Raclette - Zutatenliste & Kombinationen


Raclette - Zutatenliste & Kombinationen
Raclette Zutatenliste und Tipps für köstliche Kombinationen aus dem Pfännchen

mit Facebook teilenpinnen bei PinterestLink zum Rezept per eMail sendenmit WhatsApp teilen
4.9 Sterne bei 284 Bewertungen

Raclette gehört für uns zu Silvester wie der Entenbraten zum Weihnachtsfest. Nicht nur wir Erwachsenen, sondern auch die Kinder lieben es, sich ihre eigenen Pfännchen zu füllen und nach Herzenslust zu überbacken. Da wir uns jedes Jahr wieder fragen, was wir alles brauchen, halten wir das jetzt mal hier in Form einer Einkaufsliste oder Zutatenliste (weil man ja manches eh zu Hause hat) fest.

raclette_zutatenliste

Wir verwenden übrigens einen ganz normalen Raclette-Grill für 8 Personen*. Das Tisch decken und vorbereiten ist immer etwas aufwendig und daher haben wir es uns als Familientradition gemacht, das jeder dabei eine Aufgabe übernimmt. Mama bereitet in der Küche alles vor, die Kinder verteilen die Zutaten und das Geschirr auf dem Tisch. Der Papa baut das Raclette auf und sorgt für den Strom und die Getränke.

Raclette Zutaten Muffinform

Statt vieler Schälchen auf dem Tisch kannst du die Zutaten für das Raclette auch in den Mulden einer Muffinform anrichten. Das ist super praktisch und lässt sich einfach rumreichen.
Familienkost Newsletter abonnieren

Zutatenliste

Hier findest du die Zutatenliste auch zum Ausdrucken, Ankreuzen und Mitnehmen zum Einkauf:
Einkaufsliste für Raclette drucken

Fleisch und Wurst

  • Schinkenwürfel
  • Kochschinkenscheiben
  • verschiedene Salamisorten in Scheiben
  • Wiener Würstchen
  • Nürnberger Bratwürstchen
  • Knacker, Schinkenwürstchen oder Kabanossi
  • Fleisch in dünnen Streifen (Hühnchen, Schwein, Rind)

Gemüse

  • Pellkartoffeln
  • Frische Champignons
  • Paprikastreifen
  • Mini-Tomaten
  • Gewürzgurken
  • Silberzwiebeln
  • frische Zwiebeln in Scheiben
  • eingelegter Knoblauch
  • Mais
  • Kidney-Bohnen
  • Zucchini-Scheiben
  • vorgegarte Brokkoli- und Blumenkohlröschen
  • Oliven
  • Spargel

Aus Fluss und Meer

  • Shrimps
  • Thunfisch aus der Dose
  • Lachs
  • Garnelen

Fruchtig-Süß

  • Ananas
  • Bananenscheiben
  • Äpfel
  • Marshmallows
  • Schokolade

Diverses

  • Pfannkuchenteig
  • Pizzateig
  • Wachteleier
  • Chillischoten
  • Tofu
  • Nüsse
  • kleine, gekochte Nudeln
  • Sauce Hollandaise
  • Honig
  • verquirltes Ei

Käse

  • Raclette-Käse
  • Gouda
  • Camembert
  • Appenzeller
  • Mozzarella
  • Gorgonzola
  • Cheddar
  • Ziegenkäse
  • Feta

Beliebte Kombinationen beim Raclette

  • Pellkartoffel + Tomate + Knoblauch + Raclette-Käse
  • Nudel + Tomatensauce + Salami + Goudakäse
  • Pizzateig + Tomatensauce + Schinkenwürfel + Cheddar
  • Brokkoli / Blumenkohl + Sauce Hollandaise + Cheddar
  • Kidney-Bohnen + Zwiebel + Thunfisch + Raclette-Käse
  • Walnüsse + Ziegenkäse + Honig
  • Zucchini + Tomate + Olive + Feta
  • Pfannkuchenteig + Bananenscheiben + Schokostücken
  • mehr Ideen für süßes Raclette


Raclette Kombinationen


Raclette - Zutatenliste & Kombinationen

Schick das Rezept an deine Freunde oder bewerte es:
mit Facebook teilenpinnen bei PinterestLink zum Rezept per eMail sendenmit WhatsApp teilenPDF drucken

Weiterlesen

Silvester mit Kindern feiern
Glücksschweine backen

Plätzchen, die auf keinem Weihnachtsteller fehlen sollten

Leserfeedback

Deine Sterne-Bewertung (5 Sterne = ‘sehr gut’):

Kommentare

Wouzi (31.12.2023) gute idee mit dem muffinblech ich serviere gerne vorgegartes hackfleisch dieses ist wunderbar mit schimmelkäse , brie oder gorgonzola zu kombinieren auch vorgegarte zwiebeln peppen viel kombies auf

antworten antworten
anika sossna (30.12.2023) Sehr gute Ideen

antworten antworten
Birgit (28.12.2023) Sehr gute Einkaufliste und gute Ideen

antworten antworten
Eidgenoss (27.12.2023) Das ist ganz bestimmt kein Raclette! Für Raclette braucht man Raclettekäse und je nach Region Brot oder Kartoffeln als Beilage. Silberzwiebeln, Essiggurken und so noch dazu - fertig. Esst es gerne wie ihr mögt, hat aber so wie beschrieben nichts mit Raclette zu tun! En guete Rotsch allne

antworten antworten
Susi (03.01.2024)
Hallo Eidgenoss, für diese Variante haben wir ein extra Rezept. Original Schweizer Raclette Liebe Grüße Susi
A. Ebel (23.12.2023) Das ist ein ganz lieb geschriebener Artikel mit vielen tollen Ideen. Da einer meiner Söhne und meine Partnerin Veggie sind, möchte ich Eure Aufmerksamkeit auf die vielen Fleischalternativen lenken (Carnivoren kriegen davon nix ab; klaro?). Meine Söhne bestehen immer auf Maiskölbchen und Spargel aus dem Glas. Wir schlemmen drei Tage, also kaufe ich Baguette Rohlinge und backe die dann bei Bedarf. Frohe Weihnachten Euch allen 23. Dez. 2023

antworten antworten
Tessa (19.12.2023) Vielen lieben Dank, ganz tolle Inspirationen dabei! ❤️

antworten antworten
Cornelia (19.12.2023) Danke für die Info

antworten antworten
Marlen (19.12.2023) Super Liste, so einfach man weiß genau was man braucht u. es ist so vielfältig, vielen Dank

antworten antworten
Inge (18.12.2023) Alles sehr lecker tolle ideen

antworten antworten
Manuela (18.12.2023) Sehr schöne Vorschläge. Ganz nach unserem Geschmack.

antworten antworten
Gitta (16.12.2023) Super Liste, alles schnell übersichtlich 👍👍

antworten antworten
Susi (18.12.2023)
Hallo Gitta, vielen Dank für deine Bewertung. Hab ein schönes Weihnachtsfest. Liebe Grüße Susi
I. Peter (14.12.2023) Hallo Jenny, was für eine tolle Seite. Ich habe vor, Raclette zu machen und bin ganz begeistert wieviel Überlegungen Sie mir erspart haben. Einfach prima. Vielen Dank dafür. Ganz herzlichen Gruß, ein schönes Weihnachtsfest und ein gesundes Jahr 2024 für Sie. Ingrid Peter

antworten antworten
Jenny (15.12.2023)
Liebe Ingrid, vielen Dank für dein tolles Feedback! Ich freue mich sehr, wenn meine Rezepte und Ideen hilfreich sind. Herzliche Grüße, Jenny
John (02.01.2024)
Ja wohl
Elke (23.11.2023) Vielen lieben Dank für die vielen Rezepte...Ihr habt mir viele Anregungen gegeben.

antworten antworten
Ute (24.10.2023) Danke für die Anregung

antworten antworten
Marcel (15.06.2023) Danke, für die vielen Ideen!!!

antworten antworten
Juliane (17.04.2023) Danke für deine tolle Zusammenstellung!!! Hast du auch noch Tipps oder Rezepte für Marinaden? Ich würde Rind-, Schweine- und Hähnchenfleisch gerne vorher für das Raclette einlegen.

antworten antworten
Susi (17.04.2023)
Hallo Juliane, als Marinade für Hähnchen hätten wir diese bereits auf dem Blog. Weitere Marinaden werden folgen. Liebe Grüße Susi
Hanne (10.03.2023) Tolle Einkaufsliste und super Muffinbackblech-Idee

antworten antworten
Verena (10.02.2023) Oh, das ist fantastisch 🤩. Alles auf einen Blick und so viele Ideen. Jetzt freue ich mich noch mehr auf den Raclette-Abend mit Freunden ☺️

antworten antworten
Thomas Springborn (03.02.2023) Tolle Sache. Danke für diese Anregung. 😇

antworten antworten
Sabrina Schlüter (10.01.2023) Danke für die super Anregung.

antworten antworten
Claudia ? (06.01.2023) Wirklich toll deine Liste mega.. Dankeschön vieles neues entdeckt.

antworten antworten
Eve (31.12.2022) Super Idee. Vieles hat man nicht immer im Gedächtnis. Prima,wenn man weiß, wo man nachschauen kann.

antworten antworten
Christine (31.12.2022) Ich mache schon lange Raclette, aber die Zutaten, ins Muffinblech. SUPER.

antworten antworten
Erkan Hartwichen (31.12.2022) Super Seite, hier komme ich gerne nochmal her

antworten antworten
Annette (31.12.2022) Uns fehlte die Inspiration, hier haben wir schnell Ideen gesammelt. Toll!

antworten antworten
Katarina (30.12.2022) Super Idee! Vielen Dank! Machen an Silvester mit Freunden Raclette und bin bisher etwas überfordert, da es unser erstes Mal ist… Du hast mich echt gerettet!!!

antworten antworten
Andrea (30.12.2022) Ganz tolle übersichtliche Liste 👍 Habe nach meinem Geschmack viele Ideen gefunden 👍 Danke ☺️

antworten antworten
Kathrin (30.12.2022) Ganz tolle Seite und sehr gute Tipps. Sehr inspirierend!

antworten antworten
Ulrich (30.12.2022) Ich muss sagen, eine tolle Seite!

antworten antworten
Michael (30.12.2022) Die Seite ist echt klasse. Ich habe alles gefunden für ein Raclette Essen. Vielen lieben Dank und einen guten Start ins neue Jahr. LG

antworten antworten
Robert (30.12.2022) super Liste top für Hirnfaule Leute wie mich :-)

antworten antworten
Xenia (29.12.2022) Danke, tolle Anregungen. Leider versumpft das Ganze im Rollenklischee-Sumpf: Mama betreten bereitet alles vor: ca 2 Stunden. Papa kümmert sich ums Raclette: ca. 5 Minuten. Danke für diese Arbeitsaufteilung. 😕

antworten antworten
Evicka (02.01.2024)
Daran sieht man, dass es kein Klischee ist, sondern Realität. Naja, ich lasse die Bierkästen auch lieber die Männer schleppen und schnipple beim Gläschen Sekt die Pilze...
Zähler Monika (29.12.2022) Hilfsreich. Vielen Dank

antworten antworten
Rita Andrea (29.12.2022) Herzlichen Dank für diese ausführliche und gut strukturierte Liste. Sehr gut ist die Luste der gut passenden Kombinationen.

antworten antworten
Erika Schierl (29.12.2022) Sehr hilfreich für den Einkauf und für die verschiedenen Rezeptideen danke

antworten antworten
Ela (29.12.2022) Super Liste Danke schön

antworten antworten
Nadine (29.12.2022) Ich finde diese Seite auch sehr inspirierend. Kleiner Check up, ob man was vergessen hat, um sich selbst zu ergänzen. Lieben Dank für die Mühe der zusammenfassung. Guten Rutsch ins neue Jahr.

antworten antworten
Heidi Fischer (29.12.2022) Sehr vielfältig super

antworten antworten
Katja (29.12.2022) Tolle Liste! Sowas hab ich schon lange gesucht! Komme bestimmt nächstes Jahr Silvester wieder auf deine Seite ;-)

antworten antworten
Thomas (29.12.2022) Hallo, das ist wirklich eine tolle Zusammenstellung für ein gelungenes Raclette. Beim Fleisch gehören bei uns noch Hackbällchen und Lammfiletstreifen dazu und ein großer Topf selbst gemachten Tsasiki.

antworten antworten
Dora (28.12.2022) Tolle Einkaufsliste!

antworten antworten
Anikò (28.12.2022) Lieben Dank für die tolle Zusammenfassung, hat mir viel geholfen beim Einkaufen!

antworten antworten
Sandra (27.12.2022) Vielen lieben Dank für diese tolle Einkaufsliste. Eine Superidee die es Neulingen wie mir einfacher macht ein Raclette zu planen.

antworten antworten
christine (27.12.2022) Danke für die Super-Einkaufsliste und Anregungen. Tolle Seite. Viele Grüße

antworten antworten
Katrin (27.12.2022) Wir haben uns heute einen Raclette-Grill gekauft und diese tolle Seite gefunden! Vielen, vielen Dank dafür!!!!

antworten antworten
Cornelia (26.12.2022) Eine ganz tolle Einkaufsliste - für jeden Geschmack etwas - ohne großes Kommentar - spitzenmäßig Herzlichen Dank hierfür

antworten antworten
Jutta (26.12.2022) Schöne Zusammenstellung, da ergeben sich für jeden Geschmack unzählige Variationen - mehr muß nicht, den Rest erledigt Kreativität

antworten antworten
dundeewoo (23.12.2022) Ganz tolle Ideen, vielen Dank dafür und schöne Feiertage!!!

antworten antworten
Christina (23.12.2022) Vielen Dank, für die gute Übersicht! Frohe Weihnachten 🎄

antworten antworten
Anke (23.12.2022) Perfekt, vielen Dank

antworten antworten
Bine (22.12.2022) Danke für die vielen Ideen und Anregungen. So ist für Jeden etwas dabei. Die Einkaufsliste ist eine super Erleichterung.

antworten antworten
Kristin (22.12.2022) Wir haben ganz neu Nachos in Käsesauce für uns entdeckt. So lecker!

antworten antworten
Hanny (21.12.2022) Super hilfreich! Dankeschön! Tolle Ideen! Ich wär davor gar nicht auf die Idee gekommen, auch süße Raclettepfännchen zu machen. Ist voll gut angekommen 😆

antworten antworten
Petra (21.12.2022) Gut erklärt.

antworten antworten
Barbara (21.12.2022) Die Ideen sind super, jetzt freue ich mich auf den Raclette — Abend zum Jahresausklang Danke

antworten antworten
winterjasmin (20.12.2022) Genau das, was ich gebraucht habe. Vielen lieben Dank! Es hilft mir grade beim Überlegen für die Vorbereitungen und inspiriert zum Ausprobieren bislang unbekannter Kreationen beim Raclette Essen. Die Familie wird begeistert sein. Klasse

antworten antworten
Babs (20.12.2022) Danke für die Arbeitserleichterung!

antworten antworten
Birgit (19.12.2022) Sehr praktisch und kompakt! Eine gute Hilfe 👌

antworten antworten
Anne (18.12.2022) Super Raclettevorschläge

antworten antworten
Simone (18.12.2022) Tolle Ideen, vielen Dank dafür…ich hatte genau danach gesucht ;) !

antworten antworten
Sabine (13.12.2022) Was für eine schöne Idee: Eine praktische Einkaufsliste zum Ausdrucken. Lieben Dank dafür!

antworten antworten
Sappeur (12.12.2022) Tolle Liste. Viel besser als ein handgeschriebener Einkaufszettel. Danke.

antworten antworten
McErdmann (11.12.2022) Große Auswahl, tolle Bildbeispiele - Vielen Dank

antworten antworten
Reinhold (08.12.2022) Super gut gemacht. Vielen Dank Was Ihr unbedingt auch mal ausprobieren solltet, ist Raclette mit Leberwurst, Blutwurst und Sauerkraut. Es schmeckt viel besser als man es sich vorstellen kann. :-)

antworten antworten
Ina (08.12.2022) Sehr inspirierend! Vielen Dank!

antworten antworten
Betty (05.12.2022) (06.12.2022) Tolle Liste und Ideen. Vielen Dank und allen eine schöne Weihnachtszeit

antworten antworten
Bine (04.12.2022) Danke für die vielen tollen Anregungen.

antworten antworten
Tine (01.12.2022) Ganz wunderbar strukturiert, super Ideen .vielen Dank dafür👍🏻

antworten antworten
Hermann (26.11.2022) super gemacht tolle Liste ... Dankeschön

antworten antworten
Maike (21.11.2022) Super schöne und organisierte Einkaufsliste. Hilft mir den Überblick zu behalten. Sind auch mal neue Sachen dabei, die man vorher nicht hatte.

antworten antworten
Ta Rei (17.11.2022) Echt super !

antworten antworten
Nicole (16.11.2022) Danke für die Liste!

antworten antworten
Chris (12.11.2022) Sehr gute Liste

antworten antworten
Erna (08.01.2023)
Echt super

Passende Rezepttipps

Raclette Resteverwertung - 5 einfache Ideen

Raclette Resteverwertung - 5 einfache Ideen

Du hast noch Reste vom Raclette übrig? Dann schau dir meine Rezepte zur Resteverwertung wie Resteauflauf und Pfanne an!
Raclette Resteverwertung - 5 einfache Ideen

Süsses Raclette zum Nachtisch

Süsses Raclette zum Nachtisch

Streuselteig mit Obst & Schokolade - diese Rezepte für Nachtisch nach Raclette solltest du dir merken!
Süsses Raclette zum Nachtisch

Fondue für die ganze Familie

Fondue für die ganze Familie

Von Käsefondue, über Fleischfondue, bis hin zum Schokoladenfondue – ich verrate dir Rezepte für das traditionelle Gericht.
Fondue für die ganze Familie

Grilldips 5 in 1

Grilldips 5 in 1

Dip Dip Hurra! Ein Grilldip, 5 Varianten. Hier ist für jeden Geschmack die passende Sauce dabei.
Grilldips 5 in 1

Zaziki

Zaziki

Ob zu Gyros, Folienkartoffel oder Hähnchen - Zaziki ist nicht nur beim Griechen beliebt, sondern gehört auch hierzuland auf den Tisch.
Zaziki

Alkoholfreie Cocktails

Alkoholfreie Cocktails

Alkoholfreie Cocktails: Die besten Rezepte für Kinder, in Schwangerschaft und Stillzeit, für Autofahrer und alle, die einfach so alkoholfrei anstoßen möchten
Alkoholfreie Cocktails

Pizza Raclette

Pizza Raclette

Pizza Raclette ist eine tolle Alternative zu normalen Pfännchen, die v.a. Kinder lieben. Ich zeig dir, wie es ganz einfach geht:
Pizza Raclette

Original Schweizer Raclette

Original Schweizer Raclette

Beim Original Schweizer Raclette steht der Käse im Mittelpunkt! Wie du es traditionell mit Pellkartoffeln zubereitest, erfährst du in diesem Rezept:
Original Schweizer Raclette

Raclette-Ofen zum Käse schmelzen

Raclette-Ofen zum Käse schmelzen

Mit einem Raclette-Ofen Käse schmelzen ist urig und richtig gesellig. Hol dir meine Tipps für das traditionelle Raclette:
Raclette-Ofen zum Käse schmelzen


Kategorien:

Einfache Weihnachtsrezepte für Kinder & Familie

Einfache Weihnachtsrezepte für Kinder & Familie

Hier findest du einfache Weihnachtsrezepte für Kinder & Familie. Freu dich auf Plätzchen + Gebäck, Braten und Ideen fürs Menü:


Rezepte für Kinder

Rezepte für Kinder

Rezepte für Kinder: große Sammlung einfacher Kindergerichte und gesunder Kinderrezepte mit Bild – inkl. Ideen für Allergiker & Kindergeburtstag


Käse Rezepte

Käse Rezepte

Alles Käse? Auf jeden Fall! Hier gibt’s köstliche Käse Rezepte von Aufläufe und Raclette, über Suppen und Salate.


Winterrezepte

Winterrezepte

Wenn's draußen kälter wird, brauchst du diese leckeren Winterrezepte für deine Familie. Hier geht's zu den Wintergerichten:


Vitamin-Tipps

Das essen wir jetzt gern

Jenny folgen

Hi, ich bin Jenny. 3-fach Mama und Kinder-Ernährungsexpertin. Ich liebe gutes Essen, aber hasse es, kompliziert zu kochen. Daher findest du auf meinem Foodblog schnelle und einfache Rezepte für Kinder und die ganze Familie.

Jenny Böhme bei Pinterest Jenny Böhme bei Instagram Jenny Böhme bei Facebook Jenny Böhme bei YouTubeAnmeldung zum Familienkost Newsletter

* Amazon Produktwerbung. Mehr dazu im Datenschutz
Familienkost® ist eine eingetragene Marke beim Deutschen Patent- und Markenamt DPMA.


Jenny Böhme - zum Shop