:
Rhabarber Chutney

Erdbeer-Rhabarber-Marmelade

Erdbeer-Rhabarber-Marmelade

Erdbeer-Rhabarber-Marmelade selber machen ist mit Omas Rezept kinderleicht. So gehts Schritt-für-Schritt:
Erdbeer-Rhabarber-Marmelade


Kategorien:

    Getränke Rezepte einfach selbst gemacht

    Getränke Rezepte einfach selbst gemacht

    Erfrischend und lecker: Einfache Getränke Rezepte zum Durstlöschen und Anstoßen zu besonderen Anlässen für Kinder.


    Rhabarber Rezepte

    Rhabarber Rezepte

    Rhabarber Rezepte gesucht, die Kinder mögen? Schau dir meine einfachen Ideen für Kuchen, Kompott, Dessert und mehr an:


    Rezepte für Kinder

    Rezepte für Kinder

    Rezepte für Kinder: große Sammlung einfacher Kindergerichte und gesunder Kinderrezepte mit Bild – inkl. Ideen für Allergiker & Kindergeburtstag


    Vitamin-Tipps

    Das essen wir jetzt gern

    Jenny folgen

    Hi, ich bin Jenny. 3-fach Mama und Kinder-Ernährungsexpertin. Ich liebe gutes Essen, aber hasse es, kompliziert zu kochen. Daher findest du auf meinem Foodblog schnelle und einfache Rezepte für Kinder und die ganze Familie.

    Jenny Böhme bei Pinterest Jenny Böhme bei Instagram Jenny Böhme bei Facebook Jenny Böhme bei YouTubeAnmeldung zum Familienkost Newsletter

    * Amazon Produktwerbung. Mehr dazu im Datenschutz
    Familienkost® ist eine eingetragene Marke beim Deutschen Patent- und Markenamt DPMA.


    Jenny Böhme - zum Shop