Zwiebel-Sahne-Hähnchen


Zwiebel-Sahne-Hähnchen
Zwiebel-Sahne-Hähnchen aus dem Ofen schnell und einfach ohne Fix und ohne Tüte selber kochen? Ich zeig dir wie es geht:

mit Facebook teilenpinnen bei PinterestLink zum Rezept per eMail sendenmit WhatsApp teilen
Arbeitszeit  ca. 40 Minuten
Zwiebel-Sahne-Hähnchen ist für mich eines der besten Soulfoods in Herbst und Winter. Ich finde das Gericht so gut, dass ich es mir sogar super als Teil eines Weihnachtsmenü für Kinder und die ganze Familie vorstellen kann. Für Hähnchen in Zwiebel-Sahne Sauce mit Reis könnte ich alles stehen und liegen lassen.

Du kannst Zwiebel-Sahne Hähnchen mit dem Fix von Maggi oder Knorr zubereiten oder einfach eine Zwiebelsuppe in Sahne aufkochen. Alle 3 Varianten sind lecker. Aber wusstest du, dass es auch ohne diese Fertigprodukte, also ohne Maggi Fix und ohne Tüte, schnell und einfach selbst gekocht ist? Ich zeige dir wie...

Rezept Zwiebel-Sahne-Hähnchen

Zutaten für mein Zwiebel-Sahne-Hähnchen Rezept

  • Zwiebeln - Ich nehme dicke Gemüsezwiebeln und schneide sie mit einem sehr scharfen Messer in dünne Ringe. Wichtig ist, dass du die Zwiebelringe mindestens 10 Minuten glasig brätst. So bekommen sie ihren unverwechselbaren Geschmack. Und bevor du fragst: Nein, Zwiebel-Sahne Hähnchen kann man nicht ohne Zwiebeln kochen. Aber ich verspreche dir: in diesem Gericht sind Zwiebeln immer beliebt.
  • Sahne - macht das Gericht cremig, alternativ kannst du Schmand verwenden, den du in Gemüsebrühe flüssig rührst. Und wer Kalorien sparen möchte und gern fettarm kocht, der verwendet fettreduzierte Sahnealternativen oder ersetzt einen Teil durch Milch in meinem Rezept.
  • Hähnchenbrust - alternativ Putenbrust oder anderes Geflügelfleisch nehmen. Wenn Kinder mitessen, schneide ich das Fleisch vor dem Backen im Ofen in Stücke und brate es in der Pfanne an. Du kannst die Hähnchenbrust oder Schnitzelfleisch aber auch im ganzen in die Auflaufform legen.

Die genauen Mengenangaben für mein Zwiebel-Sahne-Hähnchen findest du etwas weiter unten. Dort kannst du dir das Rezept auch ausdrucken und die Zutaten deiner Einkaufsliste hinzufügen.

Tipp: Brate Lauch, Paprika oder Champignons mit den Zwiebelringen an und du hast gleich eine Gemüsebeilage im Gericht.


Zutaten Zwiebel Sahne Hähnchen

Zwiebel-Sahne-Hähnchen ohne Fix selber machen - so geht's:

  1. Zwiebeln in Ringe schneiden, in Butter glasig braten - mit Salz, Pfeffer und Thymian würzen
  2. Zwiebelringe mit Mehl bestreuen, Sahne und Gemüsebrühe angießen und Sauce kurz aufkochen
  3. Hähnchenfleisch in Auflaufform geben - mit Zwiebel-Sahne-Sauce begießen - nach Belieben mit Käse bestreuen
  4. Zwiebel-Sahne-Hähnchen im Ofen bei 200°C Ober-/Unterhitze 30 Minuten backen

Passende Beilagen zum Hähnchen in Zwiebel-Sahne-Sauce:

  • Reis
  • Bandnudeln oder Spätzle
  • Rösti oder Kartoffeln
  • Blumenkohlreis oder extra viel Gemüse als Low Carb Variante


Zwiebel Sahne Hähnchen aus dem Backofen
Familienkost Newsletter abonnieren
Nährwerte pro Portion
Nährwerte pro Portion:
Kalorien: 293 kcal
Kohlenhydrate: 7,5 g
Eiweiß: 26 g
Fett: 18 g
Arbeitszeit
Arbeitszeit:ca. 10 Minuten
Kochzeit/Backzeit:ca. 30 Minuten
Gesamtzeit aktiv:ca. 40 Minuten

Zutaten für 5 Portionen:

  • 500 g Geflügelfleisch (Hähnchen- oder Putenbrust, Geschnetzeltes oder Schnitzelfleisch)
  • 350 g Zwiebeln
  • 200 ml Sahne
  • 150 ml Gemüsebrühe
  • 2 EL Butter
  • 1 EL Weizenmehl
  • Salz
  • Pfeffer
  • Thymian (optional)
  • geriebener Käse (optional)

Auf die Bring! Einkaufsliste setzen

Zubereitung:

  1. Heize den Backofen auf 200°C Ober-/Unterhitze vor.
  2. Schneide das Fleisch in mundgerechte Stücke und lege es in eine gefettete Auflaufform.
  3. Schäle die Zwiebel und schneide sie in dünne Ringe.
  4. Erhitze die Butter in der Pfanne und brate die Zwiebelringe darin glasig an, sie können ruhig auch Farbe nehmen. Das dauert etwa 10 Minuten. Würze sie mit Salz und Pfeffer. Auch etwas Thymian gibt der entstehenden Soße einen super Geschmack. Streue dann das Mehl darüber und rühre es unter.
  5. Gieße die Sahne und die Gemüsebrühe an und lasse die Soße für 2-3 Minuten köcheln.
  6. Gieße die Soße über das Geflügelfleisch und schiebe die Auflaufform in den Ofen. Wenn du möchtest, kannst du nun Zwiebel-Sahne-Hähchen überbacken zubereiten. Streue dafür noch etwas geriebenen Käse darüber. 
  7. Backe dein Zwiebel-Sahne-Hähnchen für 30 Minuten.
PDF drucken
Bewerte bitte
Du hast eine Frage oder möchtest mir Feedback zum Rezept für Zwiebel-Sahne-Hähnchen geben? Ich freue mich sehr über dein Kommentar!
zur Bewertung

Zwiebel-Sahne-Hähnchen

Schick das Rezept an deine Freunde:
mit Facebook teilenpinnen bei PinterestLink zum Rezept per eMail sendenmit WhatsApp teilenPDF drucken
Schlagworte:

Familienkost.de Shop - Mein Familienkochbuch

Passende Rezepttipps

Hähnchen süß-sauer Rezept

Hähnchen süß-sauer Rezept

Mein Hähnchen süß-sauer Rezept mit Ananas & Gemüse schmeckt wie beim Chinesen. So kochst du es schnell und einfach:
Hähnchen süß-sauer Rezept

Lachs Sahne Gratin

Lachs Sahne Gratin

Blubbernder Auflauf-Traum: Lachs Sahne Gratin ist schnell gemacht und schmeckt klein und groß. Das Rezept findest du hier:
Lachs Sahne Gratin


Kategorien:

    Fleischgerichte

    Fleischgerichte

    Aus dem Ofen, der Pfanne oder vom Grill: Hier habe ich dir meine leckersten Fleischgerichte für Familien zusammengetragen.


    Auflauf Rezepte

    Auflauf Rezepte

    Nudeln, Kartoffeln, Gemüse, Fleisch und ganz viel Käse. In einem Auflauf kommen die leckersten Zutaten zusammen.


    Hähnchen Rezepte

    Hähnchen Rezepte

    Saftig, mild und lecker: Egal ob im Curry, als Nuggets oder im Auflauf - Hähnchen Rezepte schmecken der ganzen Familie!


    Rezepte für Kinder

    Rezepte für Kinder

    Rezepte für Kinder: große Sammlung einfacher Kindergerichte und gesunder Kinderrezepte mit Bild – inkl. Ideen für Allergiker & Kindergeburtstag


    Winterrezepte

    Winterrezepte

    Wenn's draußen kälter wird, brauchst du diese leckeren Winterrezepte für deine Familie. Hier geht's zu den Wintergerichten:


    Die beliebtesten Ofengerichte

    Die beliebtesten Ofengerichte

    Ofengerichte gehen schnell, sind einfach und schmecken immer lecker! Hier findest du die besten Gerichte für deine Familie:


    Passende Artikeltipps

    Zwiebeln in der Familienküche

    Zwiebeln in der Familienküche

    Zwiebeln sind gesund und ein tolles Hausmittel für Baby, Kinder und Familie. Hol dir jetzt die wichtigsten Infos und Rezepte:
    Zwiebeln in der Familienküche

    Hähnchen-, Hühnchen-, Putenfleisch: Was nehme ich wofür?

    Hähnchen-, Hühnchen-, Putenfleisch: Was nehme ich wofür?

    Hähnchenfleisch, Hühnchenfleisch, Putenfleisch - ich erkläre dir den Unterschied und gebe dir passende Rezepte:
    Hähnchen-, Hühnchen-, Putenfleisch: Was nehme ich wofür?

    Vitamin-Tipps

    Das essen wir jetzt gern

    Jenny folgen

    Hi, ich bin Jenny. 3-fach Mama und Kinder-Ernährungsexpertin. Ich liebe gutes Essen, aber hasse es, kompliziert zu kochen. Daher findest du auf meinem Foodblog schnelle und einfache Rezepte für Kinder und die ganze Familie.

    Jenny Böhme bei Pinterest Jenny Böhme bei Instagram Jenny Böhme bei Facebook Jenny Böhme bei YouTubeAnmeldung zum Familienkost Newsletter

    Leserfeedback

    Bewertung im Durchschnitt: 4.9 Sterne bei 69 Bewertungen

    Deine Sterne-Bewertung (5 Sterne entspricht ‘sehr gut’):


    Kommentare

    Haidi (28.01.2024) Wie immer eine tolle Rezeptidee, die hier großen Anklang fand. Für Kochanfänger der Tipp, den Auflauf so lange im Ofen zu lassen, bis auch die Flüssigkeit in der Mitte blubbert. Dann ist das Fleisch rundum gar. Bei mir war das erst nach 35 Minuten der Fall (backofenabhängig). Wir werden es auf jeden Fall wieder zubereiten.

    antworten antworten
    Gerit (15.01.2024) Danke für das leckere Rezept

    antworten antworten
    Anja (30.11.2023) Bei wieviel grad und unter welchen Bedingungen muss das Hähnchen gebacken werden?

    antworten antworten
    Susi (30.11.2023)
    Hallo Anja, die genaue Backanleitung findest du immer etwas weiter unten im Text ;) Das Hähnchen wird bei 200 Grad Ober/Unterhitze für 30 Minuten gebacken. Liebe Grüße Susi
    Gerald (14.09.2023) Danke für das feine Rezept. Bei uns gab es eine große Portion Kaisergemüse und Wildreis dazu.

    antworten antworten
    Claudia (08.05.2023) Ein sehr gutes Essen, absolut empfehlenswert. Danke.

    antworten antworten
    Sebastian (13.03.2023) Wer braucht ne Tütensuppe? Genial einfach und sehr lecker. Hab als topping einfach 5 TK Rösti zerbröselt und mitgebacken.

    antworten antworten
    Robin (07.02.2023) Ich mache nach diesem Rezept Zwiebel-Sahne-Schnitzel. Einfach und gut.

    antworten antworten
    Anna (31.01.2023) Wirklich super einfach und total lecker! Werden beim nächsten Mal aber etwas mehr Flüssigkeit (Sahne und Brühe) nehmen, es war uns etwas zu wenig.

    antworten antworten
    Gregory (29.12.2022) Das Gericht wird es in Zukunft öfter geben - alle haben es geliebt, Kinder wie Erwachsene. Danke!

    antworten antworten
    Heidemarie (20.12.2022) Ich werde dieses Rezept auch zu Weihnachten machen und hoffe, dass es allen schmeckt.

    antworten antworten
    Stefan (03.12.2022) Super tipp werde ich zu Weihnachten machen Danke !

    antworten antworten
    Dagmar (10.11.2022) So ein tolles Rezept! Bisher habe ich oft Zwiebelsuppe aus der Tüte genommen, aber das ist jetzt passé. Danke sagt Dagmar

    antworten antworten

    * Amazon Produktwerbung. Mehr dazu im Datenschutz
    Familienkost® ist eine eingetragene Marke beim Deutschen Patent- und Markenamt DPMA.


    Jenny Böhme - zum Shop