Fenchel-Möhren-Gemüse

Fenchel-Möhren-Gemüse
Fenchel-Möhren-Gemüse ist sowohl als Low-Carb Gericht wie auch als Gemüsebeilage richtig lecker. Hol dir das gesunde Rezept:
JennyRezept von

5.0 Sterne bei 5 Bewertungen
Ob als vegetarische Gemüsebeilage zu Kartoffelbrei oder Reis oder als eigenständiges Low Carb Rezept: Fenchel-Möhren-Gemüse schmeckt der ganzen Familie.

Das vegane Gemüsegericht ist aber nicht nur lecker, sondern auch gesund. Möhren und Fenchel enthalten viele Ballaststoffe und wertvolle Vitamine. Zudem wirkt Fenchel verdauungsfördernd und ist besonders für kleine Kinder und in der Stillzeit sehr gut verträglich. Ich empfehle dir daher das Fenchel-Möhren-Gemüse als regelmäßiges Gericht in deinem Familienkost Speiseplan.

Diese Zutaten brauchst du für mein Fenchel-Möhren-Gemüse Rezept

  • Möhren
  • Fenchel
  • Gemüsebrühe
  • Kokosmilch
  • Kokosöl
  • Sonnenblumenkerne
  • Ingwer
  • Salz
  • Pfeffer

Fenchelgemüse Rezept

Wenn du den Kokosgeschmack nicht magst, kannst du statt Kokosöl auch ein anderes Öl oder Butterschmalz nehmen und die Kokosmilch durch Sahne ersetzen.

Die genauen Mengenangaben für mein Fenchel-Möhren-Gemüse findest du etwas weiter unten. Dort kannst du dir das Rezept auch ausdrucken und die Zutaten deiner Einkaufsliste hinzufügen.

Fenchel-Möhren-Gemüse selber machen

  1. Schäle die Möhren, wasche den Fenchel. Schneide beides klein.
  2. Röste die Sonnenblumenkerne in Kokosöl an.
  3. Gib das Gemüse dazu und röste es 5 Minuten mit.
  4. Gieße die Gemüsebrühe und die Kokosmilch dazu - koche das Fenchel-Möhren-Gemüse für 10 Minuten mit Deckel und für 5 weitere Minuten ohne Deckel.

Fenchel-Möhren-Gemüse Low Carb

Das passt zum Fenchelgemüse mit Möhren




Fenchel-Möhren-Gemüse

Arbeitszeit
Arbeitszeit:ca. 20 Minuten
Kochzeit/Backzeit:ca. 20 Minuten
Gesamtzeit aktiv:ca. 40 Minuten
Kochmodus anschalten off
(Im Kochmodus bleibt dein Bildschirm an)

Zutaten für 4 Portionen:

  • 500 g Möhren
  • Fenchel (2-3 Knollen)
  • 100 ml Kokosmilch
  • 1 EL Kokosöl
  • 30 g Sonnenblumenkerne
  • 5 g Ingwer
  • Salz
  • Pfeffer

Auf die Bring! Einkaufsliste setzen
Familienkost Newsletter abonnieren

Zubereitung:

  1. Schäle die Möhren und schneide sie in schmale Streifen.
  2. Wasche den Fenchel, schneide ihn in dünne Scheiben und entferne den festen Strunk.
  3. Erhitze das Kokosöl in einem Topf und röste die Sonnenblumenkerne darin an.
  4. Gib das Gemüse dazu und dünste es für fünf Minuten mit. Lösche das Gemüse mit der Gemüsebrühe und der Sahne ab.
  5. Füge den Ingwer, Salz und Pfeffer hinzu. Decke den Topf mit einem Deckel ab und koche das Möhren-Fenchel-Gemüse für 10 Minuten. Rühre dabei gelegentlich um.
  6. Nimm den Deckel ab und koche das Möhren-Fenchel-Gemüse für weitere 5 Minuten.


Ich freue mich auf deine Bewertung. Weiter unten findest du noch zusätzliche Informationen und die Kommentare anderer Leser ↓

PDF drucken

Entdecke meine Rezepte - Kurzvideos für dich


Schick das Rezept an deine Freunde oder bewerte es:
mit Facebook teilenpinnen bei PinterestLink zum Rezept per eMail sendenmit WhatsApp teilenPDF drucken

Leserfeedback

Deine Sterne-Bewertung (5 Sterne = ‘sehr gut’):

Kommentare

Klara (07.09.2023) Sehr lecker

antworten antworten
Heike (31.08.2023) Ein feines Rezept

antworten antworten

Passende Rezepttipps

Erbsen-Möhren Gemüse mit Soße

Erbsen-Möhren Gemüse mit Soße

Erbsen-Möhren Gemüse mit Soße ist eine tolle Beilage für Kinder & Familie. Mit diesem Rezept machst du es einfach selber:
Erbsen-Möhren Gemüse mit Soße


Kategorien:

Passende Artikeltipps

Rezept Tipps der Woche

Jenny Böhme bei Pinterest Jenny Böhme bei Instagram Jenny Böhme bei Facebook Jenny Böhme bei YouTubeAnmeldung zum Familienkost Newsletter

;