Gemüse-Pfannkuchen


Gemüse-Pfannkuchen für Baby und Kleinkind
Gemüse-Pfannkuchen selber machen ist mit diesem Rezept mit und ohne Thermomix gar nicht schwer, aber sehr gesund und lecker. Ideal mit Möhren und Zucchini.
Gestern haben wir unsere erste große Zucchini dieses Jahr geerntet und da wir auch Lust auf Pfannkuchen hatten, habe ich sie einfach mal mit eingebacken. Entstanden sind leckere Zucchinipfannkuchen, die ihr aber auch mit jedem anderen Gemüse, wie beispielsweise Möhren. zu anderen Gemüse-Pfannkuchen abwandeln könnt. In Zukunft wird es die Gemüse-Pfannkuchen mit Zucchini als Alternative zu unseren Zucchinipuffern mit Haferflocken sicherlich öfter geben.

Zucchini - eigene Ernte


Nährwerte pro Portion
Nährwerte pro Portion:
Kalorien: 91 kcal
Kohlenhydrate: 11 g
Eiweiß: 5 g
Fett: 3 g
Arbeitszeit
Arbeitszeit:ca. 30 Minuten

Zutaten für 12 kleine Gemüsepfannkuchen:

  • 650 g Gemüse (Zucchini, Möhren, o.ä.)
  • 125 g Dinkelmehl
  • 180 ml Milch
  • 2 Eier
  • 1 TL Salz
  • Sonnenblumenkerne (Kürbiskerne, Schinkenwürfel oder Jagdwurstwürfel; optional)

Zubereitung auf herkömmliche Weise

  1. Wasche und schäle das Gemüse. Reibe es sehr fein und lasse es in einem Sieb abtropfen.
  2. Verrühre das Mehl mit der Milch und den Eiern zu einem schaumigen Teig. Würze die Mischung nach deinem Belieben. Wenn Babys oder Kleinkinder mit essen, machst du das am besten erst am Tisch.
  3. Gib das Gemüse dazu und hebe es vorsichtig unter.

Gemüse-Pfannkuchen aus dem Thermomix

  1. Schneide das vorbereitete Gemüse in grobe Stücke, gib es in den Mixtopf und zerkleinere es für 10 Sekunden auf Stufe 4. Wer es feiner mag, der erhöht auf Stufe 6.
  2. Fülle das Gemüse in den Gareinsatz um, stelle es beiseite und lasse es abtropfen.
  3. Gib die Eier, das Mehl und die Milch sowie ggf. Gewürze in den Mixtopf und verrühre sie auf der Knetstufe 15 Sekunden lang zu einem einheitlichen Teig.
  4. Gib das Gemüse sowie optionalen Zutaten hinzu und verrühre alles 15 Sekunden lang auf Stufe 3.

Gemüsepfannkuchen backen

  1. Nimm eine Pfanne und erhitze sie mit etwas Öl. Ich nehme gern Kokosöl, da es den Pfannkuchen so ein herrliches Aroma gibt.
  2. Backe die Gemüse-Pfannkuchen nun portionsweise aus, indem du für jeden Pfannkuchen einen Esslöffel Teig in die Pfanne gibst.
Bewerte bitte
Du hast eine Frage oder möchtest mir Feedback zum Rezept für Gemüse-Pfannkuchen geben? Ich freue mich sehr über dein Kommentar!
zur Bewertung

Schick das Rezept an deine Freunde:
mit Facebook teilenpinnen bei PinterestLink zum Rezept per eMail sendenmit WhatsApp teilenPDF drucken
Schlagworte:


Wir essen die Gemüse-Pfannkuchen gern mit einem Kräuterdip aus Joghurt und Creme Fraiche. Lecker :-)

Familienkost.de Shop - Mein Familienkochbuch

Kategorien:

Hier findest du weitere gesunde Rezepte wie dieses.

Das könnte dir auch gefallen:

One Pot Pasta Champignon

5.0 (5 Stimmen)

One Pot Pasta Champignon

20 Minuten
Pizza Italiana - das Grundrezept für Pizzateig wie vom Italiener

5.0 (43 Stimmen)

Pizza Italiana - das Grundrezept für Pizzateig wie vom Italiener

40 Minuten
Grillgemüse Salat mit Grillkäse

5.0 (2 Stimmen)

Grillgemüse Salat mit Grillkäse

45 Minuten
Spinat-Lachs-Rolle

5.0 (11 Stimmen)

Spinat-Lachs-Rolle

27 Minuten
Spargel im Blätterteig mit Schinken und Käse

5.0 (4 Stimmen)

Spargel im Blätterteig mit Schinken und Käse

30 Minuten
Schmorgurken

5.0 (2 Stimmen)

Schmorgurken

20 Minuten
One Pot Spargel-Pasta

5.0 (4 Stimmen)

One Pot Spargel-Pasta

15 Minuten
Grilldips 5 in 1

5.0 (5 Stimmen)

Grilldips 5 in 1

25 Minuten

Rezeptbewertung

Bewertung im Durchschnitt: 5.0 Sterne bei 7 Bewertungen

Deine Sterne-Bewertung (5 Sterne entspricht ‘sehr gut’):




Meine Bücher im Shop

Jenny folgen

Hi, ich bin Jenny. 3-fach Mama und Kinder-Ernährungsexpertin. Ich liebe gutes Essen, aber hasse es, kompliziert zu kochen. Daher findest du bei mir schnelle und einfache Rezepte für Kinder und die ganze Familie.

Jenny Böhme bei Pinterest Jenny Böhme bei Instagram Jenny Böhme bei Facebook Jenny Böhme bei YouTube

* Amazon Produktwerbung. Mehr dazu im Datenschutz