Schüttelkuchen mit Paradiescreme


Schüttelkuchen
Schüttelkuchen ist eine schnelle Paradiescreme Torte mit Mandarinen, für die du nur 15 Minuten brauchst. Zum Rezept:

mit Facebook teilenpinnen bei PinterestLink zum Rezept per eMail sendenmit WhatsApp teilen
Bei Schüttelkuchen handelt es sich um eine blitzschnelle Paradiescreme Torte, die du in nur 15 Minuten ganz schnell und einfach selber machen kannst. Sie besteht aus einem fertigen Biskuitboden, den wir mit luftiger Paradiescreme bestreichen und dann mit Mandarinen belegen. Die Paradiescreme rühren wir mit Sahne an oder schütteln sie einfach durch - daher hat der Schüttelkuchen seinen Namen.

Da wir den Schüttelkuchen ohne backen selber machen, handelt es sich bei diesem Rezept um einen klassischen Kühlschrankkuchen. Ich bereite ihn gern für den spontanen Besuch oder als leckeres Dessert bei einer Sommerparty zu.

Zutaten für mein Schüttelkuchen Rezept:

  • Tortenboden - fertig gekauft oder als Biskuitboden selbst gebacken
  • Sahne
  • Mandarinen - aus dem Glas oder aus der Dose
  • Paradiescreme - Vanillegeschmack
  • Sahnefest - auch Sahnesteif genannt
  • Vanillezucker

Schüttelkuchen 15 Minuten Rezept

Die genauen Mengenangaben für unseren Schüttelkuchen findest du etwas weiter unten. Dort kannst du dir das Rezept auch ausdrucken und die Zutaten deiner Einkaufsliste hinzufügen.

Schüttelkuchen ohne backen selber machen - so geht’s:

  1. Paradiescreme mit Sahne, 2 Dosen Mandarinen, Sahnefest und Vanillezucker cremig schütteln oder rühren
  2. Tortenboden kuppelartig mit Paradiescreme bestreichen
  3. Schüttelkuchen mit den übrigen Mandarinen verzieren - bis zum Verzehr kalt stellen

Paradiescreme Torte Mandarinen

Lust auf Abwechslung? Probier den Schüttelkuchen mal mit Paradiescreme Stracciatella-Geschmack und frischen Erdbeeren als Topping. Ich kann mir auch eine Paradiescreme Torte mit Schoko Geschmack und Kirschen sehr gut vorstellen.

3 gute Gründe für Paradiescreme Torte mit Mandarinen

  • sie ist ruck zuck ganz schnell zubereitet
  • die Paradiescreme Torte schmeckt Kinder und der ganzen Familie
  • du kannst den Schüttelkuchen wunderbar vorbereiten

  • Familienkost Newsletter abonnieren
    Arbeitszeit
    Arbeitszeit:ca. 15 Minuten

    Zutaten für 12 Stück:

    • 1 Tortenboden
    • 2 Päckchen Paradiescreme (Vanille-Geschmack)
    • 600 ml Sahne
    • 2 Dosen Mandarinen (klein, Abtropfgewicht je 175 g)
    • 2 Päckchen Sahnesteif
    • 1 Päckchen Vanillezucker

    Zum Dekorieren:
    • 1 Dose Mandarine
    • Minze

    Auf die Bring! Einkaufsliste setzen

    Zubereitung:

    1. Lege den Tortenboden auf eine Tortenplatte. Öffne die Mandarinen Dosen, lege ein paar als Deko beiseite.
    2. Gib die Sahne mit dem Paradiescreme-Pulver, 2 Dosen Mandarinen samt Saft, dem Sahnefest und dem Vanillezucker in eine Tupperschüssel mit Deckel.

      Schüttelkuchen Paradiescreme mischen
    3. Schüttel die Zutaten kräftig durch, bis eine streichfähige Creme entsteht. Alternativ kannst du sie auch mit einem Mixer verrühren.

      Schüttelkuchen Tupperware
    4. Verteile die Creme kugelförmig auf dem Tortenboden.

      Schüttelkuchen ohne backen
    5. Verziere den Schüttelkuchen mit den restlichen Mandarinen und frischer Minze. Stelle die Paradiescreme-Torte bis zum Verzehr kalt.

      Ruck-Zuck Paradiescreme Torte
    PDF drucken
    Bewerte bitte
    Du hast eine Frage oder möchtest mir Feedback zum Rezept für Schüttelkuchen mit Paradiescreme geben? Ich freue mich sehr über dein Kommentar!
    zur Bewertung

    Schüttelkuchen mit Paradiescreme

    Schick das Rezept an deine Freunde:
    mit Facebook teilenpinnen bei PinterestLink zum Rezept per eMail sendenmit WhatsApp teilenPDF drucken
    Familienkost.de Shop - Mein Familienkochbuch

Passende Rezepttipps

Obstkuchen zum Schulanfang

Obstkuchen zum Schulanfang

Obstkuchen zum Schulanfang - einfaches Rezept für eine fruchtige Schultüte
Obstkuchen zum Schulanfang

Cronuts

Cronuts

Cronuts selber backen: eine süße Kombination aus Croissants und Donut
Cronuts

Heidelbeer-Cupcakes

Heidelbeer-Cupcakes

Heidelbeer Cupcakes - einfaches und schnelles Rezept für saftige Heidelbeer-Muffins mit einer schnellen Creme als Topping
Heidelbeer-Cupcakes


Kategorien:

    Rezepte für das Dessert

    Rezepte für das Dessert

    Das Beste kommt zum Schluss: das Dessert. Mit diesen Rezepten bereitest du großen und kleinen Naschkatzen eine Freude.


    Kindergeburtstagskuchen

    Kindergeburtstagskuchen

    Mit einem leckeren Kindergeburtstagskuchen bereitest du den Jüngsten unvergessliche Familienmomente.


    Ein Stück Torte, statt vieler Worte

    Ein Stück Torte, statt vieler Worte

    Du willst einfach Torte backen? Hol dir unsere schnellen Torten Rezepte zum Geburtstag, Schulanfang, für Kinder + Erwachsene:


    Unsere besten Kuchen Rezepte

    Unsere besten Kuchen Rezepte

    Blechkuchen, Erdbeerkuchen, schneller Rührkuchen oder was Besonderes - unsere Kuchen Rezepte gelingen einfach immer:


    Sommerkuchen

    Sommerkuchen

    Sommerkuchen sind herrlich erfrischend an heißen Tagen. Ob mit Früchten oder Beeren – Tipps und Rezepte gibt es hier.


    Passende Artikeltipps

    Die besten Kühlschranktorten Rezepte

    Die besten Kühlschranktorten Rezepte

    Minimaler Aufwand und der Ofen bleibt kalt. Wir lieben Kühlschranktorten und hier findest du die besten Rezepte.
    Die besten Kühlschranktorten Rezepte

    Aus der Backstube

    Vitamin-Tipps

    Das essen wir jetzt gern

    Jenny folgen

    Hi, ich bin Jenny. 3-fach Mama und Kinder-Ernährungsexpertin. Ich liebe gutes Essen, aber hasse es, kompliziert zu kochen. Daher findest du auf meinem Foodblog schnelle und einfache Rezepte für Kinder und die ganze Familie.

    Jenny Böhme bei Pinterest Jenny Böhme bei Instagram Jenny Böhme bei Facebook Jenny Böhme bei YouTubeAnmeldung zum Familienkost Newsletter

    Leserfeedback

    Bewertung im Durchschnitt: 5.0 Sterne bei 5 Bewertungen

    Deine Sterne-Bewertung (5 Sterne entspricht ‘sehr gut’):


    Kommentare

    Manja (31.01.2024) Ein Träumchen 👌

    antworten antworten

    * Amazon Produktwerbung. Mehr dazu im Datenschutz
    Familienkost® ist eine eingetragene Marke beim Deutschen Patent- und Markenamt DPMA.


    Jenny Böhme - zum Shop