Bärlauchbrötchen


Bärlauchbrötchen
Bärlauchbrötchen ohne Hefe sind ein toller Snack im Frühling. Hol dir das saftige Rezept mit Quark, Parmesan und Bärlauch:

mit Facebook teilenpinnen bei PinterestLink zum Rezept per eMail sendenmit WhatsApp teilen

Selbstgebackene Bärlauchbrötchen sind neben unserem Bärlauchbrot ein tolles Frühlingsrezept, um Bärlauch zu verarbeiten. Wir backen die Bärlauchbrötchen ohne Hefe und nehmen dafür unsere schnellen Quarkbrötchen als Grundlage. Verfeinert wird es mit Parmesan. Das geht richtig schnell und ist ganz einfach.

Diese Zutaten brauchst du für mein Bärlauchbrötchen Rezept

  • Bärlauch
  • Mehl - wir nehmen gern Dinkelmehl
  • Quark
  • Parmesan
  • Backpulver
  • Milch
  • Olivenöl
  • Salz
  • Ei

Du kannst die Bärlauch Brötchen mit frischem Bärlauch oder aber auch mit TK-Bärlauch zubereiten.


Die genauen Mengenangaben für mein Bärlauchbrötchen Rezept findest du etwas weiter unten.


Bärlauch Quarkbrötchen

Bärlauchbrötchen ohne Hefe backen in 3 Schritten

  1. Wasche und hacke den Bärlauch klein.
  2. Knete aus Mehl, Quark, Backpulver, Milch, Öl und Salz einen Quark-Öl-Teig. Mische den Bärlauch und den Parmesan unter.
  3. Forme Bärlauchbrötchen und backe sie für 20 Minuten im Ofen.

Die Brötchen schmecken warm und kalt. Wir essen sie gern mit Kräuterbutter zum Abendbrot oder packen sie to-go in die Brotdose.


Bärlauch Brötchen Rezept
Familienkost Newsletter abonnieren
Arbeitszeit
Arbeitszeit:ca. 10 Minuten
Kochzeit/Backzeit:ca. 20 Minuten
Gesamtzeit aktiv:ca. 30 Minuten

Zutaten für 7 Brötchen:

  • 275 g Dinkelmehl
  • 250 g Quark
  • 50 g Parmesan (gerieben)
  • ½ Päckchen Backpulver
  • 6 EL Milch
  • 4 EL Olivenöl
  • 1 TL Salz
  • 8 Stück Bärlauch (Blätter)

Zum Bestreichen:
  • 1 Ei
  • 2 EL Milch

Auf die Bring! Einkaufsliste setzen

Zubereitung Schritt für Schritt:

  1. Heize den Backofen auf 180°C Ober-/Unterhitze vor.
  2. Wasche den Bärlauch und hacke ihn klein.
  3. Verrühre den Quark mit der Milch, dem Olivenöl, Salz, Parmesan und dem gehackten Bärlauch in einer Schüssel.
  4. Füge dann das Mehl und das Backpulver hinzu und knete alle Zutaten zu einem geschmeidigen Teig.
  5. Belege ein Blech mit Backpapier. Nimmst du wie wir ein Stoneware Blech von Pampered Chef, so ist das nicht nötig.
  6. Forme aus dem Teig sieben Brötchen und verteile sie auf dem Blech.
  7. Mische das Ei mit der Milch und bestreiche die Brötchen damit.
  8. Nach Belieben kannst du die Brötchen mit etwas geriebenem Parmesan bestreuen.
  9. Backe die Brötchen für 20 Minuten im Ofen goldgelb.
PDF drucken
Bewerte bitte
Du hast eine Frage oder möchtest mir Feedback zum Rezept für Bärlauchbrötchen geben? Ich freue mich sehr über dein Kommentar!
zur Bewertung

Bärlauchbrötchen

Schick das Rezept an deine Freunde:
mit Facebook teilenpinnen bei PinterestLink zum Rezept per eMail sendenmit WhatsApp teilenPDF drucken

Durch den Quark im Teig bleiben sich die Bärlauchbrötchen in einem Zipperbeutel für 3-4 Tage frisch. Du kannst sie auch auf Vorrat einfrieren.



Familienkost.de Shop - Mein Familienkochbuch

Passende Rezepttipps

Bärlauchbrot

Bärlauchbrot

Mein Bärlauchbrot Rezept mit frischem Bärlauch und Dinkelmehl kannst du ganz einfach in einer Kastenform backen. So gehts:
Bärlauchbrot

Bärlauchbutter

Bärlauchbutter

Bärlauchbutter selber machen ist einfach und geht schnell. Hol dir mein Rezept für Thermomix und ohne, ideal zum Einfrieren:
Bärlauchbutter


In meiner Sammlung gibt es noch mehr wie dieses.

Kategorien:

    Rezepte für Brot und Brötchen

    Rezepte für Brot und Brötchen

    Nichts geht über gutes Brot. Meine Rezepte helfen dir dabei, tolles, leckeres Brot und Brötchen zu Hause selbst zu backen.


    Frische und gesunde Frühlingsrezepte

    Frische und gesunde Frühlingsrezepte

    Hol dir schnelle und gesunde Frühlingsrezepte für Snacks + Hauptgerichte mit frischem Gemüse, Kräutern & Obst der Saison:


    Bärlauch Rezepte

    Bärlauch Rezepte

    Endlich Bärlauchzeit! Hier verrate ich dir die besten Bärlauch Rezepte für Frühlingsgefühle auf dem Teller.


    Rezepte für Kinder

    Rezepte für Kinder

    Rezepte für Kinder: große Sammlung einfacher Kindergerichte und gesunder Kinderrezepte mit Bild – inkl. Ideen für Allergiker & Kindergeburtstag


    Einfache Rezepte für die gesunde Ernährung

    Einfache Rezepte für die gesunde Ernährung

    Hier findest du einfache Rezepte für die gesunde Ernährung von Kindern und der ganzen Familie. Schnell, lecker und einfach:


    Aus der Backstube

    Vitamin-Tipps

    Das essen wir jetzt gern

    Jenny folgen

    Hi, ich bin Jenny. 3-fach Mama und Kinder-Ernährungsexpertin. Ich liebe gutes Essen, aber hasse es, kompliziert zu kochen. Daher findest du auf meinem Foodblog schnelle und einfache Rezepte für Kinder und die ganze Familie.

    Jenny Böhme bei Pinterest Jenny Böhme bei Instagram Jenny Böhme bei Facebook Jenny Böhme bei YouTubeAnmeldung zum Familienkost Newsletter

    Leserfeedback

    Bewertung im Durchschnitt: 5.0 Sterne bei 16 Bewertungen

    Deine Sterne-Bewertung (5 Sterne entspricht ‘sehr gut’):



    * Amazon Produktwerbung. Mehr dazu im Datenschutz
    Familienkost® ist eine eingetragene Marke beim Deutschen Patent- und Markenamt DPMA.


    Jenny Böhme - zum Shop