Erdbeer-Vanille-Quark


Erdbeerquark Rezept
Erdbeer-Quark selber machen ist kinderleicht und geht schnell. Schau dir gleich mein Quarkspeise Rezept für das süße Dessert im Glas an

Erdbeer-Fans aufgepasst: Wir zeige dir heute, wie du schnell und einfach einen leckeren Erdbeerquark selber machen kannst. Die süße Leckerei eignet sich toll als Dessert aus dem Glas und begeistert Kinder und die ganze Familie. Ob als Nachtisch beim Mittagessen oder als Nachmittagssnack - ein Schüsselchen frischer Erdbeerquark ist immer eine gute Idee und eines unserer beliebtesten Kinderrezepte im Sommer.

Unser Rezept wird mit Magerquark, Sahne und etwas Zucker zubereitet, den du wahlweise auch durch Honig oder Erythrit ersetzen kannst. Außerdem brauchen wir für die süße Quarkspeise ein gutes Schüsselchen süße saftige Erdbeeren aus der Region.
Bei uns in Deutschland haben sie von Mai bis Juli Saison - dann ist also genau die richtige Zeit für unseren Erdbeer-Vanille-Quark.

Mehr über die süßen Früchtchen und ihre Eignung auf dem Familientisch erfährst du in meinem Obstlexikon unter E wie Erdbeeren. Außerhalb der Erdbeersaison kannst du den süßen Quark auch mit gefrorenen Tiefkühlerdbeeren zubereiten.

7 gute Gründe für Erdbeer-Vanille-Quark

  • Erdbeerquark ist ideal für alle, die gesund naschen möchten.
  • Ohne Zucker wird die süße Quarkspeise sogar zu einem Low Carb Rezept.
  • Erdbeerquark ist einfach und schnell zubereitet.
  • Du kannst ihn prima vorbereiten und 2-3 Tage im Kühlschrank aufbewahren.
  • Er eignet sich zur Erdbeer-Resteverwertung.
  • Wer auf Sahne verzichten möchte, kann sie durch Joghurt ersetzen.
  • Schokoholics mischen sich noch etwas Raspelschokolade in den Quark und erhalten so einen Erdbeer-Stracciatella-Quark.

Arbeitszeit
Arbeitszeit:ca. 15 Minuten

Zutaten für 4 Portionen:

  • 250 g Magerquark
  • 100 ml Sahne
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 20 g Zucker
  • Vanille (gemahlen)
  • 250 g Erdbeeren

Zum Garnieren
  • Minze (frisch)

So bereitest du den Erdbeerquark zu

  1. Schlage die Schlagsahne mit dem Vanillezucker und der gemahlenen Vanille steif.
  2. Verrühre den Quark und den Zucker in einer Schüssel.
  3. Hebe die Schlagsahne unter den Quark.
  4. Wasche die Erdbeeren und lege 4 Erdbeeren für das Topping beiseite.
  5. Schneide die restlichen Erdbeeren in kleine Würfel.
  6. Schichte nun abwechselnd den Sahnequark und die Erdbeeren in einem Glas.
  7. Garniere die Gläser mit frischer Minze und den 4 Erdbeeren und stelle ihn bis zum Verzehr kalt.
Bewerte bitte
Du hast eine Frage oder möchtest mir Feedback zum Rezept für Erdbeer-Vanille-Quark geben? Ich freue mich sehr über dein Kommentar!
zur Bewertung

Erdbeer-Vanille-Quark

Schick das Rezept an deine Freunde:
mit Facebook teilenpinnen bei PinterestLink zum Rezept per eMail sendenmit WhatsApp teilenPDF drucken

Du hast Lust auf noch mehr Erdbeerrezepte? Dann schaue dir doch gleich mal meine Erdbeerkuchen Rezeptsammlung an. Dort findest du auch richtig leckere Ideen für Klein und Groß.

Familienkost.de Shop - Mein Familienkochbuch

Kategorien:

Das könnte dir auch gefallen:

Beilagensalat mit Joghurtdressing

5.0 (6 Stimmen)

Beilagensalat mit Joghurtdressing

30 Minuten
Porridge Grundrezept

5.0 (22 Stimmen)

Porridge Grundrezept

Süße Sommerrollen mit Milchreis und Früchten

5.0 (4 Stimmen)

Süße Sommerrollen mit Milchreis und Früchten

25 Minuten
Frankfurter Grüne Sauce

4.8 (13 Stimmen)

Frankfurter Grüne Sauce

15 Minuten
Tomatensalat

4.8 (16 Stimmen)

Tomatensalat

5 Minuten
Eierkuchen

5.0 (86 Stimmen)

Eierkuchen

20 Minuten
Erdbeersosse

5.0 (5 Stimmen)

Erdbeersosse

20 Minuten
Schokoäpfel selber machen

5.0 (18 Stimmen)

Schokoäpfel selber machen

20 Minuten

Rezeptbewertung

Bewertung im Durchschnitt: 5.0 Sterne bei 6 Bewertungen

Deine Sterne-Bewertung (5 Sterne entspricht ‘sehr gut’):


Kommentare

Tom Wagener (12.11.2022) Das schmeckt so gut echt zu empfehlen!

antworten antworten


Meine Bücher im Shop

Jenny folgen

Hi, ich bin Jenny. 3-fach Mama und Kinder-Ernährungsexpertin. Ich liebe gutes Essen, aber hasse es, kompliziert zu kochen. Daher findest du bei mir schnelle und einfache Rezepte für Kinder und die ganze Familie.

Jenny Böhme bei Pinterest Jenny Böhme bei Instagram Jenny Böhme bei Facebook Jenny Böhme bei YouTube

* Amazon Produktwerbung. Mehr dazu im Datenschutz