Zwiebelsuppe ganz einfach zubereiten


Zwiebelsuppe
Zwiebelsuppe selber machen und mit Käse überbacken geht ganz schnell & einfach. Hol dir Omas Rezept ohne Wein:

mit Facebook teilenpinnen bei PinterestLink zum Rezept per eMail sendenmit WhatsApp teilen
Arbeitszeit  ca. 30 Minuten
Zwiebelsuppe ist ein rustikales Gericht, das du im Handumdrehen kostengünstig und einfach selber machen kannst. Mit diesem Zwiebelsuppe Rezept zeige ich dir, wie du sie ohne den Einsatz von Fertigprodukten kochen kannst. Da es sich um eine Familienmahlzeit handelt und oft auch Kinder mitessen, koche ich meine Zwiebelsuppe ohne Wein und ersetze ihn durch etwas Apfelsaft. Möchtest du eine original französische Zwiebelsuppe kochen, dann besorge dir etwas trockenen Weißwein.

Am liebsten mögen wir Zwiebelsuppe überbacken: Dafür wird die fertige Zwiebelsuppe in Schälchen gefüllt, mit Baguettescheiben und gut schmelzendem Käse belegt und in den Ofen geschoben.

Zutaten für einfache Zwiebelsuppe:

  • Zwiebeln
  • Brühe selbstgemachte Gemüsebrühe oder würzige Rinderbrühe
  • Apfelsaft - da wir Zwiebelsuppe ohne Wein kochen
  • geriebener Käse zum Überbacken - möglichst würzig und gut schmelzend, z.B . Bergkäse, Comté, mittelalter Gouda oder Gruyère
  • Butter
  • Mehl
  • Weißbrotscheiben

Zwiebelsuppe Rezept einfach

Die genauen Mengenangaben für mein Zwiebelsuppe Rezept findest du etwas weiter unten. Dort kannst du dir das Rezept auch ausdrucken und die Zutaten deiner Einkaufsliste hinzufügen.

Zwiebelsuppe selber machen - so geht's:

  1. Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden
  2. Butter in Topf schmelzen - Zwiebelringe darin goldgelb anschwitzen, sie sollen hell bleiben
  3. Zwiebelringe mit Mehl bestäuben - 5 Min. rösten
  4. Brühe und Apfelsaft angießen - Zwiebelsuppe 15 Minuten köcheln lassen - mit Salz und Pfeffer abschmecken
  5. Zwiebelsuppe überbacken: dafür mit Weißbrot und Käsescheiben belegen - bei 220°C Ober-/Unterhitze in den vorgeheizten Ofen schieben, bis der Käse braun ist

Tipp: Du kannst die Zwiebelsuppe sehr gut vorbereiten und als Vorspeise servieren, wenn Gäste kommen. Erwärme sie dann nochmal kurz und überbacke sie erst kurz vor dem Servieren.


Französische Zwiebelsuppe

3 gute Gründe für selbstgemachte Zwiebelsuppe:

  • sie ist sehr gesund und wurde schon von Oma als natürliches Hausmittel bei Erkältungen gekocht - Zwiebeln wirken schleimlösend, antibakteriell und stärken das Immunsystem
  • sie ist ein sehr günstiges Rezept, für das du nur wenige Zutaten brauchst
  • Zwiebelsuppe selbst machen geht ganz schnell und einfach

Familienkost Newsletter abonnieren
Nährwerte pro Portion
Nährwerte pro Portion:
Kalorien: 261 kcal
Kohlenhydrate: 35 g
Eiweiß: 10 g
Fett: 8 g
Arbeitszeit
Arbeitszeit:ca. 10 Minuten
Kochzeit/Backzeit:ca. 20 Minuten
Gesamtzeit aktiv:ca. 30 Minuten

Zutaten für 6 Portionen á 200 ml:

  • 500 g Zwiebeln
  • 1 Liter Brühe
  • 70 ml Apfelsaft
  • 2 EL Weizenmehl
  • 6 Weißbrotscheiben (Baguette oder Toastbrot)
  • 100 g Käse
  • Pfeffer
  • ½ Salz
  • 1 EL Butter

Auf die Bring! Einkaufsliste setzen

Zubereitung:

  1. Schäle die Zwiebeln und schneide sie in feine Ringe.

    Zwiebelsuppe Zwiebelringe
  2. Zerlasse die Butter in einem Topf und gib die Zwiebelringe dazu. Brate sie bei mittlerer Hitze an, bis sie schön glasig sind. Dadurch verlieren die Zwiebeln ihr Schärfe und erhalten ein mildes süßes Aroma.

    Zwiebelsuppe Zwiebeln anbraten
  3. Bestreue die Zwiebelringe mit etwas Mehl und röste es 5 Minuten unter Rühren mit.

    Omas Zwiebelsuppe Mehl
  4. Gieße die Brühe und den Apfelsaft dazu.

    Omas Zwiebelsuppe ohne Wein kochen
  5. Lass die Zwiebelsuppe jetzt einfach 15 Minuten köcheln.

    Zwiebelsuppe kochen
  6. Fülle die Suppe in feuerfeste Schüsseln oder Suppentassen.

    Zwiebelsuppe Förmchen
  7. Belege sie mit einer Scheibe Weißbrot oder Baguette, gib darauf etwas Käse.

    Zwiebelsuppe mit Käse überbacken
  8. Überbacke die Zwiebelsuppe im auf 220°C Ober- und Unterhitze vorgeheizten Backofen, bis der Käse zerlaufen und goldbraun ist.

    Zwiebelsuppe überbacken
PDF drucken
Bewerte bitte
Du hast eine Frage oder möchtest mir Feedback zum Rezept für Zwiebelsuppe ganz einfach zubereiten geben? Ich freue mich sehr über dein Kommentar!
zur Bewertung

Zwiebelsuppe ganz einfach zubereiten

Schick das Rezept an deine Freunde:
mit Facebook teilenpinnen bei PinterestLink zum Rezept per eMail sendenmit WhatsApp teilenPDF drucken

Suppenkochbuch im Familienkost.de Shop - Kochbücher für Familie & Kinder

Passende Rezepttipps

Zwiebelkuchen vom Blech

Zwiebelkuchen vom Blech

Zwiebelkuchen - einfaches Rezept für einen herzhaften Kuchen vom Blech mit Zwiebel, Speck oder Schinken und saurer Sahne
Zwiebelkuchen vom Blech

Cremige Knoblauchsuppe

Cremige Knoblauchsuppe

Dieses cremige Knoblauchsuppe Rezept mit Kartoffeln, Sahne und Croutons kannst du einfach selber machen. So gehts:
Cremige Knoblauchsuppe

Zwiebel-Sahne-Hähnchen

Zwiebel-Sahne-Hähnchen

Zwiebel-Sahne-Hähnchen aus dem Ofen schnell und einfach ohne Fix und ohne Tüte selber kochen? Ich zeig dir wie es geht:
Zwiebel-Sahne-Hähnchen


In meiner Sammlung gibt es noch mehr wie dieses.

Kategorien:

    Suppen Rezepte und leckere Eintöpfe

    Suppen Rezepte und leckere Eintöpfe

    Suppen Rezepte einfach und gut. Hol dir Omas beste Eintöpfe und geniale Suppen Ideen für die ganze Familie:


    Einfache Rezepte für die gesunde Ernährung

    Einfache Rezepte für die gesunde Ernährung

    Hier findest du einfache Rezepte für die gesunde Ernährung von Kindern und der ganzen Familie. Schnell, lecker und einfach:


    Vorspeisen

    Vorspeisen

    Ob kalt oder warm, vegetarisch oder mit Fleisch: Hier liste ich dir meine leckersten Vorspeisen Rezepte für Familien.


    Winterrezepte

    Winterrezepte

    Wenn's draußen kälter wird, brauchst du diese leckeren Winterrezepte für deine Familie. Hier geht's zu den Wintergerichten:


    Passende Artikeltipps

    Fix ohne Fix Rezepte

    Fix ohne Fix Rezepte

    Fix ohne Fix - für diese Rezepte brauchst du ab heute keine Fertigmischung und Tütchen mehr
    Fix ohne Fix Rezepte

    Länderküche Frankreich mit Rezeptideen

    Länderküche Frankreich mit Rezeptideen

    Edle Urlaubsküche: Lies hier meinen Artikel zur Länderküche Frankreich und erfahre alles zu Baguette, Ratatouille und Käse.
    Länderküche Frankreich mit Rezeptideen

    Zwiebeln in der Familienküche

    Zwiebeln in der Familienküche

    Zwiebeln sind gesund und ein tolles Hausmittel für Baby, Kinder und Familie. Hol dir jetzt die wichtigsten Infos und Rezepte:
    Zwiebeln in der Familienküche

    Vitamin-Tipps

    Das essen wir jetzt gern

    Jenny folgen

    Hi, ich bin Jenny. 3-fach Mama und Kinder-Ernährungsexpertin. Ich liebe gutes Essen, aber hasse es, kompliziert zu kochen. Daher findest du auf meinem Foodblog schnelle und einfache Rezepte für Kinder und die ganze Familie.

    Jenny Böhme bei Pinterest Jenny Böhme bei Instagram Jenny Böhme bei Facebook Jenny Böhme bei YouTubeAnmeldung zum Familienkost Newsletter

    Leserfeedback

    Bewertung im Durchschnitt: 5.0 Sterne bei 15 Bewertungen

    Deine Sterne-Bewertung (5 Sterne entspricht ‘sehr gut’):


    Kommentare

    Max (30.01.2024) Ein super Süppchen. 👍 Man darf nur nicht zuviel essen, sonst muss das Fenster nachts offen bleiben 😅

    antworten antworten
    Susi (01.02.2024)
    Hallo Max, das stimmt wohl :D Danke, für deine Bewertung. Liebe Grüße Susi
    Maren (17.01.2024) Wo gibts denn die niedlichen Formen? Die habe ich jetzt schon öfter auf euren Fotos gesehen.

    antworten antworten
    Jenny (17.01.2024)
    Hallo Maren, die heißen Souffe-Förmchen* und sind in verschiedenen Farben und Größen erhältlich.
    Lissy (17.01.2024) Ein leckeres Rezept

    antworten antworten
    Etumdre (16.01.2024) Super lecker und einfach.

    antworten antworten

    * Amazon Produktwerbung. Mehr dazu im Datenschutz
    Familienkost® ist eine eingetragene Marke beim Deutschen Patent- und Markenamt DPMA.


    Jenny Böhme - zum Shop